12. Februar
Ariana GrandeAriana Grande

Ungewohnter Look von Ariana Grande: Die "thank u, next"-Sängerin präsentierte sich in einem Video auf Twitter ohne ihre typischen Extensions und ihren Zopf, dafür aber mit kurzem lockigem Haar und einem Tierfilter. Auf den ersten Blick ist das ziemlich ungewohnt, aber optisch ist sie auch ohne den ganzen Schnick Schnack ein echter Hingucker! Des Weiteren sprach die Grammy-Gewinnerin für "Bestes Pop-Album" über ihre Haarprobleme: "Sie müssen erst wachsen! Dieses blond letztes Jahr hat sie ermattet. ABER sie sind wieder halb zurück." Ausgangspunkt des Ganzen war ein alter Zeitungsartikel über Ariana, in dem man die Sängerin als Kind sehen konnte. Anscheinend hat die "7 rings"-Interpretin als 5-Jährige in einem Hockeyspiel zwei mal den Puck abbekommen. Geschadet hat ihr das offensichtlich aber nicht! Zu dem Bild schrieb Ari: "Wenn ich ehrlich bin, sehe ich ohne Wimpern und Pony immer noch genauso aus. Jeder, der mich kennt, weiß wie ich bin, ich bin Fünfundzwanzig. Hier war ich fünf. Der einzige Unterschied ist jetzt, dass auf dieser Hand 'Barbecue-Grill-Finger' steht." Mit dem Barbecue-Grill-Finger meinte sie ihr Tattoo, welches trotz Korrekturen genau dies in japanischen Schriftzeichen aussagt und kürzlich für viel Wirbel sorgte! Immerhin kann die 25-Jährige nun offenbar mit Humor damit umgehen.

Ariana Grande auf Insta: Neuer Look ohne Pony & Extensions

Ariana Grande ohne Zopf und Pony? Undenkbar? Falsch! Denn nun zeigte sich die "7 rings"-Sängerin auf Insta mit einem ganz neuen Look. Auch von ihren Extensions hat sie sich offenbar verabschiedet. In unserem Video zeigen wir euch mehr!

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: