Lifestyle

Hitzefalle Auto: Darf ich einen Hund aus dem heißen Wagen retten?

Die Temperaturen steigen mal wieder und in der Sonne wird das Auto schnell zum Backofen. Immer wieder unterschätzen Autofahrer die Hitze und lassen ihren Vierbeiner unüberlegt im PKW zurück. Deshalb warnt Jahr für Jahr der Deutsche Tierschutzbund: „Wer ein Tier bei Hitze im Auto lässt, handelt verantwortungslos und verstößt gegen die Tierschutz-Hundeverordnung.“ Das kann für das Tier tödlich enden und für den Besitzer sogar im Knast. Trotzdem passiert es leider immer wieder, dass die Fellnasen bei Hitze im Auto warten müssen. Doch ist es eigentlich erlaubt, zu helfen und beispielsweise das Fenster des Wagens einzuschlagen? Der Deutsche Tierschutzbund rät in diesem Fall: „Wer ein Tier in Not bemerkt, sollte umgehend die Polizei oder auch die Feuerwehr informieren, um das Fahrzeug öffnen zu lassen, falls der Fahrer nicht schnell genug gefunden werden kann.“ Die Scheibe sollte demnach auch erst eingeschlagen werden, wenn das Tier in Lebensgefahr schwebt, heißt es, denn: „Im Falle einer Gerichtsverhandlung muss man nachweisen, dass es sich um eine Notsituation gehandelt hat, in der eine sofortige Rettung des Tieres erforderlich war.“ Doch auch die Folgen für den Tierbesitzer sind nicht unerheblich: Wer sein Tier eingesperrt der Hitze überlässt, kann nach §17 Tierschutzgesetz sogar bestraft werden. Es droht eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren. Also, die nächste Hitzewelle kommt bestimmt und Hundebesitzer sollten ihren Liebling niemals im Auto zurücklassen - übrigens auch dann nicht, wenn das Auto im Schatten geparkt wurde.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 01.07.2019, 16:49 Uhr

Immer wieder warnt der Tierschutzbund davor, Hunde bei hohen Temperaturen im Auto zurückzulassen. Doch trotzdem wird das Auto für die Tiere immer noch zur Hitzefalle. Doch was ist eigentlich erlaubt? Darf ich einen Hund aus einem überhitzten Auto retten? Alle Details hier!

 

Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: