15. Mai
Becky GBecky G

Becky G verrät: Darum trainiert sie wirklich! Die Sängerin und Schauspielerin hat einen tollen Körper, hinter dem viel Arbeit steckt. Doch ihre Motive für ihre Workout-Sessions sind alles andere als oberflächlich, wie die 21-Jährige zuletzt verraten hat. „Früher wollte ich trainieren, um den typischen Traumkörper zu bekommen. Aber: Den habe ich nie bekommen, weil es nicht inspirierend genug war. Stattdessen fühlte ich mich entmutigt“, erklärte sie. „Jetzt besiege ich meine Ängste und übernehme die Kontrolle über meine mentale Gesundheit. Meine Motivation ist größer als nur einen Traumkörper zu bekommen, denn es geht um meine generelle Gesundheit“, verriet die „Mayores“-Sängerin. Damit geht sie mit tollem Beispiel voran, denn es geht beim Trainieren oft nur um das Äußerliche. Dass man sich dadurch auch mental besser fühlt, das weiß man spätestens nach diesen tollen Worten von Becky G.

Nicht für den Traumbody: Darum trainiert Becky G

Becky G hat einen absoluten Traumkörper, hinter dem eine Menge Training steckt. Doch nur, um gut auszusehen, hängt sich die 21-jährige Sängerin und Schauspielerin nicht so stark rein und geht regelmäßig trainieren. Stattdessen geht es ihr bei ihren Workouts um ihre mentale Gesundheit. Alles dazu, erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: