Heißer Auftritt bei Paris Fashion Week Nicki Minaj fällt der Busen raus

 06.03.2017, 00:00 Uhr

Nicki Minaj zog bei der Fashion Week in Paris alle Blicke auf sich. Wie sie das geschafft hat? Natürlich mit einem ziemlich anzüglichen Outfit. Das war obenrum quasi nur zur Hälfte vorhanden und so war die komplette linke Brust der 34-Jährigen zu sehen. Nur ein kleines, schwarzes Quadrat bedeckte das Allernötigste. Doch Nicki ist nicht die Erste mit solch einem Look. Wer ihr das ganze rund 18 Jahre zuvor vorgemacht hat, erfahrt ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen