„SAT.1 Promiboxen“-Star Serkan Yavuz: Er steht hinter „Love Island“-Henrik Stoltenberg

In der aktuellen Staffel von „Love Island“, die bereits am 28. September ihr großes Finale feiert, polarisiert ein Kandidat wie kein anderer: Die Rede ist natürlich von „Bon Schlonzo“-Erfinder Henrik Stoltenberg. Er war zunächst mit Aurelia ein Couple und verbrachte mit ihr auch eine sehr intime Nacht in der Private Suite. Doch danach ließ Henrik sich bei einem kurzen Glamping-Ausflug schnell den Kopf von Neu-Granate Sandra verdrehen. Aurelia erteilte er anschließend recht uncharmant den Laufpass und musste dafür in und außerhalb der „Love Island“-Villa viel Kritik einstecken. Auch „Bachelor in Paradise“-Star Serkan Yavuz verfolgt die aktuelle Staffel von „Love Island“ und nahm Henrik im Interview mit „it’s in TV“ nun in Schutz: Ab 29.00 „Die Kritik, die da ausgeübt wird gegenüber ihm – das ist kompletter Bullshit eigentlich! Der Junge ist ja da, der ist bei 'Love Island', um eine Frau kennenzulernen. So, warum soll er nicht das Recht haben, noch eine andere jetzt besser kennenzulernen so? Und ich feiere ihn halt einfach, weil er da und da und da sich ausprobiert und ich meine: Okay! Ein bisschen offener sollte er mit Aurelia halt schon reden. Er ist halt lustig, weil er ein bisschen so ein trotteliger Typ ist. Also, das soll jetzt gar nicht negativ gemeint sein. (…) Und der macht einfach so sein Ding straight. Ich kann mich halt mit dem sehr gut identifizieren und ich hoffe, dass ich den irgendwann mal sehe, dass ich mal mit dem irgendwo ein Bierchen trinken kann, weil ich glaube, dass das ein ganz witziger Typ ist. Und der soll sich einfach ausprobieren, der soll, wenn er sagt: Okay, mit dieser Sandra hat er ein gutes Gefühl - warum nicht, so?“ Und wer weiß, was sich bis zum großen „Love Island“-Finale am 28. September noch tut? Die Fans der Reality-TV-Show sind sicherlich mehr als gespannt.

Imke Schmoll
 27.09.2020, 08:00 Uhr

„SAT.1 Promiboxen“-Star Serkan Yavuz sprach jetzt mit „it’s in TV“ über die aktuelle Staffel „Love Island“ und verriet dabei, dass er mit einem bestimmten Teilnehmer der Kuppelshow gerne ein Bier trinken will: Es geht um „Love Island“-Henrik Stoltenberg, der erst kürzlich Aurelia abservierte, um ein Couple mit Granate Sandra zu werden. Erfahrt jetzt, warum er hinter ihm steht!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Themen