Lifestyle

Mittagessen mit Kollegen oder Kunden: Das solltet ihr beim Business-Lunch vermeiden

Beim Mittagessen auf der Arbeit kann durchaus Einiges schief gehen. Deshalb haben wir hier einige simple aber effektive Tipps für den gelungenen Business-Lunch. Beispielsweise solltet ihr versuchen, euch stets mit unterschiedlichen Personen zu treffen. Bezieht dabei auch die Chefs sowie die Neuen mit ein, damit sich niemand ausgeschlossen fühlt. Damit es auch zu Gesprächen kommt, solltet ihr bei dem Lunch auch stets euer Handy aus oder zumindest auf stumm schalten. Auch die Wahl des Restaurants ist wichtig: Reserviert im Zweifel immer vor und solltet ihr beim Mittagessen etwas zu besprechen haben, ist ein ruhiger Platz wichtig. Beachtet bitte aber auch stets die Essgewohnheiten eures Gegenübers. Einen Veganer ins Steakhouse einzuladen, ist ganz sicherlich keine gute Idee! Falls ihr beim Essen von eurem Lunch-Partner eingeladen werdet, versucht als Zweiter zu bestellen und bittet gegebenenfalls um eine Empfehlung, damit ihr den finanziellen Rahmen besser einschätzen könnt. Ein weiterer wichtiger Tipp ist es, auf das Esstempo zu achten und sich dementsprechend anzupassen. Seid ihr beispielsweise zu schnell, vermeidet am besten Fragen und erzählt selber mehr. Bei Kundengesprächen oder offiziellen Lunch-Meetings ist es außerdem wichtig, dass man Berufliches erst nach dem Hauptgang bespricht. Und auch nach dem Essen gibt es noch etwas zu beachten: Wartet bei einem Abschluss-Kaffee zunächst auf die Reaktion eures Gegenübers. Vielleicht hat er oder sie es ja eilig?! Beachtet ihr jedoch all diese Tipps, kann beim nächsten Business-Lunch definitiv nichts mehr schief gehen.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 02.02.2020, 00:00 Uhr

Das Mittagessen auf der Arbeit ist eigentlich da, um sich etwas zu erholen. Den Business-Lunch kann man aber auch zum Netzwerken mit Kunden nutzen und seine Kollegen näher kennenlernen. Damit ihr bei eurer nächsten Mittagspause keine eklatanten Fehler begeht, haben wir hier einige wichtige Tipps für euch und sagen auch, was ihr unbedingt vermeiden solltet. Details haben wir hier.

Das könnte dich auch interessieren: