Die meisten dürften Bahar Kizil noch aus der Popgruppe „Monrose“ kennen, in der sie neben Senna Gamour und Mandy Capristo zu sehen und zu hören war. Nun sprach die 29-Jährige von ihrem Kinderwunsch, den sie hegt, obwohl sie doch seit neun Jahren Single ist. „Wenn man heutzutage den Kinderwunsch hegt, dann sollte man es nicht nur davon abhängig machen, ob man eine intakte Beziehung hat...“, erklärte die Sängerin gegenüber „RTL“. „Es gibt so viele Kinder auf der Welt, die adoptiert werden möchten oder eine Familie brauchen und es gibt so viele Möglichkeiten heutzutage, Kinder groß zu ziehen – auch wenn man alleine ist“, fügte Bahar hinzu. Na das klingt doch, als würde sie in nicht allzu ferner Zukunft Mutter werden. Und wer weiß: Vielleicht findet sich ja schon bald auch der richtige Mann an ihrer Seite!

Kinder-Wunsch: Bahar Kizil will Mutter werden

Bahar Kizil ist mit der Pop-Gruppe „Monrose“ berühmt geworden. Zuletzt sah man die Sängerin allerding auf einer Theaterbühne. Mit „RTL“ sprach sie dann auch kürzlich über ihren Kinderwunsch, dem sie auch ohne Freund nachkommen will. Mehr dazu, verraten wir euch hier.

Das könnte dich auch interessieren:

Slogan_category_46