16. November
Lifestyle

Schluss mit dem Winterblues So zeigen Sie dem Stimmungstief die kalte Schulter

Das Gefühl einer saisonalen Depression ist keine Einbildung. Die Tage werden in der kalten Jahreszeit kürzer und die Temperaturen fallen. Schnell schleicht sich der sogenannte Winterblues ein, denn im Dunkeln schüttet der Körper mehr Melatonin aus und das führt zum Stimmungstief. Wie man dagegen am besten vorgehen kann, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Das könnte dich auch interessieren: