Max Giesinger isst so schlecht wie nie: Kann er nicht kochen?
 20.04.2020, 09:27 Uhr

Max Giesinger befindet sich in der Coronavirus-Krise vorbildlich in den eigenen vier Wänden in Isolation. Und obwohl er alleine ist, langweilt er sich noch nicht. Seine aktuellen Hobbys sind Workouts und Kochen. Doch am Herd stehen scheint dem Musiker nicht besonders zu liegen, denn wie er nun gegenüber "klatsch-tratsch.de" verraten hat, isst er so schlecht wie noch nie. Was ihm aber besonders gelingt, verraten wir euch hier. Checkt jetzt alle weiteren Details.

So ergeht es Max Giesinger alleine Zuhause

Max Giesinger nutzte zuletzt sein musikalisches Talent, um mit dem neuen Song „Nie stärker als jetzt“ Geld für den Kampf gegen das Coronavirus zu sammeln. Er selbst ist auch von den Auswirkungen betroffen und sitzt ganz brav Zuhause. „klatsch-tratsch.de“ wollte von dem Musiker wissen, wie er in der aktuellen Situation zurechtkommt. Sein Fazit: „Bis jetzt komme ich gut mit mir alleine klar.“ Ein Problem hat sich bei ihm allerdings herauskristallisiert. Der 31-Jährige versucht sich verstärkt am Kochen, doch das scheint nicht so gut zu gelingen. „Mein Kühlschrank ist voll, aber das geht momentan mehr in die Hose, als dass es mir gelingt. Und ich würde sagen, ich habe die letzten Jahre noch nie so schlecht gegessen, aber es wird von Tag zu Tag besser“, erklärte der Sänger, der aktuell noch immer Single sein soll. Seine Spezialität ist übrigens Spaghetti Bolognese.

"Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" startet bald: Mit Max Giesinger!

Neben dem Kochen betätigt Max sich auch sportlich und hat eine App, um von Zuhause aus sein Workout machen zu können. Alle zwei Tage kommt er damit ins Schwitzen, wie er im Interview weiter verriet. Sollte dem sympathischen Sänger dennoch langweilig werden, kann er sich immerhin auf den 05. Mai freuen. Dann startet nämlich die neue Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“. Neben Max sind einige weitere Stars mit dabei und die Liste kann sich wirklich sehen lassen: Rapper MoTrip, die Sängerin LEA, Musiker Nico Santos, "Selig"-Frontmann Jan Plewka und die niederländische Sängerin Ilse De Lange. Und dann, am 05. Mai um 20.15 Uhr, kann sich der einstige "The Voice"-Finalist Max Giesinger nach einem anstrengenden Workout gemütlich mit seiner Bolognese vor den Fernseher setzen und sich in Folge 1 von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" gleich selbst bewundern.

Einen Überblick über die kommenden Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" bekommt ihr übrigens hier im Video! ✔

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema