Neues Jahr, neues Glück! Jetzt ein neues Hobby erobern
 22.04.2022, 11:08 Uhr

Die Zeit ist reif für Veränderungen. Wenn ein neues Jahr beginnt, nehmen sich viele Menschen vor, irgendetwas anders – besser! – zu machen. Nicht nur die schlechten Gewohnheiten kommen dann auf die Goldwaage, sondern auch die Hobbys, die vielleicht nicht mehr ganz so erfüllend sind, wie sie einmal waren. Wie wäre es, 2022 eine neue Freizeitbeschäftigung ins Auge zu fassen, die das Leben wieder aufregender macht? Möglichkeiten gibt es mehr als genug, nicht nur irgendwo dort draußen, sondern auch in den eigenen vier Wänden.

In welche Richtung soll es gehen?

Zuerst gilt es, sich über die eigenen Wünsche und Begabungen klar zu werden. Was hatte ich schon immer mal vor? Wohin gehen meine Fähigkeiten? Und wie viel Zeit kann ich für ein neues Hobby erübrigen? Falls es an Letzterem mangelt, empfiehlt es sich, erst einmal gründlich den Terminplan auszumisten. Vielleicht blockieren alte, überholte Freizeitaktivitäten deine Tage oder du musst den einen oder anderen falschen Freund loswerden.

Der Kreativität freies Spiel lassen

Falls du merkst, dass eine kreative Ader in dir ruht, die du sehr gern entfalten möchtest, dann schau dir entsprechend kreative Hobbys ein. Belege einen Mal- oder Töpferkurs oder beginne endlich, deinen ersten eigenen Roman zu schreiben. Falls dir der Start schwerfällt, dann tu dich am besten mit anderen zusammen, und sei es nur auf digitalem Weg. Werde Teil einer Gruppe, zum Beispiel auf Facebook, lass dich von Gleichgesinnten inspirieren und inspiriere andere. Das schafft deutlich mehr Motivation und bewirkt, dass du besser "dranbleiben" kannst. 

Vielleicht zieht es dich auch zu eher ausgefallenen kreativen Aktivitäten wie Perlenstickereien, Upcycling von "Abfall" oder das Komponieren eigener Lieder. Für all das gibt es Anregungen und Tipps im Netz, auch Videos, die den Weg in Richtung des neuen Hobbys weisen. Wichtig ist, sich ausgiebig umzusehen und dort zuschlagen, wo es richtig prickelt. Dann wird das ein Hochstart ins neue Jahr.

Dem Abenteuer auf die Spur kommen

Wer es eher spannend und abenteuerlich als kreativ mag, hat ebenfalls eine gewaltige Auswahl. Eine Option besteht darin, sich mit dem Casino-Parkett vertraut zu machen und eventuell Pokern und / oder Blackjack zu erlernen. Als Übungsfeld bietet sich ein Orline Casino mit Bonus an, denn dort ergibt sich die Chance, kostengünstig und bequem die ersten Schritte zu wagen. Auf vegasslotsonline.com finden sich viele verschiedene virtuelle Spielstätten mit ihren jeweiligen Rabatten und weiteren Merkmalen, so angeordnet, dass eine wohlsortierte Übersicht entsteht. Einfach das beste Angebot anklicken, einen eigenen Account erstellen – schon geht es los!

Dieses neue Hobby lässt sich dann auch mit Freunden am Wohnzimmertisch fortführen, sobald die Regeln und Strategien richtig sitzen. Dann steht einem gemütlichen Abend bei einem Gläschen Wein und ein paar leckeren Snacks nichts mehr im Wege. Gemeinsam jagen alle zusammen den Adrenalinspiegel hoch! 

Vielleicht ist es alternativ dazu eher an der Zeit, zum ersten Mal im Leben einen Bungee-Sprung zu wagen oder mit dem Paragliding zu beginnen. Oder wie wäre es, das Segelfliegen zu erlernen? Es gibt so vieles, das der menschlichen Abenteuerlust entgegenkommt. Vom Bergsteigen über das Fallschirmspringen bis hin zum Paintball wartet die Welt nur so darauf, zu dir zu kommen!

Die musikalische Ader ausleben

Du merkst, dass eine musikalische Begabung in dir schlummert, die darauf wartet, geweckt zu werden? Dann Schau dir die zur Verfügung stehenden Instrumente an, nicht nur die üblichen wie Gitarre, Schlagzeug, Flöte und Klavier, sondern auch eher abwegige Geräte wie das Hydraulophon, die Maultrommel, der Octobass und die Friction Harp. Vielleicht ist es auch allein deine Stimme, auf die du setzen möchtest, dann ist Gesangsunterricht das Mittel der Wahl. 

Viele Menschen hatten in Jugendjahren bereits Berührungen mit der Musik, sie gingen zum Musikunterricht und konnten sich dabei zumindest rudimentäre Kenntnisse aneignen. Darauf gilt es nun aufzubauen! Schau dir noch einmal genauer die Noten und Tonleitern an, absolviere einen Video-Kurs und denke dabei darüber nach, wie du "deine" Musik umsetzen möchtest. Hast du das Ziel, eigene Lieder zu komponieren – oder möchtest du deine Lieblingssongs covern? Träumst du von einer Band, in der du zur musikalischen Höchstform auflaufen kannst? Arbeite genau darauf hin, denn mit einem konkreten Ziel vor Augen, geht es normalerweise leichter und schneller vorwärts. 

Neues Jahr, neues Glück! Jetzt ein neues Hobby erobern

Worauf wartest du noch? 

Den Jahresanfang, und damit die umwälzende Zeit überhaupt, gibt es nur einmal pro Jahr. Schiebe deinen Neustart also nicht vor dir her, denn damit verschwendest du nur weitere 365 Tage. Entscheide dich jetzt – und wage den Sprung in eine neue Dimension deiner Welt!

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr zum Thema