Kuckuck! Da sind wir auch schon wieder! Na, auch noch Hunger und Lust auf was „Locker-Leichtes“? Dann haben wir genau das Richtige, denn in unserer „HelloFresh“-Box steckt heute ein leckerer Flammkuchen mit Chorizo - und als Beilage sind Pimientos de Padrón dabei. Regina, hilfst du uns fix weiter? Regina erklärt Übrigens - kleine Vorwarnung! Dieses Gericht ist vielleicht nicht unbedingt etwas für die Date-Night - denn wir haben auch noch einen herrlichen Knoblauch-Dip dabei! Dafür geht’s mit dem perfekten Feierabend-Snack recht schnell, oder? Regina: nur 10 Minuten aktive Kochzeit blabla Na dann, starten wir die Uhr und auf geht’s! Damit nach der Vorbereitung auch direkt alles zügig in den Ofen wandern kann, heizen wir diesen bereits auf 200 °C Ober-/Unterhitze vor. Jetzt geht’s ran an den vorgefertigten Teig! Die Zutaten liegen ebenfalls bereits. Regina, was haben wir denn da? Regina: Zutaten Zuallererst geht’s dem Belag an den Kragen! Dafür die Zwiebel in Ringe schneiden und die Chorizo gleichmäßig würfeln. Jetzt ein Backblech mit Backpapier auslegen und den vorbereiteten Flammkuchenteig ausrollen. Zwei Drittel des mitgelieferten Schmands werden nun darauf verteilt, danach kommen die geschnittenen Zutaten dazu. Zuletzt darf der Käse-Mix verstreut werden. Übrig sind jetzt noch die Pimientos de Padrón, Die kennen viele sicher auch aus der Tapas-Bar. Regina, was sind denn deine Lieblings-Tapas? Regina: blablabla Lecker - und das wird’s jetzt auch mit den Paprikaschoten, die wir jetzt einfach in eine Auflaufform umfüllen, 1 Esslöffel Öl hinzugeben, salzen und kräftig durchmixen. Anschließend wandern sowohl die Schoten als auch der Flammkuchen untereinander für etwa 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Während Paprika und Flammkuchen nun um die Wette brutzeln, machen wir uns noch fix unseren Dip. Dafür den Knoblauch pressen, die Hälfte der Petersilie hacken und alles mit Mayonnaise und dem restlichen Schmand verrühren. Jetzt haben es auch die Stars unseres Gerichts geschafft, sodass wir sie aus dem Ofen nehmen und mit der restlichen Petersilie garnieren können. Und? Regina: Lecker Ende blabla Übrigens: Für den leckeren und süßen Abschluss haben wir uns diese Woche noch eine Mousse au Chocolate mitgeordert. Und, kann das was? Regina löffelt und ist verliebt So lecker essen könnt ihr übrigens auch und mit unserem Rabattcode „HELLOTV“ auf das Starter-Angebot noch satte 50 Euro sparen! Wir wünschen euch guten Appetit!

 03.04.2021, 09:00 Uhr

Wenn’s mal schnell gehen muss, dürfte euch dieses Rezept von HelloFresh vielleicht gelegen kommen. Nur 10 Minuten aktive Kochzeit braucht ihr für den leckeren Flammkuchen mit Chorizo inklusive leckerer Tapas-Beilage und Knoblauch-Dip. Im Video gibt’s die Step-by-Step-Anleitung für euch.

+++ Neugierig geworden? Sichert euch jetzt mit dem Code „HelloTV“ 50 Euro Rabatt auf das Starter-Paket +++

Das könnte dich auch interessieren: