Billie Eilish hat jetzt ziemlich von Ariana Grande geschwärmt. Aktuell wird über Billie Eilish so viel gesprochen, wie über keine andere Sängerin sonst - mit Ausnahme von Ariana Grande vielleicht. Da ist es auch kein Wunder, dass die "bad guy"-Interpretin zuletzt von ihrer "thank u, next"-Kollegin schwärmte. Gegenüber "Entertainment Tonight" verriet Billie: "Ariana ist eine verdammte Königin. Und Gott, was sie alles durchgemacht hat. Ich weiß nicht, ob ich jemanden so sehr respektiere, wie es bei ihr der Fall ist. Man hat bei ihr immer das Gefühl, dass sie weiß, was sie tut, auch wenn ihr das vielleicht gar nicht bewusst ist. Das ist total beeindruckend. Die Art, wie sie mit allem umgeht, ist einfach total beeindruckend." Zudem gestand Billie Eilish, dass die beiden Musikerinnen in regem Kontakt stehen und sich oft schreiben. Ari schrieb vor kurzem sogar in ihrer Instagram-Story, dass sie Billie Eilish liebt. Klasse, dass zwei so große Stars - ohne Neid und Missgunst - so positiv miteinander umgehen. Weiter so, Billie und Ariana!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 20. Mai 2019, 11:47 Uhr

Billie Eilish hat in einem neuen Interview über Ariana Grande gesprochen. Dabei schwärmte der "bad guy"-Star total von der Sängerin und nannte sie sogar eine Königin. Was Fans zudem freuen dürfte: Das Duo steht aktuell in Kontakt. Ob wir bald mit einer Zusammenarbeit rechnen dürfen? Mehr erfahrt ihr hier.

 

Itsin TV Stars

Seit dem 10. Mai erfreuen sich Musikfans an der Kollaboration von Ed Sheeran und Justin Bieber. Mit "I Don’t Care" haben die zwei kurzerhand den Rekord für die meisten Spotify-Streams innerhalb von 24 Stunden gebrochen und damit Ariana Grande vom Thron gestoßen. Doch das ist den Gesangsgrößen offensichtlich noch nicht genug: Mit kleinen lustigen Teasern und Bildern vom Set machen uns Ed und Biebs Vorfreude auf das kommende Musikvideo zu dem Hit, dass am Freitag, den 17. Mai, erscheinen soll. Nun gab "Shape of You"-Interpret Ed Sheeran uns noch einen weiteren Grund zur Vorfreude: Auf seiner Instagram-Seite veröffentlichte der 28-Jährige eine berührende Akustik-Version des Songs und Eds Fans sowie seine Kollegen schmelzen nur so dahin. Auch sein Gesangspartner Justin kommentierte das Video bereits und lobte den britischen Singer-Songwriter. Gut, dass morgen auch endlich das Video zu "I Don’t Care" erscheint!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 16. Mai 2019, 13:18 Uhr

Na, gefällt euch "I Don’t Care" von Justin Bieber und Ed Sheeran auch so sehr wie uns? Dann könnt ihr euch jetzt schonmal auf das Musikvideo zum Hit freuen. Des Weiteren hat Ed nun auch eine gefühlvolle Akustik-Version des gemeinsamen Songs auf Instagram veröffentlicht. Alle Infos gibt es hier!

 

Itsin TV Stars

Was für eine kuriose Geschichte rund um Ariana Grande! Die Sängerin wird aktuell wohl von einem Paparazzi verklagt, da sie dessen Bilder von ihr ohne Genehmigung oder Bezahlung auf Instagram veröffentlicht haben soll. Dank Aris 154 Millionen Abonnenten auf der Social Media Plattform, wurde der mittlerweile gelöschte Post mit den Bilder über drei Millionen mal geliked. Nun zieht der Fotograf vor Gericht und verlangt, dass die „thank u, next“-Interpretin ihn entweder am Profit der Bilder beteiligt oder ihm 25.000 Dollar pro Foto bezahlt - je nachdem welche der Summen größer ist. Und der Paparazzi scheint tatsächlich im Recht zu sein: Denn obwohl die 25-Jährige selbst auf dem Bild zu sehen ist, liegen die Rechte an dem Foto beim Fotografen. Ohne dessen Genehmigung hatte Ariana demnach wohl nicht das Recht, die Bilder zu nutzen. Es ist übrigens nicht das erste Mal das die hübsche Musikerin Probleme mit Fotografen hat: So wurden schon Beschwerden über Aris strikte Foto-Regeln auf ihrer „Sweetener“-Tour publik. Fotografen dürfen Bilder der Tour nur mit schriftlicher Genehmigung einmalig verwenden. Nun scheint Ariana Grande diese Regel selbst missachtet zu haben.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 15. Mai 2019, 12:38 Uhr

Landet Superstar Ariana Grande etwa bald vor Gericht? Die Sängerin wird aktuell von einen Paparazzo verklagt, da sie dessen Fotos von sich - ohne Genehmigung und ohne die Rechte zu besitzen - auf Instagram veröffentlichte. Erfahrt hier, was es mit den Vorwürfen auf sich hat!

