Matthew McConaughey

Matthew McConaughey

Matthew David McConaughey wurde am 4. November 1969 im texanischen Uvalde geboren und absolvierte bis 1993 sein Filmstudium an der University of Texas in Austin. Nach Werbespots und einigen kleineren Rollen kam sein Durchbruch im Jahr 1996: An der Seite von Schauspielgrößen wie Samuel L. Jackson und Sandra Bullock spielte er in der Verfilmung von John Grishams Bestseller „Die Jury“ den Anwalt Jake Tyler Brigance und erhielt für diese Rolle im folgenden Jahr den MTV Movie Award. Sein attraktives Aussehen machte den US-Schauspieler besonders beim weiblichen Publikum zum gern gesehenen Protagonisten in romantischen Komödien wie „Wie werde ich ihn los – in 10 Tagen?“ mit Kate Hudson. Seine herausragende schauspielerische Leistung im Film „Dallas Buyers Club“ (2013) brachte dem Sexiest Man Alive von 2005 im Jahr 2014 den Oscar in der Kategorie „Bester Hauptdarsteller“. Sein privates Glück teilt Matthew McConaughey mit Camila Alves. Er und das brasilianische Model sind seit 2012 verheiratet und haben drei Kinder.

Die neuesten News zu Matthew McConaughey