Chandler Riggs kennen wohl die meisten durch seine Rolle als Carl Grimes in der seit 2010 laufenden Serie "The Walking Dead". Mit gerade einmal zehn Jahren trat er dem Cast der Real-Serie zu Robert Kirkmans Comicreihe bei und vernichtete acht Jahre lang zahlreiche Untote. Doch der Schauspieler zeigte nicht nur im Kampf gegen Zombies sein Können. Seit seinem Serienausstieg war er in mehrere neue Projekte involviert und machte sogar einen ersten Abstecher in die Musikbranche. Unter dem Künstlernamen Eclipse geht Chandler Riggs seiner Leidenschaft als DJ nach und hatte bereits noch vor seiner letzten Episode in der Fernsehserie einige Auftritte. Daneben ist Chandler Riggs auch in weiteren Filmen zu sehen: So übernahm er die Rolle von Casey im Science-Fiction-Film "Only" und spielte außerdem die Hauptrolle im Kriminalfilm "Inherit the Viper". Seit 2019 ist der einstige "The Walking Dead"-Star zudem ein Teil des Casts der amerikanischen Serie "A Million Little Things". Dort spielt er PJ Nelson und taucht hier als immer wiederkehrender Charakter auf.

 14.03.2020, 11:00 Uhr

Acht Jahre lang kämpfte er als Carl Grimes an der Seite seines Vaters gegen zahlreiche Untote in der TV-Serie „The Walking Dead“ und starb anschließend seinen Serientod. Schauspieler Chandler Riggs erlangte durch die Zombie-Serie große Bekanntheit. Doch was macht der 20-Jährige heute? Auf seiner Liste stehen Serien, Filme aber auch Auftritte als Dj. In unserem Video verraten wir euch mehr.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema