Bella Hadid
Bella Hadid

Bella Hadid im Einsatz für die Umwelt: Sie pflanzt 600 Bäume wegen ihres Jobs

Bella Hadid ist als Model ständig auf der ganzen Welt unterwegs. Mal gibt es Jobs in den USA, mal in Europa oder auch in Asien. Dass die vielen Reisen nicht gut für die Umwelt sind, dessen ist sich die 23-Jährige bewusst. Das hat sie in einem neuen Instagram-Post verraten und dabei angekündigt, etwas zu unternehmen. "Ich lasse 600 Bäume pflanzen, 20 für jeden Flug, den ich in den vergangenen drei Monaten genommen habe und die ich vermutlich für den Rest des Jahres antreten werde. Es macht mich traurig, wie meine Arbeit meinen CO2-Fußabdruck beeinflusst und wie brutal der Klimawandel die ganze Welt beeinflusst. Mutter Erde braucht etwas Liebe", schrieb die Schwester von Gigi Hadid. Anschließend ging sie auf die zahlreichen Waldbrände ein, die die Welt zuletzt heimgesucht haben und bat ihre Abonnenten darum, ihr zu schreiben, wo neue Bäume besonders gepflanzt werden müssen. Außerdem empfahl sie die Organisation One Tree Planted, falls ihre treuen Anhänger selbst aktiv werden wollen. Eine tolle Geste des Models, für die sie viel Zuspruch bekommen hat. Und wer weiß: Vielleicht sehen wir Bella Hadid bald auch selbst auf einem der Events, bei denen unzählige Freiwillige Bäume pflanzen.

David Maciejewski
David Maciejewski
 28.11.2019, 12:55 Uhr

Bella Hadid ist als Model rund um die Welt unterwegs und fliegt mehrmals die Woche. Jetzt hat sich die 23-Jährige überlegt, etwas wegen des CO2-Ausstoßes zu unternehmen, für den sie mitverantwortlich ist. Sie will Bäume pflanzen! Mehr dazu verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: