Aktuell versucht sich Ilse DeLange bei „Let's Dance“ in die Herzen der Zuschauer zu tanzen. Ihr eigenes Herz hat die Sängerin der Musikgruppe „The Common Linnets“ aber bereits seit über 20 Jahren an ihren Bandkollegen Bart Vergoossen vergeben. Die beiden Turteltauben scheinen auch heute noch so verliebt wie am ersten Tag zu sein, doch eine Hochzeit gab es bei ihnen nie. In einem Interview mit „Gala“ offenbarte Ilse jetzt, wieso sie auf eine Trauung bisher verzichtet haben und ob es je zu einer Traumhochzeit kommen wird. So erklärte die Niederländerin: „Unsere Liebe wird durch eine Heirat ja nicht stärker oder anders.“ Das Paar müsse seine Gefühle füreinander nicht unbedingt in einer Zeremonie bestätigen, Ilse und Bart seien auch so sehr glücklich. Generell offenbarte die 43-Jährige weiter, wie gut sie und ihr Liebster zusammenpassen: „Er ist der ruhigere und ausgleichende Part in unserer Beziehung, er bleibt immer locker und cool und gibt mir so ein ganz wunderbares Gefühl. Ich kann dadurch frei atmen.“ Ein sehr intimer Einblick in das Liebesleben von Ilse DeLange, die offenbar auch ohne eine große Hochzeit glücklich und zufrieden ist. Ein Sieg bei „Let's Dance“ würde die Countrysängerin aber sicherlich auch ziemlich glücklich machen, weshalb ihr Liebster Bart ihr selbstverständlich ganz fest die Daumen drückt.

 12.04.2021, 13:59 Uhr

Obwohl die „Let's Dance“-Kandidatin Ilse DeLange von „The Common Linnets“ bereits seit über 20 Jahren mit ihrem Bandkollegen Bart Vergoossen zusammen ist, scheint eine Hochzeit bei den beiden nicht auf dem Plan zu stehen. Dies offenbarte die Sängerin nun zumindest in einem Interview, in dem Ilse auch den Grund dafür nannte, warum sie ihren Freund nicht heiraten möchte. Alle Details dazu gibt es hier.

Die aktuelle Staffel von „Let’s Dance“ gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen.

Ilse DeLange und Bandkollege Bart Vergoossen sind seit mittlerweile 20 Jahren ein Paar

Es ist eine Star-Liebe, die beim Blick auf die zahlreichen Trennungen, von denen man nur allzu oft hört, wie aus einem Märchen erscheint: Ilse DeLange tanzt sich bei "Let's Dance" derzeit an der Seite von Profi Evgeny Vinokurov in die Herzen der Zuschauer. Einen, den muss sie wohl jedoch schon längst nicht mehr von sich überzeugen: Bart Vergoossen. Dieser ist nicht nur Mitglied ihrer Band "The Common Linnets", sondern auch bereits seit 20 Jahren der Mann an der Seite der schönen Sängerin. Ein Trauschein verbindet die beiden allerdings nicht. Wie es zu dieser langjährigen, wilden Ehe kam, das verriet die Ex-"Sing meinen Song"-Teilnehmerin gegenüber der "GALA".

Keine Hochzeit für Ilse DeLange? DAS ist der Grund für ihre wilde Ehe

Im Gespräch mit der "GALA" hat das Mitglied der "The Common Linnets" erklärt, warum es bis jetzt nicht auch inklusive Trauschein unter der Haube ist. "Weil wir das nicht für nötig halten. Unsere Liebe wird durch eine Heirat ja nicht stärker oder anders", so Ilse DeLange. Die Harmonie zwischen den beiden kommt offenbar nicht von ungefähr. Schließlich ergänzen sich die Musiker allem Anschein nach perfekt. So erklärte die Niederländerin zudem: "Er ist der ruhigere und ausgleichende Part in unserer Beziehung, er bleibt immer locker und cool und gibt mir so ein ganz wunderbares Gefühl. Ich kann dadurch frei atmen."

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema