09. April
Aram Arami

Ach ja, was wäre es doch schön, wenn es mit „Fack ju Göthe“ doch weiter gehen würde, aber die Schule ist nunmal aus und selbst Chantal hat ihren Abschluss bekommen. Dennoch nutzten wir die Gelegenheit bei Schauspieler Aram Arami nachzufragen, ob eine kleine Chance bestünde, das es mit einem vierten Teil weitergeht?!da müsst ihr schon die Welt auf den Kopf stellen Schade eigentlich. Zusammen mit Max von Groeben alias Danger vertraten beide die „Fack ju Göhte“-Crew, die als bester Lieblingscast bei den „Nickelodeon Kids‘ Choice Awards 2018“ ausgezeichnet wurden. Zum Dank wurden beide nach Erhalt des orangefarbenen Zeppelins erst einmal mit grünen Schleim vollgesaut. Einen Schnappschuss davon teilte Max vor Ausstrahlung der Show auch via Instagram! Von Aram wollten wir zuvor im Übrigen auch noch wissen, ob sich die „Fack ju Göthe“-Crewmitglieder vielleicht ein Tattoo als Erinnerung stechen lassen würden, wenn denn schon final Schluss ist mit der beliebten Filmreihe. wie Suicide Squad… coole idee, poste es mal in die Gruppe Mal sehen, ob wir da vielleicht etwas angeleiert haben. Bis dato gratulieren wir artig zum verdienten „Kids‘ Choice Award“.

Aram Arami über "Fack ju Göhte 4"-Chancen

Von Benjamin Lenz

Im Rahmen der „Nickelodeon Kids’ Choice Awards“ trafen wir Schauspieler Aram Arami auf dem orangefarbenen Teppich der Verleihung. Wir nutzten prompt die Gelegenheit ihn auf einen möglichen vierten Teil von „Fack ju Göhte“ anzusprechen. Zusammen mit Max von der Groeben vertrat der Schauspieler nämlich die Crew der beliebten Filmreihe, da sie als bester Cast nominiert waren. Den Award konnten die beiden letztlich auch entgegennehmen. Wie Aram jedoch die Chance für Teil 4 sieht, erfahrt ihr im Video.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Das könnte dich auch interessieren: