Bill Kaulitz

Bill Kaulitz

tokio hotel, Tom Kaulitz, Heidi Klum, gntm, Fans, Band, Instagram, germanys next topmodel, Model-Mama, Sänger, Los Angeles, Germany’s next Topmodel
23
Videos
7
Artikel
5
Bilder
 21. Februar
Bill KaulitzBill Kaulitz

"Tokio Hotel"-Fans, aufgepasst! Bill Kaulitz wird zusammen mit Steven Gätjen, Annemarie Carpendale und Viviane Geppert aus Los Angeles über die 91. Oscar-Verleihung berichten! Dies gab ProSieben auf seiner Webseite bekannt. Der Musiker wird von dem Sender als "echter Hollywood-Experte" betitelt, da er zusammen mit seinem Bruder Tom bereits seit einigen Jahren in Los Angeles lebt. Doch der 29-Jährige weiß auch in Sachen Mode Bescheid: Bill hat nicht nur ein eigenes Modelabel namens "Magdeburg - Los Angeles" gegründet, sondern stand auch als Model schon oft vor der Kamera. Da kann er gemeinsam mit Annemarie Carpendale und Viviane Geppert bestimmt gute Einschätzungen zu den Red-Carpet-Looks der Stars und Sternchen abgeben. Filmexperte Steven Gätjen wird sich wiederum um die Interviews mit den Schauspielern kümmern.

Bill Kaulitz ist bei den Oscars dabei! Zumindest wird der "Tokio Hotel"-Sänger Teil des Oscars-Berichterstattungs-Teams von ProSieben. Bill lebt seit längerem in Los Angeles und gilt deswegen als "Hollywood Experte". Außerdem kennt sich im Bereich Mode aus. Weitere Infos zu Bill Kaulitz und den Oscars erfahrt ihr hier.

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 20. Februar
Tokio Hotel

An der neuen Tokio Hotel Single "Melancholic Paradise" scheiden sich die Geister. Während manche Fans sich die alte Musik der Jungs zurückwünschen, feiern andere den neuen Elektro-Indie-Sound. Insgesamt ist dies nichts neues für Tokio Hotel - seit jeher polarisiert die Band rund um die Kaulitz-Twins. Nun äußerten sich Bill und Tom im Interview mit der Webseite "Watson" über die Resonanz. Insgesamt finden sie berechtigte Kritik völlig in Ordnung, was gar nicht geht sind persönliche Anfeindungen. "Man kann gut seine Meinung über einen Song schreiben und sie begründen. Aber man muss dabei nicht persönlich werden", beschwerte sich Bill. Das Ganze geht so weit, dass Tom sich manchmal schon fragt ob er den Personen persönlich etwas getan hätte: "Ich habe gerade eine Rezension zu unserem neuen Song gelesen. Die war so unter der Gürtellinie, da habe ich gedacht, da muss irgendwas passiert sein, dass er uns total hasst. Habe ich vielleicht von dem mal die Tochter gevögelt?" Doch nicht nur die persönlichen Angriffe sind nervig, auch die ewige Frage, warum die Bandkollegen Georg Listing und Gustav Schäfer nicht überall dabei sind, stört die Zwillinge. So sprach Tom, der Verlobte von Heidi Klum, über einen bestimmten Artikel, bei denen der Autor anscheinend den Rest der Band nicht kannte: "Dieser Spruch auch immer: ‚Die anderen beiden, deren Namen man nicht kennt.‘ Das gibt es doch in jeder Band: Weißt du auf Anhieb, wie alle von Rammstein heißen? Oder der Schlagzeuger von AC/DC?" - Echte Fans wissen dies durchaus, doch echte "Tokio Hotel"-Fans kennen auch Georg Listing und Gustav Schäfer. Was haltet ihr eigentlich vom neuen Sound der Band? Gefällt euch der "Germanys Next Top Model"-Titelsong "Melancholic Paradise"?

Nachdem der neue Tokio Hotel Song "Melancholic Paradise" einiges einstecken musste, äußerten sich Bill und Tom Kaulitz nun zu der Kritik. Dabei wundert sich Tom über diverse Kritiker samt ihren negativen Rezensionen so sehr, dass er sich fragt, ob er "von dem mal die Tochter gevögelt" hat. Was die Kaulitz-Twins noch so zum Thema Kritik zu sagen hatten, erfahrt ihr hier.

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 08. Februar
Heidi KlumHeidi Klum

Heidi Klum sucht endlich wieder „Germany’s next Topmodel“ 2019. Dabei trifft die 45-Jährige auf die verschiedensten Looks und Gesichter ihrer angehenden Models. Mit „Gala“ sprach die Verlobte von Tom Kaulitz nun über die Gefahren, die Foto-Apps mit sich bringen und wie sie den Schönheitswahn bei jungen Frauen befeuern: „Viele Mädchen wollen auch in Wirklichkeit so aussehen wie mit Apps. Sehr viele Kandidatinnen sind schon mit Anfang 20 gebotoxt, Wahnsinn. Aber das muss jeder für sich entscheiden.“ Und das geschulte Auge von Heidi erkennt, wenn jemand Botox nutzt. So erklärte sie weiter: „Natürlich! Aber ich glaube, man soll es auch sehen.“ Model-Mama Heidi selbst sei da etwas altmodischer, wie sie im Interview erzählte. Doch ihre Einstellung zur Natürlichkeit hat sich auch ausgezahlt: Immerhin war ihr Verlobter Tom direkt hin und weg, als er das Supermodel sah, wie er kürzlich bei Markus Lanz erzählte. Dass mehr daraus werden würde, war auch für den Zwillingsbruder und Heidis Schwager in spe Bill direkt klar: „Ich habe das sofort beim Hallo sagen gemerkt. Es war Liebe auf den ersten Blick.“ Wie süß! Zum Thema Nachwuchs wollte Tom Kaulitz jedoch nicht so richtig mit der Sprache rausrücken. Lanz’ Frage, ob Heidi bald schon fünf Kinder haben wird, beantwortete der Gitarrist mit: „Das sage ich dir nicht.“ Ein Dementi klingt anders. Ob Familie Klum-Kaulitz bald schon ein neues Familienmitglied mehr hat, wird also wohl die Zeit zeigen.

Heidi Klum sucht derzeit wieder "Germany’s next Topmodel". Während die Model-Mama im Interview mit "Gala" verriet, dass sie sofort sieht, wenn ein Mädchen gebotoxt ist, befeuert ihr Verlobter Tom Kaulitz indirekt die Baby-Gerüchte des Paares. Bei Markus Lanz wurde er gefragt, ob das Supermodel ihr fünftes Kind erwartet. Was er antwortete, erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 29. Januar
Tom KaulitzTom Kaulitz
Alles nur wegen Tom Kaulitz?

Ob sie sich damit wirklich einen Gefallen getan haben? Vor wenigen Tagen wurde bekannt gegeben, dass „Tokio Hotel“ mit „Melancholic Paradise“ den Song zur kommenden Staffel „Germany’s next Topmodel“ beisteuern wird. Im Netz scheiden sich über die Entscheidung jedoch die Geister. Immerhin unterstellen der Band viele einen guten Zuschuss Vitamin B, ist Gitarrist Tom Kaulitz seit Dezember 2018 mit GNTM-Chefin Heidi Klum verlobt.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Heute, am 6. Dezember, ist Nikolaus und dann stellt sich auch bei den Stars die große Frage: Geschenk oder Rute! Wir haben die Instagram-Profile eurer prominenten Lieblinge durchforstet und dabei unter anderem diesen Schnappschuss von „Tokio Hotel“-Sänger Bill Kaulitz entdeckt. Ob er diese „Bill“-Weihnachtsmütze etwa vom Nikolaus bekommen hat? Seine Fans sind auf jeden Fall begeistert und posteten unteranderem: „Süßer Nikolaus!“ Aber hallo! Eine Art „Rute“ gab es dagegen für die Social-Media-Zwillinge Lisa und Lena. Sie fanden in ihrem Stiefel neben einem Nikolaus aus Schoko auch ein Pickel-Gel. Brauchen die doch gar nicht, oder etwa doch?! Ex-„Bachelor“ Paul Janke bescherte sich zum Nikolaustag offenbar lieber selbst. Sicher ist sicher! Bereits am Mittwochabend präsentierte er seinen Followern auf Instagram „Hannes“, das neue Mitglied der Familie Janke. Die beiden haben auch schon erste Gemeinsamkeiten, wie auch ein Follower des einstigen Rosenkavaliers feststellte und schrieb: „Und beide könnt ihr schon so schön ‚Sitz“. Viel Freude mit ihm!“ Da schließen wir uns an! Und, was habt ihr zu Nikolaus bekommen?

Am 6. Dezember ist Nikolaus und auch die Stars haben auf Instagram einige Überraschungen präsentiert. Während sich Ex-„Bachelor“ Paul Janke über Familienzuwachs freuen durfte, gab es bei Lisa & Lena Pickel-Gel. Mehr seht ihr in unserem Video.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 21. November
Bill KaulitzBill Kaulitz

Oh wei, der Arme! "Tokio Hotel"-Sänger Bill Kaulitz scheint sich momentan neben seinem turtelnden Bruder Tom und dessen Freundin Heidi Klum wie das fünfte Rad am Wagen zu fühlen. Und so wollte er jetzt wohl tatsächlich etwas gegen seinen Single-Status unternehmen. Seine Idee: Sich bei einer Dating-App für Promis namens "Raya" anmelden! Die App ist bekannt dafür, dass namhafte Promis wie Cara Delevigne oder auch Kelly Osbourne ihr bereits ihr privates Liebesglück suchten. Doch auch von der Dating-Plattform gab es für den 29-Jährigen jetzt einen Korb: Bill wurde nicht angenommen und vorerst auf die Warteliste gesetzt - angeblich, weil er nicht berühmt genug sei. Kleiner Tipp von uns, lieber Bill: Versuch es doch einfach mit Tinder. Hier warten bestimmt einige liebeshungrige Fans auf dich, die am liebsten den Rest ihres Lebens mit dir verbringen wollen. Und dann gibt es sicher noch mehr Herzchen für dich als in deiner aktuellen Instagram-Story.

Ein wenig neidisch scheint "Tokio Hotel"-Sänger Bill Kaulitz schon auf das Liebesglück seines Bruders Tom mit Model Heidi Klum zu sein. Auch er wünscht sich offenbar eine neue Liebe und versuchte sein Glück jetzt bei der Dating-App "Raya". Was schief ging, verraten wir euch in unserem Video.

Itsin TV StarsItsin TV Themen