07. Februar
Ariana GrandeAriana Grande

Da entgeht den Grammys aber etwas: Ariana Grande wird nicht bei den Awards 2019 am 10. Februar auftreten! Mit ihren Hits „thank u, next“ und „7 rings“ geht Ari aktuell komplett durch die Decke, jedoch wird die Musikpreisverleihung leider auf einen Auftritt der 25-Jährigen verzichten müssen. Während Ariana selbst bestimmen wollte, welche Songs sie spielt, versuchten die Veranstalter mitzubestimmen, was sie performt. Da dachte sich Ari wohl „thank u, next“ und sagte kurzerhand ab. Laut „Hollywood Life“ sei sie vor allem enttäuscht darüber, dass man sie als Künstlerin nicht genug respektierte, sich selbst die Tracks auszusuchen, während andere Sänger diese Freiheit durchaus bekommen haben. Traurig macht Ari dabei vor allem die Vorstellung, ihre Fans durch die Absage zu enttäuschen. Dennoch ist die Ex von Pete Davidson von ihrem Entschluss fest überzeugt: Ein Auftritt bei den Grammy Awards wäre laut „Hollywood Life“ jetzt nur noch durch ein „Wunder“ möglich! Doch für alle Arinator gibt es trotzdem zwei große Wiedergutmachungen: Zum einen selbstverständlich das Album „thank u, next“, das schon morgen, am 8. Februar, erscheint und zum anderen soll sich Ari nun umso mehr auf ihren Auftritt beim diesjährigen Coachella Festival konzentrieren. Wir bleiben auf jeden Fall gespannt und zählen die Stunden bis zum heiß erwarteten Album-Release.

Ariana Grande sagt Grammy-Auftritt ab: Fokus auf Album und Coachella Festival!

Schock für alle Arianator: Ariana Grande hat ihren Auftritt bei den Grammy Awards am 10. Februar 2019 abgesagt! Aber kein Grund zur Sorge: Ari legt ihren Fokus nun voll und ganz auf ihr morgen erscheinendes Album sowie ihren Auftritt beim Coachella Festival. Alle Details gibt es in unserem Video.

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: