Luca Hänni gehört zu den Top-Tänzern der aktuellen Staffel von „Let’s Dance“. Für besonders viel Aufsehen sorgt sein inniges Verhältnis zu seiner Profi-Tanzpartnerin Christina Luft. RTL gegenüber gestanden beide, dass viele sich schon eine Beziehung zwischen ihnen wünschen. Dabei hat sich der Musiker erst vor Kurzem von seiner Freundin Michèle getrennt. Und so verriet er: „Klar. Das war natürlich ein turbulenter Zeitpunkt. Aber ich meine, so einen Zeitpunkt kann man sich ja nie aussuchen, egal welche Situation ist. Egal, was kommt. Und ich glaube, das kann man dann auch nicht schieben.“ Viele vermuteten in Christina den Trennungsgrund, doch via Instagram sprach der Musiker von Selbstfindung. Schließlich hat er mit 17 Jahren bei „Deutschland sucht den Superstar“ gewonnen und hatte seitdem kaum Zeit, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen. Und so gestand er RTL gegenüber, dass er nun herausfinden möchte, wo er in Zukunft beruflich und privat stehen möchte. Ob nun als gute Freundin oder zukünftige Partnerin: Christina Luft ist dabei an seiner Seite und so erklärte sie, dass sie ihn bei allem unterstützt, motiviert und zuhört. Dieses Duo wird sicherlich auch über „Let’s Dance“ hinaus in engem Kontakt bleiben.

 11.05.2020, 13:34 Uhr

„Let’s Dance“-Star Luca Hänni ist erst seit wenigen Wochen Single. Er trennte ich nach rund einem Jahr von seiner Freundin und viele dachten, dass Tanzpartnerin Christina Luft der Grund sei. Jetzt sprach er detaillierter über die Trennungsgründe und verriet, dass er sich selbst finden möchte. Mehr dazu erfahrt ihr hier. +++ „Let's Dance“ gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen. 

Luca Hänni und Christina Luft legen eine heiße Sohle hin - aber geht es auch privat zwischen ihnen heiß her?

Bei der aktuellen „Let’s Dance“-Staffel sind sie wohl das Paar, über welches am meisten getuschelt wird: Christina Luft und Luca Hänni. Der DSDS-Sieger und die Profitänzerin legen Woche für Woche eine heiße Sohle aufs Parkett. In der vergangenen Show schafften sie es sogar, bei beiden Tänzen je die Höchstpunktzahl der Juroren Joachim Llambi, Jorge González und Motsi Mabuse abzustauben. Aber geht es auch privat zwischen Luca und Christina heiß her? Wenn es nach Fans geht, wären die beiden wohl längst offiziell ein Paar. Dabei liegt hinter Luca gerade erst eine Trennung, über die er nun mit RTL sprach. 

✖ Wie Luca Hänni die Trennung von seiner Freundin verkündete, das erfahrt ihr im unten stehenden Video! ✖

Während laufender Staffel getrennt: Luca Hänni spricht über das Liebes-Aus mit Freundin Michèle

Während der laufenden „Let’s Dance“-Staffel gab der Musiker die Trennung von seiner Freundin Michèle bekannt. Laut des RTL-Berichts sollen die beiden ein Jahr lang gemeinsam durchs Leben gegangen sein. „Klar. Das war natürlich ein turbulenter Zeitpunkt. Aber ich meine, so einen Zeitpunkt kann man sich ja nie aussuchen, egal welche Situation jetzt. Egal, was kommt. Und ich glaube, das kann man dann auch nicht schieben (...)“, erklärte er im Gespräch mit dem Sender. In Lucas Insta-Post zu der Entscheidung hieß es damals, dass er sich selbst finden müsse. Und vielleicht kann ihm seine gemeinsame „Let’s Dance“-Reise mit Christina Luft dabei ja vielleicht schon helfen. 

Heiße Tänze gibt's dann am kommenden Freitag wieder um 20.15 Uhr auf RTL zu bewundern. 

Das könnte dich auch interessieren: