Angelina Pannek löst Shitstorm aus: Fans sind von Spiegelselfie gar nicht begeistert

Angelina Pannek löst Shitstorm aus:
Vera Dünnwald
Vera Dünnwald
 30.06.2020, 09:42 Uhr

Angelina Pannek ist vor einigen Wochen erstmals Mutter eines Sohnes geworden. Sie und ihr Mann, Ex-Bachelor Sebastian Pannek, schweben momentan auf Wolke 7 und sind überglücklich, dass die Geburt und Kennenlernzeit so gut von statten gingen. Doch wieso hat Angelina Pannek nun einen Shitstorm bekommen? Fans scheinen von einem Spiegelselfie ganz und gar nicht begeistert zu sein.

Fans sind von der Zurschaustellung von Angelina Panneks After-Baby-Body wenig angetan 

Ex-"Bachelor"-Kandidatin Angelina Pannek, Ehefrau von Ex-Bachelor Sebastian Pannek, könnte momentan eigentlich kaum glücklicher sein. Vor einiger Zeit brachte sie einen gesunden Jungen zur Welt und auch sonst scheint für sie alles rund zu laufen. Besonders mit ihrem Körper scheint die 28-Jährige nach der Geburt ebenfalls wieder im Reinen zu sein und zeigte sich so auf einem Foto auf Instagram schon wieder mit gewohnt schlanker Figur und Taille. Mit überschüssigen Schwangerschafts-Kilos scheint Angelina Pannek so gar nichts am Hut zu haben. Fans haben schnell auf ihr Spiegelselfie reagiert und sind von ihrem After-Baby-Body allerdings gar nicht begeistert. Es hagelte mächtig Kritik für das Bild des Reality-TV-Sternchens. Doch die fiesen Kommentare unter dem besagten Pic können eigentlich schon als Shitstorm bezeichnet werden. So schrieb ein User beispielsweise: "Wahrscheinlich hast du dir gleich dein Fett beim Bauch absaugen lassen und deshalb ist keiner mehr da." Ein weiterer Hass-Kommentar lautete: "In deinem Magerwahn isst du doch eh nichts." Mit so viel Gemeinheiten unter einem Foto hat Angelina Pannek wohl nicht gerechnet.

Angelina Pannek löst Shitstorm aus:

Angelina Pannek nimmt sich die Gemeinheiten nicht zu Herzen

Wenn man schon etwas länger im Show-Business ist und bereits in der Vergangenheit das ein oder andere Mal wegen verschiedenen Dingen aneckte, nimmt man sich bestimmte Bemerkungen wahrscheinlich nicht mehr so sehr zu Herzen. Angelina Pannek, die vor allem während ihrer Bachelor-Staffel gerne für Aufmerksamkeit sorgte, kennt dieses Prinzip schon und nimmt die fiesen Kommentare unter ihrem After-Baby-Body-Selfie zum Glück nicht allzu ernst. Sie bewies Humor, indem sie dasselbe Selfie einfach nochmal auf ihrem Instagram-Kanal hochlud. Dabei präsentierte sie ihre Photoshop-Fertigkeiten, denn urplötzlich scheint sie doch ein kleines Bäuchlein zu haben?! Angelina Pannek schrieb so unter ihr Bild: "Damit der eine Teil der Gesellschaft sich besser fühlt - hier bitte, mein 'real After-Baby-Body'. Ich hoffe, jetzt fühlt ihr euch nicht mehr doof." Dass die 28-Jährige so schlagfertig auf die Hater mit ihren bösen Kommentare reagierte, damit haben wohl die wenigsten gerechnet.

➨ Diese Stars werden ebenfalls bald zum ersten Mal Eltern! Klickt euch rein! 

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: