Christina Luft und Luca Hänni waren DAS Traumpaar der zurückliegenden 13. Staffel von „Let’s Dance“. Das Duo erreichte zusammen das Finale und belegte dort einen tollen dritten Platz. Nicht wenige glaubten, dass sich zwischen den beiden mehr entwickelt hat als nur eine Tanz-Partnerschaft. Doch die Profitänzerin und der Musiker dementierten dies fleißig. Die Gerüchte nahmen nach der Trennung von Luca und seiner Freundin Michele sogar noch zu. Jetzt hat die 30-Jährige ihren einstigen berühmten Tanzpartner aber ohnehin ersetzt: Freundschaftlich dürften beide wohl auf ewig verbunden bleiben, doch beim Tanzen muss man sich an einen Neuen an ihrer Seite gewöhnen. Und so sehen wir die schöne Christina bei der „Let’s Dance Profi-Challenge“ am 29. Mai, um 20.15 Uhr auf RTL, an der Seite von Christian Polanc. Der 42-Jährige rockte zuletzt die Tanzfläche mit der Wendler-Verlobten Laura Müller. In einer bereits verschwundenen Instagram-Story freuten sich die beiden Profi-Tänzer riesig über ihre Tanz-Partnerschaft. Man darf gespannt sein, wie sich das Duo schlagen wird!

 28.05.2020, 12:25 Uhr

Christina Luft und Luca Hänni waren DAS Traum-Tanzpaar bei „Let’s Dance 2020“. Sie waren so süß zusammen, dass ihnen bereits eine Beziehung nachgesagt wurde. Doch nur wenige Tage nach ihrem dritten Platz im Finale hat Christina den Musiker auch schon ersetzt. Wer der Neue an ihrer Seite ist, zeigen wir euch hier. +++ Alle Folgen „Let’s Dance“ gibt’s auch nochmal auf www.tvnow.de zu sehen!

Nach „Let's Dance“-Finale: Mit wem tanzt Christina Luft denn jetzt plötzlich?

Mit ihnen hat man sich doch gerne weggeträumt, oder? Egal, welchen Tanz Christina Luft und Luca Hänni auf dem Parkett von „Let's Dance“ performten: Die beiden schien in den Augen der TV-Zuschauer eine ganz besondere Aura zu umgeben. Doch mehr als Freundschaft ist Interviews zufolge wohl nicht bei den vermeintlichen Turteltauben - allen Fan-Wünschen zum Trotz. Dabei wäre für die Profitänzerin die Bahn sogar frei gewesen. Immerhin trennte sich Luca erst kürzlich von seiner Freundin. Im Finale verließen die Bewegungskünstlerin und der Sänger die Show als Drittplatzierte. Eine beachtliche Leistung! Jetzt tanzt Christina Luft allerdings schon bald mit einem ganz anderen Mann über das RTL-Parkett. Wieso denn das?

Gemeinsam mit Christian Polanc bestreitet Christina Luft die „Die große Profi-Challenge“ von "Let's Dance"

Ein Blick reicht und eingefleischte „Let's Dance“-Zuschauer wissen, dass es sich bei dem neuen Herren an Christinas Seite, um Christian Polanc handelt, ebenfalls Profitänzer, der dieses Jahr mit Michael Wendlers besserer Hälfte Laura Müller in den Wettbewerb eintrat. Gemeinsam dürften die beiden Experten nun mitten in den Vorbereitungen für „Die große Profi-Challenge“ stecken, bei welcher sie am kommenden Freitag als Tanzpaar antreten werden. Wer auf das Live-Spektakel ab 20.15 Uhr auf RTL nicht warten kann, der darf bereits am Donnerstag einschalten, wenn zur Primetime ein „Best of“ ausgestrahlt wird. 

→ Auf welche Konkurrenz sich Christina und Christian bei der „Die große Profi-Challenge“ einstellen müssen, das erfahrt ihr im unten stehenden Video! 

Das könnte dich auch interessieren: