Lifestyle

Trotz Coronavirus: Gemeinsam Netflix gucken mit „Netflix Party“ für Google Chrome

Trotz Quarantäne und geschlossenen Lokalen als Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus in Deutschland ist es möglich, sich gemeinsam Inhalte auf Netflix anzusehen. Google hat für Chrome die Erweiterung „Netflix Party“ entwickelt, die genau das möglich macht. Die Nutzung ist ganz einfach: In den Erweiterungen des Chrome-Browsers einfach „Netflix Party“ herunterladen und los geht’s! Auf der Website „netflixparty.com“ könnt ihr dann einfach den entsprechenden Button anklicken und den gewünschten Inhalt aufrufen. Um eure Freunde hinzuzufügen, dann den „NP“-Button und anschließend „Start Party“ anklicken. Die URL an die gewünschten Teilnehmer der „Netflix Party“ schicken und schon kann das gemeinsame Streamen beginnen. Die Personen müssen nur noch auf den Link klicken und auf der Website „NP“ anklicken. Alle Nutzer müssen dafür jedoch die Erweiterung installiert haben. Während des Streamens kann man sich in Gruppenchats unterhalten oder auch einfach mal auf Pause drücken. Die Netflix-Inhalte können sogar von Menschen ohne einen Account geschaut werden. Bis zu sieben Personen feiern hier gleichzeitig ihre ganz persönliche „Netflix Party“. Und schon fühlt ihr euch beim Streamen nicht mehr ganz so allein.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 19.03.2020, 16:35 Uhr

Obwohl wegen des Coronavirus dazu geraten wird, „Social Distancing“ zu betreiben, macht eine neue Google-Erweiterung es möglich, gemeinsam Inhalte auf Netflix zu gucken. „Netflix Party“ kann mit wenigen Klicks im Browser hinzugefügt werden - Gruppen-Chats inklusive! Ihr erfahrt hier die Details und wie es genau funktioniert.

In Zeiten des Coronavirus einen gemeinsamen Netflix-Abend machen? Das geht!

Es ist eine paradoxe Zeit, in der wir leben. Nicht nur einmal haben Politiker und Prominente in den vergangenen Tagen klar gemacht, dass es derzeit der größte Ausdruck von Zuneigung ist, Abstand zu halten. Aufgrund der Corona-Krise sind Menschen dazu angehalten, ihr Zuhause nicht zu verlassen, um die Verbreitung des gleichnamigen Virus' zu verlangsamen. Damit man trotzdem ein bisschen Zweisamkeit oder das Gefühl von Nähe genießen kann, werden Leute mitunter sehr kreativ. Eine Lösung, damit ihr beispielsweise nicht alleine 24/7 vor dem Fernseher kauert, ist „Netflix Party“.

Mithilfe von „Netflix Party“ könnt ihr spielend gemeinsam eure Lieblings-Serien und -Filme anschauen

Mit dem Add-on von „Google Chrome“ ist es möglich, dass ihr mit euren Liebsten nicht nur einen Gruppenchat, sondern auch eure liebsten Netflix-Serien und -Filme teilen könnt. Für das Gemeinsam-auf-dem-Sofa-Gefühl müsst ihr zunächst den Browser „Google Chrome“ installiert und hier das Add-on „Netflix Party“ heruntergeladen haben. Solltet ihr euch in den Add-ons nicht zurechtfinden, leitet euch auch ein Button auf „Netflixparty.com“ direkt dorthin. Stellt sicher, dass auch eure Freunde, die ihr einladen möchtet, die Anwendung installiert haben. Anschließend öffnet ihr Netflix, startet euer Wunsch-Programm und klickt auf das „Netflix Party“-Symbol, mit welchem ihr die Feier beginnen könnt. Jetzt nur noch die URL kopieren, verschicken - und los geht der etwas andere Kino-Abend! 

★ Wird es in Zukunft jedoch weniger Auswahl geben? Aufgrund des Coronavirus wurden viele Produktionen gestoppt. Details dazu findet ihr im unten stehenden Video! ★

Das könnte dich auch interessieren: