Anna Faris

Chris Pratt, Hollywood, Trennung, privat, Liebe, Beziehung, Scheidung, News, Stars, Hochzeit, Sexy, x men
Anna Faris
8
Videos
1
Artikel
13
Bilder

News zu Anna Faris:

Chris Pratt
Chris Pratt
Krasse Promi-Sause?
Regina Fürst
Regina Fürst
 14.05.2019, 14:05 Uhr

Gar nicht lange war das Liebes-Outing von Chris Pratt her, schon wollte er Nägel mit Köpfen machen: Im Januar 2019 gab der „Guardians of the Galaxy“-Star bekannt, sich mit Katherine Schwarzenegger verlobt zu haben. Fix geht es auch weiter, denn auch die Planung der Hochzeit scheint laut eines Insinders bereits in vollem Gange zu sein. Alle Details erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars
Chris Pratt
Chris Pratt

Chris Pratt hat sich verlobt! Der Schauspieler, der unter anderem aus "Guardians of the Galaxy" bekannt ist, hat seiner Freundin Katherine Schwarzenegger einen Antrag gemacht. Und die Tochter von Arnie, dem Terminator höchstpersönlich, hat natürlich Ja gesagt! Das geht aus einem Instagram-Post von Pratt hervor. Darin schreibt der 39-Jährige: "Süße Katherine, ich bin so glücklich, dass du Ja gesagt hast. Ich bin begeistert, dich zu heiraten und stolz, mit dir im Glauben zusammenzuleben. Los geht’s." Die Verlobung kam übrigens recht schnell, bedenkt man, dass das Paar offiziell erst seit vergangenem Jahr liiert ist. Erst 2018 hatte sich der "Jurassic World"-Star zudem von seiner bisherigen Frau Anna Faris getrennt, mit der er rund neun Jahre lang verheiratet war. Na dann, gratulieren wir Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger herzlich zu ihrer Verlobung und freuen uns schon jetzt riesig auf die anstehende Hochzeit. Einen Termin gibt’s noch nicht, wir bleiben aber dran!

David Maciejewski
David Maciejewski
 14.01.2019, 17:08 Uhr

Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger haben sich verlobt. Das hat der Schauspieler auf seinem Instagram-Profil bekanntgegeben. Das Paar ist erst seit vergangenem Jahr liiert, nachdem sich Pratt nach jahrelanger Ehe von Anna Faris trennte. Alle Details seht ihr in unserem Video.

„it's in TV“-Stars

Jennifer Lawrence ist derzeit mit „Red Sparrow“ als russische Spionin auf der großen Leinwand zu sehen. Im Film teilt JLaw nicht nur handfeste Schläge aus, ihre Figur „Dominika“ wird auch in Verführungskünste eingeweiht um so an geheime Informationen zu kommen. Aber auch im echten Leben hat die 27-Jährige so einige Männer schon um den Finger wickeln können. 2010 lernte sie ihren Schauspielkollegen Nicholas Hoult während dem Dreh von „X Men: Erste Entscheidung“ kennen. Mit dem Briten war sie bis 2013 zusammen, bevor das Hollywood-Paar nach kurzer Trennung vor der Kamera bei „X Men: Zukunft ist Vergangenheit“ sowie auch privat wieder zusammen fand. Im August 2014 wurde dann das endgültige Liebes-Aus bekannt gegeben. Doch die Oscar-Preisträgerin blieb nicht lange alleine. Schon im Sommer 2014 begann Jen, den „Coldplay“-Frontmann Chris Martin zu daten. Auch mit diesem Briten währte die Liebe nicht ewig. Im Oktober 2014 trennten sich der 41-jährige Sänger und seine 14 Jahre jüngere Freundin erstmals. Zwar gab es doch noch eine Reunion Ende 2014, doch schließlich war im August 2015 Schluss mit der „Martin-Lawrence“-Romanze. Und auch der jüngster Fang der kecken Schauspielerin war der Öffentlichkeit kein Unbekannter! Mit Regisseur Darren Aronofsky hat JLaw zunächst an dem umstrittenen Film „Mother!“ gearbeitet um nur kurze Zeit später ihr privates Glück in dem 49-Jährigen gefunden zu haben. Auch während der Promotour des Psychothrillers waren die beiden unzertrennlich, äußerten sich allerdings nie zu ihrer Beziehung. Im November 2017 war auch diese Liebelei zu Ende. Ob die große Altersspanne Grund für die Trennung war? Das wurde nicht bekannt gegeben. Bis dato ist die BFF von Emma Stone single. Anfang 2017 wurde ihr eine Affäre mit ihrem „Passengers“-Co-Star Chris Pratt angedichtet, die sogar zur Scheidung von seiner Frau Anna Faris geführt haben soll. Doch das Gerücht dementierte Jennifer Lawrence vehement. Welchen Co-Star oder Rockstar sich die vorwitzige Blondine als nächstes angeln wird, bleibt abzuwarten. Vielleicht wird es oder auch mal Normalo-Mann, schließlich will sich der „Hunger Games“-Star eine Schauspiel-Auszeit nehmen, um sich politisch zu engagieren. Wir sind gespannt und wünschen der sympathischen Schauspielerin privat und beruflich alles Gute!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 19.03.2018, 13:46 Uhr

Jennifer Lawrence verführt derzeit in „Red Sparrow“ als Spionin ihre Co-Stars, wie auch die Kinobesucher. Wen die 27-Jährige im wahren Leben um den Finger wickeln konnte, erfahrt ihr im Video. Und bei ihren Ex-Freunden handelt es sich um keine Unbekannten! JLaws Verflossene sind ihr Co-Star, ein Filmemacher und ein echter Rockstar. Wen die Oscar-Preisträgerin bereits gedatet hat, erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Chris Pratt
Chris Pratt

Es ist endgültig aus zwischen Chris Pratt und Anna Faris. Obwohl das Schauspielerpaar im August ihre Trennung offiziell verkündete versuchten Anna und Chris ihre Ehe doch noch zu retten. Leider sind diese Versuche gescheitert, denn vergangenen Freitag wurde die Scheidung eingereicht. Dabei legten die beiden ihre Papiere praktisch gleichzeitig vor. Und so wie es aussieht, gibt es nach 8 Jahren Ehe keinerlei böses Blut zwischen den Hollywood Stars - Anna und Chris wollen sich das Sorgerecht für ihren fünfjährigen Sohn Jack teilen und die Aufteilung ihres Vermögens privat untereinander regeln. Alle Zeichen stehen also auf Kuschelscheidung – und wir finden es toll eine Promi-Ehe auch mal ohne eine hässliche Schlammschlacht enden zu sehen.

 03.12.2017, 12:32 Uhr

Aus nach 8 Jahren Ehe! Vergangenen Freitag reichte Chris Pratt die Scheidung von seiner Frau ein. Dabei wurde dieser Schritt genau mit Anna Faris abgesprochen, denn die Schauspielerin gab ihre Papiere praktisch gleichzeitig ab. Und vorbildlicher Weise steuern die Hollywood Stars trotz gescheiterter Beziehung nun auf eine Kuschelscheidung – Anna und Chris wollen ein gemeinsames Sorgerecht für ihren fünfjährigen Sohn Jack, und ihr Vermögen außerhalb des Gerichts untereinander aufteilen.

„it's in TV“-Stars
The Weeknd
The Weeknd

Manchmal, da gibt es trotz Hollywood-Drehbücher kein Happy End für unsere Stars. Und wenn es nach uns geht, hat sich 2017 seinen Namen als Trennungsjahr jetzt schon verdient! Warum? Na, seht doch selbst! Los geht’s mit diesen zweien: The Weeknd soll mit Selena Gomez Schluss gemacht haben – und zwar am Telefon! Bei ihrem Liebes-Debut Anfang des Jahres noch unvorstellbar, oder? Und auch Heidi Klum wird 2017 wohl kaum als ihr Glücksjahr bezeichnen. Nach drei Jahren war’s das mit Boyfriend Vito Schnabel. Einer der wohl emotionalsten Trennungen war die von Anna Faris und Chris Pratt. Fast genau so lang waren übrigens auch Josh Duhamel und „Black Eyed Peas“-Sängerin Fergie verheiratet. Völlig unerwartet gaben auch Ben Stiller und Ehefrau Christine Taylor ihre Trennung bekannt. Zu haben ist auch wieder – Männer, herghört! – Scarelett Johansson! Sie sagte ihrem französischen Ehemann Romain nach kurzer Ehe wieder „Au revoir!“ Von einer Hochzeit konnte Rachel Bilson dagegen nur träumen. Langzeit-Freund Hayden Christensen hat die schöne Schauspielerin nie vor den Traualtar geführt. Und das, obwohl Rachel ihm mit diesem Post ziemlich klar gemacht haben sollte, wie ehe-willig sie ist: „Immer die Brautjungfer.“ Tja, Hayden, selbst Schuld! Bevor es überhaupt zu einer Hochzeit kommen konnte, haben auch diese beiden einen Schlussstrich gezogen: Katy Perry und Orlando Bloom. Wäre da nicht die Sache mit Katys Hund Nugget. So oft wie der kleine Fiffi Zeit bei Orlando verbringt, könnte man meinen, dass es doch nicht vorbei ist zwischen den beiden. Und wer weiß? Vielleicht findet im kommenden Jahr ja wirklich das ein- oder andere Paar wieder zueinander. Schön wär’s!

 28.11.2017, 09:57 Uhr

Immer wieder ist es die traurige Frage am Jahresende: Wie viele Promi-Paare haben sich eigentlich getrennt? So viel sei verraten: Auch 2017 haben sich wieder einige Stars dazu entschieden lieber getrennte Wege zu gehen. Ihr wollt wissen, wer? Dann klickt unseren Beitrag!

„it's in TV“-Stars
Chris Pratt
Chris Pratt
 07.08.2017, 09:11 Uhr

Chris Pratt und Anna Faris lassen sich scheiden: Mit dieser Nachricht hat wohl niemand gerechnet, doch das Paar hat genau das via Facebook bekannt gegeben. Was genau sie verraten haben und wie es jetzt weitergeht, das erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars