Oscar-Outfits 2020: Diese Stars glänzten auf dem roten Teppich der Verleihung

Bei der diesjährigen Oscar-Verleihung glänzten nicht nur die Goldjungen bei der Vergabe um die Wette, auch die Stars versprühten Glanz und Glamour auf dem roten Teppich. Sängerin Janelle Monaé zeigte sich als wandelndes Juwel von Designer Ralph Lauren, bevor sie die Verleihung musikalisch eröffnete. Charlize Theron setzte 2020 komplett auf ein elegantes Schwarz mit Beinschlitz von Dior, musste sich in der Kategorie „Beste weibliche Hauptrolle“ jedoch Renée Zellweger geschlagen geben, die in einem glitzernden Weiß von Armani daherkam. Ein wunderbarer Red-Carpet-Moment war auch der von den Schauspielkolleginnen Florence Pugh und Scarlett Johansson. Beide waren nominiert und damit Konkurrentinnen, doch ein Blick auf die zwei verrät: Nicht nur privat scheinen sich „Black Widow“-Darstellerinnen zu verstehen. In puncto Outfit haben beide herausragenden Geschmack bewiesen und trugen „Luis Vuitton“- beziehungsweise „Oscar de la Renta“-Kleider. Bei den Herren der Schöpfung war nicht nur wie in jedem Jahr ein schwarzer Smoking angesagt, Schauspieler Billy Porter lieferte den Fotografen einen Wow-Moment mit seinem goldenen Oberteil samt aufwendigem Rock. Regisseur Spike Lee gedachte dem verstorbenen NBA-Star Kobe Bryant mit dessen legendärer Spielernummer 24 auf seiner Anzugjacke. Bei diesen optischen Highlights geriet der eigentliche Star des Abends, der Oscar, fast schon in Vergessenheit.

Imke Schmoll
 10.02.2020, 10:28 Uhr

So wie die goldenen Statuetten glänzten auch die Stars selbst bei der Verleihung der diesjährigen Oscars. Charlize Theron oder auch Janelle Monáe sind unter den Highlights auf dem roten Teppich der 92. Verleihung des Filmpreises. Wie sie sowie Renée Zellweger oder auch Billy Porter aussahen, zeigen wir euch hier in unserem Video rund um die tollsten Oscar-Outfits 2020.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen