Statt Lena Gercke: Annemarie Carpendale neue Moderatorin bei "The Voice“

Mit dieser Nachricht hat wohl niemand gerechnet, doch Annemarie Carpendale wird in der kommenden Staffel die neue Moderatorin von „The Voice of Germany“ sein. Eigentlich moderiert Lena Gercke zusammen mit Thore Schölermann die Sendung seit 2015, doch jetzt wird Annemarie Carpendale den Job übernehmen. Aber keine Angst, Lena Gercke wird nicht einfach so ersetzt: Die ehemalige „Germany’s next Topmodel“-Gewinnerin ist gerade hochschwanger und bereitet sich auf die bevorstehende Geburt ihres Babys vor. Aus diesem Grund wird Lena Gercke schlichtweg nicht an den Dreharbeiten im Juli teilnehmen können, weswegen nun „taff“-Moderatorin Annemarie Carpendale für sie einspringt. Wann Lena Gercke ihr Mikrofon wieder in die Hand nimmt und zu „The Voice“ zurückkehren wird, ist unklar. Eins weiß Kollege Thore Schölermann aber jetzt schon: Dass Lena in ihrer Mutterrolle total aufgehen wird. „Für Lena freue ich mich einfach nur, weil ich jetzt schon gemerkt habe, wie gut ihr die zukünftige Mama-Rolle steht“, äußerte er sich gegenüber „Bild“. Wir wünschen Lena auf jeden Fall alles Gute und sind schon ganz gespannt auf die neuen Ausgaben von „The Voice“ mit Annemarie Carpendale.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
Vera Dünnwald
Vera Dünnwald
 28.05.2020, 15:30 Uhr

Die "taff"-Moderatorin Annemarie Carpendale wird die kommende Staffel von "The Voice" moderieren! Sie wird diejenige sein, die für GNTM-Siegerin Lena Gercke nachrückt und an der Seite von Thore Schölermann durch die Castingshow führt. Aber was wird aus der eigentlichen Moderatorin Lena Gercke? Und wieso ist sie in der kommenden Staffel nicht dabei? Mehr Details haben wir hier.

Lena Gercke verlässt "The Voice" nur vorrübergehend

Wenn Annemarie Carpendale die neue Moderatorin wird, was wird dann aus der alten Moderatorin Lena Gercke? Keine Angst, das Model wurde nicht einfach so aus der Show geworfen, es stecken sogar freudige Nachrichten hinter ihrem vorübergehenden Ausstieg: Die 32-jährige Moderatorin ist schwanger! Momentan bereitet sich GNTM-Star Lena Gercke auf die Geburt ihres ersten Kindes vor und lange scheint es nicht mehr zu dauern. Wie man auf ihren Instagram-Bildern deutlich erkennen kann, hat sie bereits eine beachtliche Kugel. Ob sie einen Jungen oder ein Mädchen mit Partner Dustin Schöne erwartet, hat das Model noch nicht verraten. Die Dreharbeiten für "The Voice" sollen schon im Juli losgehen, was Lena Gercke wohl zeitlich nicht so gut passen wird. Daher kommt nun Annemarie Carpendale zur Rettung!

➨ SO groß ist Lena Gerckes Babybauch bereits!

Annemarie Carpendale moderiert ab sofort "The Voice"

Die erfahrene und jahrelange "taff"-Moderatorin Annemarie Carpendale wird die seit 2015 laufende Gesangsshow nun vorübergehend an der Seite von Thore Schölermann übernehmen. Dieser freut sich schon ganz besonders für seine Moderationspartnerin Lena. "Für Lena freue ich mich einfach nur, weil ich jetzt schon gemerkt habe, wie gut ihr die zukünftige Mama-Rolle steht", sagt Thore Schölermann gegenüber der "Bild"-Zeitung. Wahrscheinlich wird die aktuelle Lösung aber nicht von Dauer sein: Angeblich soll Lena Gercke bei den Live-Shows der bevorstehenden Staffel wohl wieder dabei sein und wie gewohnt moderieren. ProSieben äußerte sich dazu aber bislang noch nicht. Warten wir also ab, wann wir das Topmodel wieder mit Mikrofon in der Hand bei "The Voice" sehen werden und freuen uns in der Zwischenzeit auf das Duo Annemarie Carpendale und Thore Schölermann

Das könnte dich auch interessieren: