Bill Kaulitz

Itsin TV Star Bill Kaulitz

tokio hotel, Tom Kaulitz, Heidi Klum, Fans, Band, gntm, Instagram, Sänger, Deutschland, Hollywood, Neuigkeiten, Model-Mama
17
Videos
6
Artikel
5
Bilder
 12. November
Bill KaulitzBill Kaulitz

Liebeskummer im Hause Kaulitz? - Bill postet nachdenklichen Spruch. Ganz Deutschland spricht über Heidi Klum und Tom Kaulitz - fühlt sich Bruder Bill dadurch vernachlässigt? Der „Tokio Hotel“-Star postete in seiner Instagram-Story einen Spruch, der die Fans zum Spekulieren bringt. Obwohl er vor ein paar Tagen noch davon sprach ein „glückliches Herz“ zu haben, teilte der 29-jährige nun einen Spruch in seiner Instagram-Story, der auf etwas anderes schließen lässt: „Wenn du jemanden liebst, dann arbeitest du daran. Du schmeißt es nicht einfach weg. Du musst vorsichtig damit sein. Sonst könntest du es vielleicht für immer verlieren“ Das klingt leider nicht mehr nach einem glücklichen Herzen. Manch einer vermutet, dass Bill sich seit der Beziehung seines Bruders Tom zu der 45-jährigen Model-Ikone Heidi Klum vernachlässigt oder einsam fühlt. Betrachtet man jedoch die Bilder des Paares in den Sozialen Medien kann man diese Vermutungen schnell widerlegen - Bill ist auf vielen Schnappschüssen zu sehen und wird definitiv nicht ausgeschlossen. Generell besteht in dieser Hinsicht auch eher Grund zur Freude: Bill und Tom arbeiten an einem neuen Album und gehen ab dem 26. April 2019 als „Kaulitz-Twins“ auf „Melancholie Paradise Tour“ - quer durch Europa. Dadurch bleibt jedoch die Frage offen, an wen diese Worte gerichtet waren. Vielleicht erfahren wir es ja in der nächsten Instagram Story.

Während alle über Heidi Klum und Tom Kaulitz reden, postet der Tokio Hotel Star Bill Kaulitz in seiner Instagram-Story einen Spruch, der bei seinen Fans zu Spekulationen führt. Fühlt er sich aufgrund der Beziehung seines Bruders zu der Model-Ikone Heidi Klum vernachlässigt, oder hat er einfach nur Liebeskummer? Worum es genau ging, erfahrt ihr in diesem Video

Itsin TV Stars
 08. November
Heidi KlumHeidi KlumLena GerckeLena Gercke

Es gibt Neuigkeiten zur kommenden Staffel von "Germany’s next Topmodel" und dabei macht es Heidi Klum echt spannend! Zuletzt wurde bekannt gegeben, dass es insgesamt 15 Gast-Juroren in 15 neuen Folgen von "GNTM" geben wird. Namen sind aber leider bisher noch nicht gefallen. Die "Bild" will allerdings erfahren haben, dass Lena Gercke, die Gewinnerin der ersten Staffel von "Germany’s next Topmodel" dabei sein wird. Schon im August wurde fleißig darüber spekuliert und die Zeitung warf einige Namen in den Ring. Als sicher gilt die Rückkehr von Michael Michalsky, der sich zuletzt schon auf Instagram neben Heidi zeigte. Auch Thomas Hayo soll zurückkehren, allerdings nur als Gast für eine Folge. Zu den weiteren möglichen Juroren zählen laut "Bild" folgende Stars: Die bekannte Fotografin Ellen von Unwerth, der Designer Philipp Plein, sowie die beiden Kaulitz-Brüder Bill und Tom. Doch noch müssen wir uns etwas gedulden. Start der neuen und bereits 14. Staffel von "Germany’s next Topmodel" ist im Frühjahr 2019.

15 Gast-Juroren in 15 verschiedenen Folgen: Das ist der Plan für "GNTM 2019". Die "Bild" will zuletzt erfahren haben, dass sich darunter die erste Gewinnerin der Sendung, Lena Gercke befinden soll. Welche Namen sonst bekannt sein könnten, erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars
 02. Oktober
SidoSidoHenry MaskeHenry Maske

Am 3. Oktober feiern wir seit 1990 den „Tag der Deutschen Einheit“. Es ist der Tag, der an die deutsche Wiedervereinigung und den Fall der Mauer erinnert. Und wir sind uns sicher: Gäbe es die DDR noch, wären die Karrieren dieser Stars sicher ganz anders verlaufen. Die „Tokio Hotel“-Zwillinge Bill und Tom Kaulitz wurden rund zwei Monate vor dem Mauerfall am 9. November 1989 in Leipzig geboren und haben von dem Spektakel sicherlich nicht besonders viel mitbekommen. Ihnen standen später, zum Start ihrer Musikkarriere, bereits alle Türen offen. Etwas älter war dagegen bereits Schauspiel-Schnuckelchen Matthias Schweighöfer, der 1981 im Osten geboren wurde. Als die Mauer fiel war er süße acht Jahre jung. Er freute sich vor allem auf die West-Süßigkeiten im Kaufhaus „Hertie“, verriet er der Zeitschrift „Maxi“ in einem Interview. Der derzeitige „X Factor“-Juror und Rapper Sido stammt aus dem Osten, genauer gesagt aus dem Bezirk „Prenzlauer Berg“, und verriet dem Kölner Stadtanzeiger, wie er das historische Event erlebte: „Einige Wochen bevor die Mauer fiel, war ich mit meiner Familie in den Berliner Wedding geflüchtet. Wir wohnten im Asylantenheim mit einigen anderen in einem Raum voller Stockbetten. Am 9. November ging meine Mutter nachts noch raus, um eine Tante zu treffen, ich wurde wach davon, schlief aber schnell wieder ein. Am nächsten Morgen habe ich mich gefühlt, als hätte ich an Silvester den Jahreswechsel verpennt. Auch Boxer Henry Maske stammt aus dem Osten und prägte die Sportwelt der 90er Jahre. Seine Box-Ausbildung absolvierte er sogar noch in der DDR - doch der Mauerfall eröffnete ihm eine ganz neue Welt, sagte er auch im Interview mit n-tv. Hier verriet er auch, was er und seine Familie mit den 100 DM Begrüßungsgeld anstellten: „Es war nicht mein erstes Westgeld, aber ich habe es mir trotzdem geholt. Wir sind damit auf dem Kudamm zu McDonald's gegangen.“

Am 3. Oktober feiern wir seit 1990 den „Tag der Deutschen Einheit“. Es ist der Tag, der an die deutsche Wiedervereinigung und den Fall der Mauer erinnert. Und wir sind uns sicher: Gäbe es die DDR noch, wären die Karrieren von Stars wie Schauspieler Matthias Schweighöfer, Rapper Sido oder auch Box-Legende Henry Maske sicher ganz anders verlaufen.

Itsin TV Stars

Sind sie nicht süß? Model-Mama Heidi Klum und Tom Kaulitz sind immer noch verliebt wie am ersten Tag und sind stets gemeinsam unterwegs. Mit von der Partie ist meist auch Toms Bruder Bill. Dahinter steckt, einem Insider zufolge, aber nicht nur die Liebe, sondern auch das Geschäft. Offenbar sollen Tom und Bill auf diese Weise nämlich in den USA bekannter werden. Eine Quelle erklärte jetzt gegenüber der „Closer“: „Es gibt Gerüchte, dass ein amerikanischer TV-Sender eine Reality-Show mit den Zwillingen drehen will. Heidi würde dann auch ab und an auftauchen.“ Na, das klingt doch stark nach einer Art „Keeping Up With The Kardashians“, oder? Zum Titel der geplanten Show ist leider noch nichts bekannt, „Keeping up with the Kaulitz-Klums“ wird es aber wohl nicht werden. ;) Aber vielleicht habt ihr ja eine Idee?

Bekommen die Kaulitz-Brüder eine eigene Reality-TV-Show? Das hat zumindest zuletzt ein Vertrauter der Brüder verraten, der vom Interesse eines TV-Senders berichtet. Auch Heidi Klum würde das ein oder andere Mal darin zu sehen sein. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars
 28. September
Heidi KlumHeidi Klum

Damit haben die „Tokio Hotel“-Fans sicherlich nicht gerechnet. Toms Freundin, Heidi Klum, kam höchstpersönlich zum Abschlusskonzert des „Tokio Hotel“-Sommercamps auf dem Festivalgelände bei Gräfenhainichen, einer Stadt in Sachsen-Anhalt. Und die 45-Jährige schien den Auftritt der gebürtigen Magdeburger offensichtlich genossen zu haben und teilte einen Schnappschuss der geborenen Entertainer-Twins auf Instagram. Völlig losgelöst kommentierte sie ihren Post mit den Worten: „Was für eine unvergessliche Show letzte Nacht. Wow! Bill du bist alles!“ Aber auch ihr Freund, der 28 Jahre alte Gitarrist Tom, kam nicht zu kurz und so schrieb die Model-Mama frech: „Und Baby, du bist auch nicht so schlecht!“. Was sich liebt das neckt sich eben. Schön zu sehen, dass Heidi sich die Zeit nimmt, um ihren Bill anzufeuern. Das muss tatsächlich Liebe sein.

Hand aufs Herz: Wie viel Zeit habt ihr Model-Mama Heidi Klum und „Tokio Hotel“-Star Tom Kaulitz gegeben? Eine Woche? Einen Monat? Fest steht jedenfalls, dass jeder, der nicht an die Beziehung der zwei Turteltauben geglaubt hat, unerwartet die volle Love-Breitseite bei Instagram bekommt. Wie ernst es Heidi ist, das hat sie mit einer süßen Geste bewiesen – auf Insta natürlich. Wo auch sonst? 

Itsin TV Stars