"Let's Dance"-Kandidatin Barbara Meier: Sie hat sich verlobt!

von

Barbara Meier hat sich verlobt! – Das 31-jährige Model und der österreichische Unternehmer Klemens Hallmann werden vor den Traualtar schreiten. Das hat die Beauty zuletzt gegenüber der „Gala“ verraten. Das Paar ist seit rund vier Jahren zusammen und in der vergangenen Woche hielt Klemens in Cannes um ihre Hand an. „Klemens ging ganz klassisch auf die Knie und hat mich gefragt. Ich war völlig perplex“, verriet die „GNTM“-Gewinnerin aus dem Jahr 2007. Offenbar hat Hallmann sogar ein Restaurant mit Schauspielern gemietet, um den Augenblick perfekt zu machen. „Ich wollte diesen besonderen Moment filmreif inszenieren“, wird er in der „Gala“ zitiert. Das scheint ihm auf jeden Fall gelungen zu sein. Einen genauen Termin für das große Fest gibt bislang noch nicht. Wir gratulieren dem frisch verlobten Paar von Herzen und freuen und schon riesig auf alle Updates zur kommenden Hochzeit.

Was für tolle Nachrichten für die "Germany's Next Topmodel"-Siegerin Barbara Meier: Sie hat sich mit ihrem Freund, dem österreichischen Unternehmer Klemens Hallmann, verlobt. Barbara und der 42-Jährige machten im April 2016 ihre Beziehung öffentlich, jetzt soll er um ihre Hand angehalten haben. Das teilte die rothaarige Schönheit, die die zweite "GNTM"-Staffel im Jahr 2007 gewann, nun auch ihren Fans über Instagram mit.

Barbara Meier auf Instagram: "I SAID YES!"

"Let's Dance"-Star Barbara Meier hat ganz klar ein paar ereignisreiche Wochen hinter sich: Mitte April 2018 verstarb ihre geliebte Oma und so konnte das Topmodel in der vierten Show der RTL-Tanzshow nicht auftreten. Kurz darauf flog sie aus der Sendung. Da sich aber nur kurz danach Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht verletzte, bekam das frisch verlobte Model eine neue Chance und tanzt sich seitdem von Show zu Show in die nächste Runde. Mit dem Unternehmer Klemens Hallmann ist die "GNTM"-Gewinnerin seit gut zwei Jahren liiert, jetzt wollen die beiden heiraten. Den Heiratsantrag bekam das 31-jährige Model bereits vergangene Woche bei den Filmfestspielen in Cannes. Im Interview mit der "Gala" verriet Barbara Meier: "Klemens ging ganz klassisch auf die Knie und hat mich gefragt. Ich war völlig perplex." Für seinen Antrag hatte der 42-Jährige extra ein Restaurant mit Schauspielern gemietet. Er erklärte: "Ich wollte diesen besonderen Moment filmreif inszenieren." Romantischer geht es wohl kaum! Wann die Hochzeitsglocken läuten sollen, steht bisher noch nicht fest.

Barbara Meier wird heiraten: Ihre Fans freuen sich mit ihr

Auch ihre über 106.000 Instagram-Follower schickten zahlreiche Glückwünsche zur Verlobung als die "Let's Dance"-Kandidatin stolz verkündete: "Ich freue mich sehr, dass ich heute eine der schönsten Nachrichten für Euch habe! Ich werde heiraten! Klemens, die große Liebe meines Lebens hat mir letzte Woche in Cannes einen wahnsinnig romantischen Heiratsantrag gemacht. Und natürlich habe ich 'JA' gesagt. Ich bin überglücklich und schwebe auf Wolke 7!" Ein Fan will das sogar geahnt haben und schreibt: "Ich wusste, dass das passiert dieses Jahr. Ich freue mich so sehr für euch beide. Meine herzlichen Glückwünsche!" Ein anderer, offensichtlich weiblicher Follower, berichtet der "Germany's Next Topmodel"-Gewinnerin währenddessen sogar von ihrem Antrag: "Meinen Antrag habe ich beim Kartoffelschälen bekommen. 'Schatz, wir könnten doch eigentlich heiraten!' Romantik gleich null! Mittlerweile sind wir fast 17 Jahre verheiratet und immer noch sehr glücklich."

Nach den Filmfestspielen in Cannes geht's Freitag bei "Let's Dance" weiter

Nachdem die 31-jährige Barbara Meier aufgrund des Heiratsantrags in Cannes die letzten Tage auf Wolke 7 schwebte, muss sie am Freitag (18. Mai 2018) wieder über das Tanzparkett von "Let's Dance" schweben. In der neunten Show werden die Karten jetzt allerdings nochmal ganz neu gemischt: Nachdem bereits Barbara Meier vor gut drei Wochen für den verletzten Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht einsprang, muss jetzt auch die bereits ausgeschiedene Schauspielerin Iris Mareike Steen nochmal ran. Der "Alles was zählt"-Darsteller Bela Klentze verletzte sich beim Quickstep in der achten Show so stark am Knie, dass er in der beliebten RTL-Tanzshow nicht weitermachen kann. Dabei gehörte er bereits zu den diesjährigen Favoriten und hatte sich fest vorgenommen, sich zusammen mit seiner Tanzpartnerin Oana Nechiti den Titel "Dancing Star 2018" zu schnappen. Im Interview mit RTL erklärte der 29-jährige Schauspieler: "Es bricht mir mein Löwenherz, dass Oana und ich nicht weiter bei 'Let's Dance' tanzen können." Und auch für Rückkehrerin Iris Mareike Steen ist es keine leichte Situation: "Natürlich freue ich mich total darüber, dass ich jetzt doch weiter tanzen darf. Aber es tut mir schrecklich leid für Bela und Oana. Ich hoffe so sehr, dass es ihm ganz schnell wieder besser geht."

 

Das könnte dich auch interessieren:

Slogan_category_46