Konsum geht zurück: So oft essen die Deutschen noch Fleisch
 25.05.2020, 15:19 Uhr

Ernährung ist ein breites Feld: Veganer, Vegetarier, Flexitarier und viele weitere Formen gibt es inzwischen. Doch entwickelt sich der Trend wirklich zum Fleisch-Verzicht? Eine neue Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „Forsa“ zeigt nun auf, dass die Deutschen immer weniger Fleisch konsumieren. Wie oft sie dabei noch auf das tierische Produkt zurückgreifen, das verraten wir euch hier. 

Ernährung der Deutschen unter der Lupe: Wie viele Menschen essen täglich Fleisch?

Die Umfrage, deren Ergebnisse offenbar „agrar-presseportal.de“ vorliegen, wurde vom Bundeslandwirtschaftsministerium in Auftrag gegeben. Die repräsentative Studie gibt hierbei einen Einblick in das - zum Teil - veränderte Essverhalten der Deutschen. Auffällig ist hierbei besonders, dass 26 Prozent der Befragten angaben, täglich Fleisch oder Wurst zu essen. Vor fünf Jahren waren es noch 34 Prozent, die dieser Aussage zustimmten. Hierfür ist der gesunkene tägliche Fleischkonsum bei den Männern von 39 Prozent im Jahr 2019 auf 32 Prozent im Jahr 2020 ein Grund. Zum Vergleich: Bei den Frauen sind es 20 Prozent.

⇒ Ein Familien-Experiment zum Thema Fleisch-Alternativen wartet im unten stehenden Video für euch. Klickt euch doch mal rein! 

Jeweils unter zehn Prozent: Anzahl der Veganer und Vegetarier ist unverändert 

Dass Alternativen zu tierischen Produkten immer mehr Abnehmer finden, überrascht in Anbetracht der oben genannten Zahlen also eher weniger. So gab fast die Hälfte der Umfrage-Teilnehmer an, bereits einmal oder öfter, eine vegetarische oder vegane Alternative erworben zu haben. Der am häufigsten genannte Grund mit 75 Prozent war hierbei offenbar die Neugierde der Verbraucher, gefolgt vom Tierschutz-Gedanken mit 48 Prozent. Insgesamt 55 Prozent behaupteten von sich sogar, bewusst ab und zu auf Fleisch zu verzichten und somit zu den Flexitariern zu gehören. Die Zahl von Vegetariern und Veganern hat sich mit fünf beziehungsweise einem Prozent nicht verändert. Wie die Zahlen wohl im Jahr 2021 aussehen?

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr zum Thema