Die Beziehung zwischen Michael Wendler und seiner erst 18-jährigen Freundin Laura Müller wirft einige Fragen auf. Die meist gestellte ist wahrscheinlich, ob der Altersunterschied der beiden nicht zu groß ist? Doch eine andere Frage ist - vor allem vom Gesetz her - entscheidend: Wie alt war Laura Müller als sie den Schlagerstar kennenlernte? War sie damals vielleicht sogar noch minderjährig? Nachdem die Schülerin auf ihrem Instagram-Account gefragt wurde, wie sie und Michael Wendler sich kennengelernt haben, beantwortete Laura dabei in ihren Stories nun auch, wie alt sie zu diesem Zeitpunkt war: "Ich war auf einem Schlagerevent, wo unter anderem auch Michael aufgetreten ist. Und dann sind wir ins Gespräch gekommen und haben uns kennengelernt. Für all diejenigen, die immer behaupten, ich sei noch 17 gewesen: Ich muss euch leider enttäuschen! Zu diesem Zeitpunkt war ich schon 18." Eine eindeutige Aussage von Laura. Ob diese die Spekulationen rund um das Paar mit dem auffällig großen Altersunterschied eindämmen kann, bleibt abzuwarten. Wir sind auf jeden Fall gespannt, welche Fragen die Freundin des "Sie liebt den DJ"-Interpreten zukünftig auf Instagram noch beantwortet.

 11.04.2019, 00:00 Uhr

Hat sich Michael Wendler strafbar gemacht? Viele finden, seine neue Freundin Laura ist zu jung für ihn. Doch war sie etwa noch minderjährig, als die beiden sich kennenlernten? Auf Instagram bezog die Freundin des Schlagerstars dazu nun Stellung. Hier erfahrt ihr mehr!

Von wegen Klum-Kaulitz: Michael Wendler und seine Laura ziehen die mediale Aufmerksamkeit auf sich

Sie haben Heidi Klum und Tom Kaulitz vom "Altersunterschied in Beziehungen"-Thron gestoßen. Wurde in den vergangenen Monaten viel über den „Tokio Hotel“–Gitarristen und seine 17 Jahre ältere Freundin diskutiert, sind es inzwischen auch Michael Wendler und Freundin Laura, über die Deutschland spricht. Der Altersunterschied von 28 Jahren wird nicht von allen begrüßt. In einer Insta-Story nahm die neue Flamme des Schlagersängers Hatern nun den Wind aus den Segeln und stellte klar, dass sie beim Kennenlernen des „Sie liebt den DJ“-Interpreten nicht minderjährig war. 

Laura macht Kritikern in ihrer Insta-Story eine klare Ansage

So verrät die ehemalige Schülerin Laura über das Treffen mit ihrem „Schatzi“: „Ich war auf einem Schlagerevent, wo unter anderem auch Michael aufgetreten ist. Und dann sind wir ins Gespräch gekommen und haben uns kennengelernt. Für all diejenigen, die immer behaupten, ich sei noch 17 gewesen: Ich muss euch leider enttäuschen! Zu diesem Zeitpunkt war ich schon 18.“ Das hat gesessen! Aber sagt Laura auch wirklich die Wahrheit?

Sagt Laura die Wahrheit? Fans berufen sich auf ein altes Foto

In den Kommentaren zu einem neuen Foto des Wendlers spekulieren Fans heftig darüber, ob sich der Sänger und seine junge Partnerin tatsächlich kennenlernten, als die Schülerin bereits volljährig war. Dabei berufen sie sich offenbar auf einen Artikel der „Volksstimme“ von Januar 2019. Schließlich soll dem Medium ein Foto aus dem Jahr 2017 vorliegen, das Laura und den Wahl-Amerikaner im Zuge eines Auftritts beim Rolandfest in Stendal bereits gemeinsam zeigt. Wer jetzt beginnt zu rechnen, merkt schnell, dass Laura, sollte das Bild echt und aus dem genannten Zeitraum stammen, hier nicht 18 Jahre alt gewesen sein kann. Doch natürlich kann man ein einfaches Bild und ein Kennenlernen als zwei Paar Schuhe ansehen. Dieser Drops ist sicher noch nicht komplett gelutscht! 

Das könnte dich auch interessieren: