„Bachelor“ Paul Janke: Verliert er „SAT.1 Promiboxen“ wegen DIESER Schwäche?

Am 25. September 2020 kommt es zum Showdown der Stars! Die Rede ist vom großen „SAT.1 Promiboxen“, bei dem TV-Persönlichkeiten gegeneinander in den Ring steigen, um zu kämpfen. Die erste Runde gab’s bereits, am Freitag folgen nun weitere, spannende Paarungen. Darunter: Ur-„Bachelor“ Paul Janke und Ex-„Bachelorette“-Kandidat Filip Pavlović. Anders als bei manch anderem Battle stehen hier aber keinerlei Streitigkeiten im Raum. Warum aber genau das gut ist, hat Paul Janke im Interview mit „it's in TV“ erklärt.8.40„Eigentlich ist, wenn du Hass und Wut hast, das eigentlich eher negativ im Boxen, weil du da natürlich nicht so ruhig bist und durch andere Sachen getrieben wirst, ne? Insofern ist das bei uns eine rein sportliche Sache, da wird nicht weniger Pfiff drin sein, weil es da rein ums Boxen geht. Und das ist bei uns der Fall.“Obwohl Paul ein Nachrücker ist und wohl rund zwei Wochen weniger Trainingszeit hatte als sein Kontrahent, bleibt er guter Dinge. Eine im Boxen nicht ganz unwichtige Sache war für ihn aber die Überwindung, jemanden tatsächlich zu schlagen.Ab 6.40„Ich muss natürlich ganz ehrlich sagen, dass ich natürlich, was rein das Boxen angeht, nicht bei Null anfange, sondern eigentlich bei minus Zwei. Weil wenn du dich in deinem Leben noch nie geschlagen hast, (...) dann musst du dich erstmal überwinden, auf jemanden zu hauen sozusagen. Ich meine, wenn der andere auch haut, dann schaltest du oftmals natürlich schon den Schalter um und sagst: ‚Ey, okay, der haut mich auch – dann haue ich auch!‘“Die Fans der beiden Stars aus dem „Bachelor“-Universum sind sicherlich schon ganz gespannt, wie sich die Herren im Ring beim großen „SAT.1 Promiboxen“ am 25. September 2020 live ab 20.15 Uhr – im wahrsten Sinne des Worten – schlagen werden.

Kathrin WeisenseeMag Pytlik
 23.09.2020, 17:17 Uhr

Der einstige „Bachelor“ Paul Janke wagt sich am 25. September 2020 beim großen „SAT.1 Promiboxen“ in den Ring gegen Ex-„Bachelorette“-Kandidat Filip Pavlović. Dabei könnte Letzterer allerdings einen kleinen Vorteil haben, da dem einstigen Rosenkavalier eine Schwäche zum Verhängnis werden könnte. Verliert er deshalb vielleicht sogar? Worum es genau geht, erfahrt ihr jetzt bei uns.

„Bachelor“-Showdown beim „SAT.1 Promiboxen“: Paul Janke vs. Filip Pavlović

Im Fernsehen steht am 25. September 2020 wieder ein spannender Showdown der Stars an. Dann geht das große „SAT.1 Promiboxen“ in seine zweite Runde. Mit dabei ist neben weiteren Paarungen von TV-Persönlichkeiten auch ein Duell zweier bekannter Gesichter aus dem „Bachelor“-Universum. In den Ring steigt Paul Janke, der zu den ersten Rosenkavalieren in Deutschland gehörte, sein Kontrahent ist der einstige „Bachelorette“-Kandidat Filip Pavlović. Zwischen den beiden gibt es, anders als bei Beteiligten weiterer Battles, keinen persönlichen Beef. Wie Paul im Interview mit „it's in TV“ erklärte, sieht er diesen Umstand aber eher als Vorteil an: „Eigentlich ist, wenn du Hass und Wut hast, das eigentlich eher negativ im Boxen, weil du da natürlich nicht so ruhig bist und durch andere Sachen getrieben wirst, ne? Insofern ist das bei uns eine rein sportliche Sache, da wird nicht weniger Pfiff drin sein, weil es da rein ums Boxen geht. Und das ist bei uns der Fall.“ Die Konzentration auf den Sport sollte den Gegnern in diesem Battle also leicht fallen!

Immer aktuelle News rund um "Der Bachelor" gibt es hier für euch:

DAS war für den Ur-„Bachelor“ Paul Janke beim Boxen eine besondere Herausforderung

Weil Paul Janke ins Star-Aufgebot der Show nachrückte, hatte er weniger Zeit, ins Training zu kommen, ist aber trotzdem frohen Mutes. Etwas anderes kostete ihn aber deutliche Überwindung, wie er weiter verriet: „Ich muss natürlich ganz ehrlich sagen, dass ich natürlich, was rein das Boxen angeht, nicht bei Null anfange, sondern eigentlich bei minus Zwei. Weil wenn du dich in deinem Leben noch nie geschlagen hast, (...) dann musst du dich erstmal überwinden, auf jemanden zu hauen sozusagen. Ich meine, wenn der andere auch haut, dann schaltest du oftmals natürlich schon den Schalter um und sagst: ‚Ey, okay, der haut mich auch – dann haue ich auch!‘“ Wie es aussieht, wenn sich die beiden Reality-TV-Stars „schlagen” und wer sich den Sieg sichern kann, können wir beim großen „SAT.1 Promiboxen“ am 25. September 2020 live ab 20.15 Uhr verfolgen. 

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen