Nicole Scherzinger

Nicole Scherzinger

Die Frontfrau der Pussycat Dolls, Sängerin und Rennfahrer-Freundin Nicole Scherzinger wurde am 29. Juni 1978 auf Hawaii als Nicole Prescovia Elikolani Valiente Scherzinger geboren. Sie landete schon bei ihren ersten musikalischen Gehversuchen 2001 einen Hit mit der Band Eden’s Crush. In diesen Tagen wurde ihr sogar der Job als Sängerin bei den Black Eyed Peas angeboten, aber Scherzingers Manager lehnte ab. Stattdessen sang sie bei den Pussycat Dolls vor und war ab 2005 die neue Frontfrau der Burleske-Band. Trotz weltweiter Erfolge mit der Girl-Formation arbeitete Scherzinger von Beginn an auf eine Solo-Karriere hin und veröffentlichte erste Projekte noch vor der Band-Auflösung 2010. Nur wenig später erschien auch bereits Scherzingers Debütalbum. Neben ihrer Musik und einem Auftritt in „Men in Black 3“ brachte Scherzinger vor allem ihre langjährige On-Off-Beziehung zum zweifachen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton immer wieder in die Schlagzeilen.

Die neuesten News zu Nicole Scherzinger