Im Herbst & Winter: Mehr Spaß an trüben Tagen
 17.11.2021, 23:25 Uhr

Mit dem Herbst kommt die Trübnis. Die Tage werden kürzer, die Abende länger. Und draußen herrschen Nässe und Kälte. Es ist nun an der Zeit, sich den eigenen vier Wänden zu widmen und das Beste aus der Sache zu machen. Viele Menschen zwingt der Herbst zur Ruhe. Und das ist gut so! Es gibt zahlreiche schöne Dinge, für die im Sommer zu wenig Zeit ist. Die dunkle Jahreszeit fördert nicht nur die Besinnlichkeit, sondern auch die Chance, den persönlichen Lifestyle zu entdecken und auszuleben. Mehr Details hier bei uns.

Zeit für Muße

Keine lauten Beach-Partys, kein Sommernachtsfeeling und auch keine sinnraubende Schwüle – im Herbst gibt es kaum Ablenkung. Viele Menschen finden jetzt erst zu sich selbst. Sie entdecken ihr kreatives Potenzial und lassen sich von der Muße küssen. Ein gemütliches Zuhause ist nun besonders wichtig. Die Atmosphäre um uns herum beeinflusst unser Wohlbefinden maßgeblich. Wir machen es uns auf dem Sofa gemütlich, hören romantische Musik, gucken Filme oder suchen nach spannenden Momenten beim Besuch im Online-Casino NetBet. Noch nie war es so einfach wie heute, zahlreiche Annehmlichkeiten von zu Hause aus zu genießen. Wir besitzen vielleicht ein Heimkino, eine Sauna oder sogar einen eigenen Whirlpool in unserem modern eingerichteten Badezimmer. Das Internet bietet uns eine Vielzahl an Erlebnissen. Wir spielen online Roulette, Blackjack und spannende Slots und katapultieren uns dabei in die schillernde Welt von Las Vegas. Realitätsgetreu gestaltete Videospiele mit 3D-Effekt holen uns direkt in das Geschehen und entführen uns in fantastische Welten. Kurzum, wir reisen virtuell an die spannendsten Orte, ohne unsere Wohnung zu verlassen. Wir lassen uns treiben, unsere Augen verwöhnen und uns auf eine vergnügliche Weise unterhalten. Das erzeugt ein angenehmes Gefühl der Entspannung. Der Herbst ist aber nicht nur zum Verwöhnen da, er ist auch eine kreative Herausforderung. 

Im Herbst & Winter: Mehr Spaß an trüben Tagen

Herbstliche Aktivitäten

Auch im Haus ist es möglich, sich geistig, kreativ und körperlich zu betätigen. Es ist nun ausreichend Zeit, um zum Beispiel den Kleiderschrank neu zu ordnen. Selbst die Stars sind oft damit beschäftigt, ihre Outfits zu überprüfen und umzugestalten. Im Kleiderschrank sammelt sich im Lauf der Jahre vieles an, was überhaupt nicht mehr aktuell ist. Andere Stücke lassen sich mit ein bisschen Fantasie umfunktionieren. Das Aussortieren der Kleidung entfernt unnötigen Ballast und macht das Leben hinterher leichter. Leichter wird aber nicht nur der Kleiderschrank, sondern auch das Bauchfett schwindet, zum Beispiel beim Workout mit dem Hula-Hoop-Reifen. Inzwischen gibt es schon Hula-Hoops, die sich in einzelne Teile zerlegen und so platzsparend unterbringen lassen. Die modernen Reifen sind beschwert und mit Massagewellen ausgestattet. Das strafft die Haut und fördert die Durchblutung. Das Hullern verbrennt viele Kalorien. Wer etwa 15 Minuten am Tag trainiert, bemerkt oft nach wenigen Wochen eine deutliche Verringerung des Bauchumfangs. Das Training mit dem Hula-Hoop-Reifen lässt sich wunderbar in einen Fernsehabend integrieren. Ebenso unkompliziert in der Anwendung sind elastische Gymnastikbänder mit verschiedenen Schlaufen zur flexiblen Einstellung. Diese lassen sich in verschiedenen Positionen verwenden, zum Beispiel im Sitzen, Liegen oder Stehen.

Fazit: Mach das Beste aus dem Herbst und genieße die trübe Zeit in deinen eigenen vier Wänden. Hier ist genug Raum zum Relaxen, Genießen, Sport treiben und Ausleben kreativer Hobbys. 

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr zum Thema