Eistee ist vor allem im Sommer ein sehr beliebtes Getränk. Doch dabei muss man nicht immer zu den klassischen Marken greifen, sondern kann sich auch selbst einen leckeren Zitronen-Eistee zaubern. Alles, was man dafür braucht, sind: ein Liter Wasser, drei Teebeutel schwarzer Tee oder Grüntee, ein bis zwei Teelöffel Stevia oder Kokosblütenzucker zum Süßen sowie eine Bio-Zitrone. Und auch die Zubereitung ist sehr simpel: Zunächst wird das Wasser zum Kochen gebracht, anschließend müssen die Teebeutel für drei bis fünf Minuten im heißen Wasser ziehen gelassen werden. Danach die Beutel rausnehmen und das Getränk mit Stevia oder Kokosblütenzucker süßen. Anschließend die Bio-Zitrone schälen und die Zitronenschalen in das Getränk geben. Daraufhin wird die Zitrone in den Tee ausgepresst. Nun muss man den Tee nur noch abkühlen lassen und im Anschluss absieben. Der leckere Zitronen-Eistee kann dann mit Eiswürfeln serviert und genossen werden. Perfekt für den Sommer und für die nächste Gartenparty! Rezept: 1 Liter Wasser 3 Teebeutel schwarzer Tee oder Grüntee 1 bis 2 EL Stevia oder Kokosblütenzucker 1 Bio-Zitrone

 25.06.2021, 08:00 Uhr

Wer keine Lust hat, sich weiterhin Zitronen-Eistee im Laden zu kaufen, sollte aufpassen! Wir haben nämlich ein leckeres und vor allem leichtes Rezept für einen Zitronen-Eistee für alle DIY-Fans. Wie ihr das perfekte Sommer-Getränk selbst zaubern könnt? Alle Details erfahrt ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren: