Betty Taube

Ex-GNTM-Kandidatin Betty Taube: Fans sorgen sich um Liebe zu Koray Günter

Ist bei Betty Taube und ihrem Ehemann Koray Günter noch alles in Ordnung? 2019 gaben sich die ehemalige „Germany's next Topmodel“-Kandidatin und der Fußballspieler das Ja-Wort und schienen äußert glücklich zusammen. Findige Instagram-User haben jetzt aber festgestellt, dass sich die beiden auf der beliebten Social-Media-Platform nicht mehr gegenseitig folgen und noch viel schlimmer: Auch die meisten gemeinsamen Pärchen-Pics sind vom Account der 25-Jährigen verschwunden! Ist dies etwa ein Anzeichen für Eheprobleme? Zugegebenermaßen versuchen Betty und Koray ihre Beziehung stets aus der Öffentlichkeit fernzuhalten, wie das Model zuletzt auch einem Fan auf Instagram erklärte: „Privatleben? Warum muss man seine Liebe und sein Zuhause immer bei Instagram präsentieren?“ Ob es dem Paar vielleicht einfach nur um mehr Anonymität ging? Doch warum entfolgten sie sich dann gegenseitig? Wir hoffen, dass bei dem Couple alles in Butter ist und bleiben natürlich dran.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
Vera Dünnwald
Vera Dünnwald
 30.06.2020, 10:41 Uhr

Gibt es bei Betty Taube und Koray Günter etwa Eheprobleme? Diese Sorge haben nun zumindest einige Fans der Ex-GNTM-Kandidatin, nachdem sie zahlreiche Pärchen-Pics mit ihrem Liebsten auf Instagram löschte. Das Paar entfolgte sich außerdem auf der beliebten Social-Media-Platform. Doch was steckt wirklich dahinter?

Kriselt es zwischen Betty Taube und Ehemann Koray Günter etwa?

Findige Fans haben entdeckt, dass Betty Taube und ihr Ehemann Koray Günter, die sich erst im vergangenen Jahr zum zweiten Mal das Ja-Wort gaben und eigentlich als eines der schönsten Promi-Paare gelten, sich auf Instagram nicht mehr zu folgen scheinen! Die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin und der Profi-Kicker sind ohnehin schon sehr privat und versuchen, ihre Beziehung weitestgehend aus der Öffentlichkeit rauszuhalten. Aber dass ihre Verbundenheit nicht mal mehr auf Instagram erkennbar ist, scheint viele Follower zu wundern. Sind die beiden sich jetzt einfach nur entfolgt, um neugierige Augen aus ihrer Ehe rauszuhalten oder stecken ernsthaftere Gründe dahinter? Das Pikante ist nämlich, dass auch einige der gemeinsamen Pärchen-Pics verschwunden sind, die Betty Taube in der Vergangenheit auf ihrer Seite veröffentlichte. Fotos, auf denen beide zu sehen sind, liegen Jahre zurück!

★ Witzig! In diesem Video kann man sich noch einmal die lustigsten Momente der GNTM-Kandidatinnen anschauen! ★

Geben die Social-Media-Aktivitäten Auskunft über Betty Taubes Beziehungsstatus?

Entwarnung gibt es auf der Instagram-Seite von Koray Günter, denn er scheint in seinem Feed noch alle Paarfotos zu haben. Es ist also gut möglich, dass die beiden ihre Ehe einfach nur etwas mehr schützen und ihr Privatleben so gut es geht aus der Öffentlichkeit raushalten wollen. Von einem Instagram-Follower ist die 25-jährige Betty Taube sogar schon mal angeschrieben worden, wieso sie so wenig von ihrem Liebsten zeigen würde, worauf hin die Beauty schrieb: "Privatleben? Warum muss man seine Liebe und sein Zuhause immer bei Instagram präsentieren?" Mit diesem Zitat im Hinterkopf wird es also immer wahrscheinlicher, dass Ex-GNTM-Kandidatin Betty Taube die eigenen Pics mit Ehemann Koray Günter einfach nur entfernt hat, um ein wenig privater und anonymer zu werden. Außerdem waren die beiden Stars noch nie besonders erpicht darauf, große Liebesbekundungen auf Instagram zu veröffentlichen. Im Gegensatz zu vielen anderen Social-Media-Couples standen sie zudem wirklich selten gemeinsam vor der Linse. Dementsprechend sagt die aktuelle Social-Media-Aktivität hoffentlich nichts über den Status von Betty Taubes Ehe aus. Wir hoffen, dass bei dem Couple alles in Butter ist und bleiben natürlich dran.

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: