Für die Live-Shows von DSDS: Alexander Klaws kickt Oliver Geissen raus

Kehrt jetzt etwa noch ein weiteres DSDS-Urgestein in die RTL-Castingshow zurück? Tatsächlich! Chefjuror Dieter Bohlen holt sich offenbar gerade seine "alten" Lieblinge wieder zurück ins Boot. Nachdem bereits im zweiten Jahr Ex-DSDS-Sieger Pietro Lombardi hinter dem berühmten Jurypult Platz nimmt, kehrt nun auch der erste "Deutschland sucht den Superstar"-Sieger zurück: Alexander Klaws. Bereits in dieser Staffel werden wir den inzwischen 36-Jährigen zu sehen bekommen! Und zwar nicht hinter dem Jurypult, denn hier sind mit Xavier Naidoo, Oana Nechiti, Dieter und Pie ja bereits alle Plätze besetzt. Stattdesssen wird der Sänger, der in den letzten Jahren vor allem für Musicals wie "Tanz der Vampire" oder auch "Tarzan" arbeitete, als Moderator der kommenden Live-Shows zu sehen sein und damit Zuschauerliebling Oliver Geissen ablösen. Ein bisschen Moderationserfahrung hat Alexander bereits, denn vor sieben Jahren sah man ihn mehrere Male in der Musiksendung "Goldschlager - Die Hits der Stars". Doch reicht das wirklich für eine so große, unvorhersehbare Live-Show wie DSDS? Wir sind gespannt, wie sich Alexander Klaws schlagen wird.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 12.02.2020, 10:23 Uhr

Bei den Live-Shows von DSDS übernimmt jetzt ein Neuer! Oliver Geissen ist als Moderator raus und sein Nachfolger ist kein Geringerer als der erste DSDS-Sieger Alexander Klaws. Doch hat er überhaupt genug Moderationserfahrung? Mehr Details gibt es in unserem Video für euch.

Neuer Job für den ersten DSDS-Sieger Alexander Klaws: Er wird Moderator der Live-Shows

Lange ist es her: 2003 flimmerte die erste Staffel von „Deutschland sucht den Superstar" über die Fernsehbildschirme. Zum ersten Sieger wurde damals Alexander Klaws gekürt, der seitdem unter anderem als Musicaldarsteller in „Tanz der Vampire“ oder auch „Tarzan“ aktiv war. Inzwischen läuft die 17. Staffel DSDS und noch in der diesjährigen Ausgabe der Castingshow soll der frühere Teilnehmer Alexander Klaws zurückkehren! Der 36-Jährige ist als Moderator der anstehenden Live-Shows vorgesehen und wird damit die Aufgabe übernehmen, die bisher Oliver Geissen innehatte. Etwas Moderationserfahrung kann der Musical-Star bereits vorweisen, denn er war vor Jahren einige Male Gastgeber in der Musiksendung „Goldschlager - Die Hits der Stars“. 2014 konnte er sich zusammen mit Isabel Edvardsson den Sieg bei „Let's Dance" sichern und ist mit der Tänzerin noch immer eng befreundet, wie auf Instagram zu sehen ist. So postete er kürzlich Bilder von einem gemeinsamen Workout oder einem Treffen mit den Familien. Zu letzterem schrieb er: „Mehr als 'nur' Dancing Stars 2014! Aktuell sortieren wir Puzzle, die unsere Racker vermischen, wechseln Pampers oder lachen uns einfach nur über unsere Kleinen kaputt. Was für eine tolle Zeit und Freundschaft!“ Wie süß!

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Alexander Klaws (@alexanderklaws83) am

 

Chefjuror Dieter Bohlen arbeitet auch schon mit DSDS-Sieger Pietro Lombardi in der Castingshow zusammen

Seit 2019 sitzt der Sieger der achten Staffel DSDS, Pietro Lombardi, am Jurypult. Xavier Naidoo, Oana Nechiti, Dieter Bohlen und Pie blieben auch 2020 in dieser Konstellation. Poptitan Dieter sprach die bevorstehende Rückkehr von Alexander Klaws bereits in seiner Insta-Story an und schrieb: „Alle fragen: Ja, es stimmt. Ich freu mich." Das Statement versah er mit einem Herzaugen-Emoji. Wir sind gespannt, wie sich Alex bei seiner neuen Aufgabe machen wird und drücken die Daumen für gelungene Live-Shows!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: