Während sich McFit-Chef Rainer Schaller im November 2020 noch gelassen und verständnisvoll gegenüber den Lockdown-Maßnahmen der Regierung zeigte, scheint dem Gründer und Geschäftsführer der Rainer Schaller Group, zu der auch McFit gehört, der Geduldsfaden gerissen zu sein. Auf dem Instagram-Account seines Fitnessstudios veröffentlichte der Unternehmer nun einen langen Brief, mit dem er stellvertretend für die Fitnessbranche an Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten appellierte. Hier schreibt er: „Niemand versteht, dass Friseure und Nagelstudios öffnen dürfen, Fitnessstudios hingegen nicht.“ Daher gibt es eine klare Forderung: „Lassen Sie Sport im Freien endlich wieder zu!“ Dafür möchte man jedoch mit der Politik in den Dialog gehen, um „mit geeigneten Maßnahmen den Indoor-Bereich wieder öffnen“ zu können. Der anhaltende Lockdown habe zu einem drastischen Rückgang der Mitgliederzahlen geführt, sowohl die kleinen als auch die großen Studios sind davon betroffen und haben aktuell Probleme. Bei McFit ist man erst Mitte Februar mit einem Alternativ-Konzept an den Start gegangen: An zehn Standorten in Deutschland wurden sogenannte „Outdoor Gyms“ auf den Parkplätzen der Fitnessstudios aufgebaut, bei denen Kunden an der frischen Luft aber mit Maske trainieren konnten. Nur wenige Tage später wurde jedoch von lokalen Ordnungsämtern die Schließung beschlossen. Rainer Schaller und McFit fordern daher, dass zumindest die „Outdoor Gyms“ bald wieder in den Betrieb gehen können. Dabei beruft man sich auf einen Infektiologen und einen Physiker, die sich sicher sind, dass eine Weiterverbreitung von Coronaviren beim Training an der frischen Luft und mit der Einhaltung von festen Organisationsabläufen ausgeschlossen ist.

 03.03.2021, 13:44 Uhr

McFit richtete sich via Instagram nun mit einem offenen Brief an die Politik und setzt sich damit für die Fitnessstudios ein. „Outdoor Gyms“ sollten demnach auch während der Corona-Pandemie erlaubt werden. Und auch sonst appellierte man an Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten, dass ein offener Dialog gestartet werden muss, damit der Lockdown beendet werden kann. Mehr Details im Video oben für euch.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr zum Thema