Alanis Morissette

Alanis Morissette
Instagram, mario treadway, Eltern, Kind, Tochter, Geburt, onyx solace, Foto, babyfoto, nackt, stolz, account
4
Artikel
15
Bilder
 Prominent

Ein großer Altersunterschied, ein optisch ungleiches Paar oder eine wilde Liebesbeziehung? Wir zeigen euch jetzt die skurrilsten Promi-Paare der Geschichte und das erste Pärchen könnte nicht ungleicher sein: Tom Cruise und Cher. Ja, tatsächlich! Mehr als 30 Jahre liegt das Techtelmechtel nun schon zurück. Der „Mission Impossible“-Star war blutjung und die heute 73-jährige Diva war damals schon 16 Jahre reifer. Laut „People“-Magazin schwärmte die„Believe“-Sängerin gegenüber der US-amerikanischen Talkmasterin Oprah Winfrey von der Liaison mit dem mittlerweile 57-jährigen Tom Cruise. Und wer hätte gedacht, welche Lady Ryan Reynolds vor Jahren datete? Zwar ist der Hollywood-Schauspieler glücklich mit der Schönheit Blake Lively verheiratet, aber vor Blake war er schon mal verlobt. Die Rede ist nicht von Scarlett Johansson, mit der er von 2008 bis 2011 sogar verheiratet war, sondern es geht um keine Geringere als Sängerin Alanis Morissette. Heidi Klum steht einfach nicht auf den 08/15-Typen und sorgte in der Vergangenheit aufgrund ihrer Partnerwahl immer wieder für Furore. 2014 war das Jahr, in dem die „Germany’s next Topmodel“-Chefin Vito Schnabel kennenlernte. Die Beziehung zu dem amerikanischen Kunsthändler hielt von 2014 bis 2017. Kein Jahr später traf sie auf den gebürtigen Magdeburger und „Tokio Hotel“-Gitarristen Tom Kaulitz. Er ist zwar 16 Jahre jünger als Heidi, aber das Happy End gab es schon 2019, als das Paar sich die ewige Liebe schwor und heiratete. Und wer kann sich noch an dieses skurrile Pärchen erinnern? Katy Perry und Russell Brand liebten es, ihre Verbindung vor dem Blitzlichtgewitter zu zelebrieren. Das ungleiche Duo heiratete 2010 sogar, bis der britische Komiker 2012 per SMS mit dem Superstar Schluss machte. Als wäre das nicht schon schlimm genug für Katy Perry gewesen, lästerte er auch noch über seine Ex in einer seiner Dokumentationen. Ob die Popsängerin ihm wohl mit ihrem neuen Song „Never Worn White“, also „Ich habe nie weiß getragen“, eins auswischen wollte? Oder hat sie die Beziehung zu Russell Brand einfach in ihrem Leben ausradiert? Denn verheiratet war Katy Perry doch bereits. Das scheint aber Schnee von gestern zu sein, denn sie ist jetzt mit Schauspieler Orlando Bloom verlobt und erwartet ihr erstes Kind mit ihm. Und das letzte merkwürdige Paar in diesem Video besteht aus Britney Spears und Colin Farrell. Richtig gehört! Die beiden wurden 2003 in Bars und Clubs knutschend gesichtet, doch der heiße Flirt war nicht von allzu langer Dauer.

Sarah Claßen
Sarah Claßen
 11.04.2020, 09:00 Uhr

Es gab sie wirklich: Berühmtheiten, die unterschiedlicher nicht sein konnten, die sich aber dennoch liebten. Entweder man hat diese seltsamen Beziehungen vergessen oder gar verdrängt. Erinnert ihr euch beispielsweise noch an Tom Cruise und Cher? Wir zeigen euch in unserem Video die fünf ungewöhnlichsten Promi-Paare der Geschichte. Klickt euch jetzt rein.

„it's in TV“-Stars
 09.07.2016, 00:00 Uhr

Alanis Morissette ist im vergangenen Monat zum zweiten Mal Mutter geworden. Am 23. Juni brachte die 42-Jährige ein Töchterchen auf die Welt und präsentierte nun die kleine Onyx Solace stolz ihren Fans. Auf Instagram postete die Sängerin vergangenen Freitag ein Bild, auf dem man das Gesicht des Babys sehen kann und freute sich in der Bildunterschrift: „Sie ist da“. Alanis und ihr 6 Jahre jüngerer Mann sind seit 2010 verheiratet und haben bereits einen fünfjährigen Sohn Ever Imres. Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Baby!

„it's in TV“-Stars
 30.06.2016, 00:00 Uhr

Die Sängerin Alanis Morissette ist hochschwanger und postet ein Unterwasser-Nacktbild auf ihrem Instagram-Account, welches sehr an das damalige Album-Cover von Nirvana erinnert. Die 42-jährige Sängerin erwartet ihr zweites Kind mit ihrem Ehemann, dem Sänger „Souleye“.

„it's in TV“-Stars
 10.07.2015, 00:00 Uhr

Frauen-Welt aufgepasst! – Alanis Morissette hat ihre größten Dating-Tipps verraten. Und die Sängerin muss es wissen, immerhin darf sie Stars wie Ryan Reynolds zu ihren Ex-Freunden zählen. Mittlerweile ist sie glücklich mit Mario Treadway, einem Rapper, verheiratet. Und wie sie sich den gekrallt hat, verriet sie der „Glamour“. Damals, als die beiden sich gedatet haben, gab es wohl insgesamt sieben Männer bei Alanis. Schließlich musste sie aus der breiten Masse wählen können. Auf ein Date musste übrigens Tags darauf auch schon ein anderes folgen. Sich schnell zu verlieben, war ja nicht der Sinn der Sache. Und ganz wichtig war es auch, nicht von den Ex-Lovern zu sprechen. Funktioniert hat es schließlich bei ihr und Mario. Also alles richtig gemacht. Ob die Tipps auch anderen Damen helfen werden, bleibt abzuwarten.

„it's in TV“-Stars