Leuchtende Stehtische oder Dekowürfel: Der neue Trend für Events heißt LED-Kubik®
 08.02.2021, 19:35 Uhr

Die Besucher von Events in der heutigen Zeit noch zu überraschen, ist oftmals ein sehr schwieriges Unterfangen, das vielen Event-Managern großes Kopfzerbrechen bereitet. Da kommt den Veranstaltern, die ihren Kunden etwas Besonderes bieten möchten, der LED-Kubik® sehr gelegen. Doch worum handelt es sich dabei genau, für welche Verwendungszwecke kann er eingesetzt werden und wo gibt es ihn zu kaufen? Die Antworten auf diese Fragen gibt es hier bei uns.

Was ist der LED-Kubik®? 

Der LED-Kubik® ist der absolute Eyecatcher auf jedem Event. Grundsätzlich handelt es sich dabei um einen sogenannten Intermediate-Bulk-Container (IBC-Container). Diese Container kommen sowohl im industriellen als auch im privaten Bereich beispielsweise als Sammel- oder Transportbehälter für rieselfähige und flüssige Stoffe zum Einsatz (zum Beispiel auch als Auffangbehälter für Regenwasser). 

Doch dieser IBC-Container ist im Inneren zusätzlich mit LED-Leuchten ausgestattet und kann deshalb auf Knopfdruck in vielen unterschiedlichen Farben wie beispielsweise in einem knalligen Gelb oder in einem romantischen Rot erstrahlen. Der LED-Kubik®, wie auf www.rekubik.de/ibc-container/led-kubik/ zu sehen, ist aktuell in drei unterschiedlichen Dimensionen mit folgendem Fassungsvermögen erhältlich:

· 300 Liter 
· 600 Liter 
· 1.000 Liter

 Auf Wunsch wird der IBC-Container zusätzlich mit einer wasserabweisenden Tischplatte geliefert. 

Für welche Zwecke kann der IBC-Container verwendet werden? 

Die Einsatzmöglichkeiten des LED-Kubik® sind sehr vielfältig und der eigenen Fantasie sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Er ist nicht nur ein ansprechendes Deko-Element, sondern sorgt darüber hinaus für eine farbenfrohe Beleuchtung an genau jenen Stellen, wo sie benötigt wird. Für folgende Zwecke wurde der LED-Kubik® bereits verwendet: 

· Als beleuchteter Stehtisch bei Events. Hier gibt es die Möglichkeit, die Tische entweder einzeln zu platzieren oder in beliebiger Form und Farbe zu gruppieren. 

· Als ausgefallene Dekoration bei Gartenpartys auf der eigenen Terrasse. So sorgt der LED-Kubik® bei Eintritt der Dunkelheit für eine ganz besondere Atmosphäre. Die Partyzone wird durch die besonderen Leuchtmöbel dabei besonders stilvoll ausgeleuchtet. 

· Kreative DJs nutzen den LED-Kubik® als DJ-Pult und sorgen so für die passende Beleuchtung zu jedem Song.

· Auch Barkeeper haben den Reiz des LED-Kubik® erkannt und verwenden den Würfel als ausgefallene Cocktail-Bar bei Partys und Firmenevents.

Mit der ausgeklügelten Technik lassen sich in kurzer Zeit auch beeindruckende Rauminstallationen umsetzen. Die IBC-Container können beispielsweise auch in die Höhe gebaut werden. So ist es möglich, in kurzer Zeit eine strahlende Wand zu erschaffen, die entweder in den unterschiedlichsten Farben oder in einem ganz bestimmten Farbton leuchtet.

Wie wird der Würfel angeschlossen und gesteuert? 

Der LED-Kubik® ist fertig montiert und benötigt lediglich einen 230-Volt-Stromanschluss, um im vollen Glanz zu erstrahlen. Falls sich die Steckdose nicht in unmittelbarer Nähe befindet, wird zusätzlich noch ein entsprechendes Verlängerungskabel benötigt.

Die Beleuchtungsprogramme werden anhand der mitgelieferten Fernbedienung programmiert und können auf Wunsch innerhalb kürzester Zeit wieder geändert werden. Zur Verfügung stehen dabei insgesamt 20 unterschiedliche Lichtfarben sowie sechs Effekt-Module (unter anderem Flash, Jump, Auto und Fade). Der Energieverbrauch des IBC-Containers hält sich dabei mit 72 KWh/1000 h in Grenzen. 

Wo ist der LED-Kubik® erhältlich? 

Der LED-Kubik® kann im Online-Shop auf rekubik.de bestellt werden. Je nach Modell variieren die Kosten dabei zwischen 209,99 und 399,99 Euro. In der Regel sind die Würfel lagernd und können innerhalb von zwei bis vier Werktagen deutschlandweit zugestellt werden. Die Versandkosten für den ersten Container betragen 59,99 Euro, für jeden weiteren IBC-Container berechnet das Unternehmen nur noch 39,99 Euro. Ab 12 Stück gilt eine Pauschale in Höhe von 499,99 Euro. 

Um die Versandkosten zu sparen, gibt es aber selbstverständlich auch die Möglichkeit, den LED-Kubik® selbst im Zentrallager in Dessow abzuholen. Der Versand ist nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern auch in weitere 30 Länder (unter anderem Schweiz, Österreich, Frankreich, Niederlande, Italien und Dänemark) innerhalb Europas möglich. Je nach Land variieren die Kosten hierfür. Die genauen Tarife sind auf der Webseite von Rekubik angeführt.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr zum Thema