Itsin TV Stars

Alle Belieber aufgepasst! Es gibt gute und schlechte Neuigkeiten rund um Justin Bieber. Zunächst die guten: Biebs gemeinsamer Song mit Ed Sheeran "I Don’t Care" bricht weltweit Rekorde. Nachdem das Lied am Freitag den 10. Mai erschienen ist, wurde es in den ersten 24 Stunden danach 16,24 Millionen mal gestreamt. Das ist Rekord! Damit knackten die zwei Sänger übrigens die vorherige Bestmarke ihrer Gesangskollegin Ariana Grande mit ihrem Hit "7 rings". Fans von "I Don’t Care" dürfen sich, wie Ed Sheeran und Biebs auf Insta bekannt gaben, bald übrigens auch auf ein sehr verrücktes Musikvideo freuen. Das waren die guten News, jetzt folgen leider die schlechten: Obwohl Justin und seine Frau Hailey schon vermählt sind, planen die zwei bereits seit längerem eine kirchliche Trauung. Nachdem diese wiederholt verschoben wurde, unter anderem wohl auch wegen Justins mentalen und psychischen Problemen, ist aktuell weiterhin kein neuer Termin in Sicht. So äußerte sich auch Haileys Schwester, Alaia Baldwin, gegenüber "Us Weekly": "Sie befinden sich in einem Auf und Ab - also ich werde einfach irgendwann in einem Kleid oder in einem Jogginganzug erscheinen - man weiß es nicht!" Eine Hochzeit in Jogginghosen hätte doch auch etwas, oder?

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 14. Mai 2019, 11:26 Uhr

Es gibt mal wieder Neues von Justin Bieber: Der Sänger hat erneut die kirchliche Hochzeit mit Hailey verschoben. Beruflich läuft’s dagegen rund: Biebs hat zusammen mit Musiker Ed Sheeran einen weltweiten Rekord geknackt. Hier erfahrt ihr die Details!

Itsin TV Stars

Dove Cameron und Ariana Grande sind schon seit mehreren Jahren gute Freundinnen. Und trotz ihrer Karrieren finden die Sängerinnen immer wieder Zeit füreinander. Im Interview mit "Teen Vogue" verriet die 23-jährige "Descendants"-Darstellerin Dove nun, was ihr die Freundschaft zu der "7 rings"-Interpretin bedeutet: "Ich lehne mich viel an sie an. Sie rief mich vor vier Tagen über Facetime an, weil ich einen Rat brauchte. Ich fühle mich mit ihr verbunden. Wir hatten beide ein großes Trauma und weil sie so viele gleiche Erlebnisse hatte wie ich, ist es schön, ihr Fragen zu stellen." Ari litt nach dem Anschlag auf eines ihrer Konzerte in Manchester 2017 an posttraumatischen Belastungsstörungen. Dove wiederum eröffnete schon in der Vergangenheit, dass sie an Panikattacken und Depressionen leidet. Übrigens: Dove Cameron will noch in diesem Jahr ihr Debütalbum auf den Markt bringen und so geht es langsam in die heiße Phase. Wir sind schon sehr gespannt, ob Ari Dove hier auch etwas unter die Arme greift!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 14. Mai 2019, 11:12 Uhr

"Descendants"-Star Dove Cameron bedeutet es viel, mit Ariana Grande befreundet zu sein. Die beiden Sängerinnen haben schon viel erlebt und sind sich gegenseitig eine Stütze. Auch wenn Dove einen Rat braucht, fragt sie die "thank u, next"-Interpretin um Hilfe. Vielleicht auch bei ihrem Debütalbum? Hier gibt es weitere Details!

Itsin TV Stars

Ariana Grande feiert aktuell einen Erfolg nach dem anderen. Denn während die hübsche Sängerin sich derzeit auf großer „Sweetener“-Tour befindet, wird man sie bald auch in der berühmten Reality-TV-Show „Keeping Up with the Kardashians“ sehen. In einem Trailer wurde den Fans der Sendung jetzt schon eine Szene mit der „7 rings“-Interpretin angekündigt. Dort trifft die 25-Jährige auf „Momager“ Kris Jenner, die bereits im Musikvideo zu Aris Hit „thank u, next“ einen Gastauftritt feierte. Bei dem herzlichen Treffen machte die 63-Jährige der sichtlich aufgeregten Ariana ein Kompliment für ihre pinkfarbenen Lippen. Und so offenbarte Ari natürlich sofort, dass ihr Lippenstift aus der Kollektion von Kris’ Tochter Kylie stammt. Generell entpuppte sich Ariana Grande als Fangirl des „Kar-Jenner-Clans“ und freute sich sehr über ihren Auftritt in der Reality-Show: „Leute, ich bin so aufgeregt, dass heute mein 'Keeping Up with the Kardashians'-Debüt ist“, erklärte die Musikerin. Wir bleiben gespannt, ob es zukünftig noch weitere Kooperationen von Ariana Grande und den Kardashians gibt.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 13. Mai 2019, 15:26 Uhr

Was für eine Freude für Ariana Grande und ihre Arinator: Die Sängerin hat bald einen Gastauftritt in der beliebten Reality-TV-Show „Keeping Up with the Kardashians“. Hier trifft sich Ari unter anderem mit Kris Jenner. Erfahrt bei uns die Details zur Folge mit Ari!

 

Itsin TV Stars