GNTM-Hochzeit 2020? DAS plant Anuthida Ploypetch mit Freund Richy

Anuthida Ploypetch Die ehemalige „Germany’s next Topmodel“-Zweite von 2015, Anuthida Ploypetch, und ihr Freund Richy Koll sind seit über einem Jahr ein Herz und eine Seele. Könnte das Model-Traumpaar vielleicht im nächsten Jahr schon den nächsten Schritt wagen und vor den Altar treten? Auf dem Gala-Screening von „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ haben wir bei Anuthida nachgefragt, wie es mit Hochzeitsplänen für 2020 aussieht: „Ja, heiraten ist auf jeden Fall eine Option für mich, ist aber auf jeden Fall kein Symbol der Liebe, die entsteht sowieso. Mein Freund und ich, wir sind sozusagen schon wie Mann und Frau, indem dass er mein Mann ist und ich seine Frau, wir brauchen keine Papiere dafür, aber in den nächsten Jahren bestimmt irgendwann mal, ich lasse mich überraschen.“ Eigentlich ist das Paar also schon wie ein Ehepaar. Eine Hochzeit steht daher bis jetzt noch nicht bei Anuthida und Richy an, aber ausgeschlossen hat die 22-Jährige es auch nicht. Wir machen es wie das sympathische Model und lassen uns einfach überraschen, was die Zeit bringt.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 21.12.2019, 11:00 Uhr

Auf dem roten Teppich des Gala-Screenings von "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" in Köln trafen wir die "Germany’s next Topmodel"-Zweite von 2015, Anuthida Ploypetch, und fragten mal nach, wie sie über das Thema Ehe denkt. Gibt es 2020 eine weitere GNTM-Hochzeit? Mehr Infos hier!

Mit Freund Richy schwebt Ex-GNTM-Kandidatin Anuthida Ploypetch auf Wolke sieben 

Auf Instagram bilden sie eines der schönsten Paare, die das Netz zu bieten hat: Anuthida Ploypetch und Freund Richy verzaubern Fans mit ihren kreativen Pärchenfotos jedes Mal auf's Neue. Die niedlichen Einblicke in ihr Beziehungsglück legen doch die Frage nahe, wann Anuthida mit dem Male-Model endlich vor den Traualtar tritt, oder? Genau das wollten wir beim Gala-Screening des neuen „Star Wars“-Streifens nun in Köln von der 22-Jährigen wissen. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von a human being (@anuthida) am

Hochzeit? Gerne! Ein Muss ist der Trauschein für Anuthida Ploypetch allerdings nicht, wie sie verrät

Ihrem Liebsten das Ja-Wort geben würde die ehemalige „Germany’s next Topmodel“-Teilnehmerin zwar gerne, ein Muss ist es für sie jedoch nicht, wie sie uns erklärte: „Ja, heiraten ist auf jeden Fall eine Option für mich, ist aber auf jeden Fall kein Symbol der Liebe, die entsteht sowieso.“ Und auch aus einem weiteren Grund brauche sie keinen Trauschein denn: „Mein Freund und ich, wir sind sozusagen schon wie Mann und Frau, indem dass er mein Mann ist und ich seine Frau, wir brauchen keine Papiere dafür, aber in den nächsten Jahren bestimmt irgendwann mal, ich lasse mich überraschen.“ Und bis es vielleicht irgendwann tatsächlich soweit ist, erfreuen wir uns einfach an jedem gemeinsamen Schnappschuss, den die beiden Turteltauben mit uns teilen. 

 

★ Zu anderen Ex-GNTM-Kandidatinnen hat Anuthida übrigens keinen Kontakt. Traurig ist sie darüber nicht, wie sie uns im Interview verriet. Klickt das unten stehende Video für alle Details! ★

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: