Madonna beim Beauty-Doc? Mit diesem Look schockt sie ihre Fans

Huch, was ist denn da passiert? Superstar Madonna bescherte ihren Followern auf Instagram zuletzt einen großen Schrecken: Die 62-Jährige zeigte sich mit pinken Haaren, einer Brille und viel Make-Up auf der Social-Media-Plattform und sorgte dabei vor allem für negative Reaktionen. „Was ist mit deinem Gesicht passiert“, wollte so beispielsweise ein Instagram-User von der „Like a Prayer“-Interpretin wissen, während andere schon darüber spekulierten, dass sie sich unters Messer gelegt hat. Ein Fan schrieb: „Hör mit den Operationen auf.“ Ein weiterer Anhänger konnte Madonna auf den Bildern gar nicht mehr wiedererkennen und fragte sich daher, ob dies das Ziel der Musikerin gewesen sei. Oder möchte die einstige Gesangsikone einfach nur jünger aussehen? Und war die Queen of Pop wirklich beim Beauty-Doc? Neben reichlich Kritik gibt es aber durchaus auch Madonna-Fans, denen der neue Look gefällt. „Ich liebe deine neue Frisur“, stellte beispielsweise ein Follower fest. So oder so, Madonna wollte mit ihrem Instagram-Post sicherlich keine Diskussion rund um ihr Gesicht und ihre Haare anregen, sondern schickte mit den Fotos einen Wahlaufruf an ihre Follower, die sich für die kommende Präsidentschaftswahl in den USA registrieren lassen sollen.

Cedric Litzki
 14.10.2020, 13:28 Uhr

Superstar Madonna schockte ihre Fans nun mit einem neuen Look via Instagram. Eigentlich wollte die Queen of Pop lediglich auf die Präsidentschaftswahl in den USA aufmerksam machen, doch die Kommentare drehten sich im Anschluss vor allem um ihre neue Frisur und eine mögliche Schönheitsoperation! War Madonna etwa wirklich beim Beauty-Doc? Erfahrt hier mehr!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars