Mit ihrer Musik und ihrer Attitüde geht Billie Eilish derzeit weltweit durch die Decke. Die Hallen, in denen sie auftritt, werden immer größer und ihre Fangemeinschaft wächst und wächst. Doch die erst 17-jährige Sängerin schützt sich bewusst vor der Öffentlichkeit. Wie? Mit ihrer Kleidung im Baggy-Style! Damit fühlt sich die "Bury A Friend"-Sängerin nämlich besonders wohl und zwar aus einem bestimmten Grund, wie sie nun im "Calvin Klein"-Werbespot verriet: "Ich will niemals, dass die Welt alles über mich weiß. Deswegen trage ich Baggy-Klamotten. Niemand kann eine Meinung haben, denn niemand weiß, was darunter ist." Weiter führte Billie aus: "Niemand kann sagen, ‚sie hat einen flachen Arsch‘ oder ‚sie hat einen fetten Arsch‘, denn sie wissen es nicht." Magerwahn kommt für das Ausnahmetalent also nicht in Frage. Und genau wegen dieser Haltung und ihres authentischen Auftretens lieben ihre Fans Billie auch so sehr. "Authentizität kann man nicht faken", dieses Statement gab Billie Eilish in einem zweiten Spot ab. Hoffentlich bleibt die "Bad Guy"-Interpretin sich trotz des großen Erfolges stets treu!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 13. Mai 2019, 13:32 Uhr

Die Sängerin Billie Eilish ist zurzeit weltweit erfolgreich. Doch so viel Rummel macht der 17-Jährigen auch Sorgen. Aus Schutz vor fiesen Kommentaren trägt sie Baggy-Style. Denn: Dank dieser Klamotten weiß keiner, was für eine Figur Billie hat. Ihr wollt wissen, was genau die "Bad Guy"-Interpretin zu dem Thema sagte? Dann klickt hier!

Itsin TV Stars

Was? Ausgerechnet DIE hatte Angst vor Eminem? Ja, richtig gehört! Die eigenwillige Musikerin Billie Eilish verriet nun gegenüber „noisey“, welcher der folgenden Rapper ihr Liebster ist: Drake, Eminem oder Childish Gambino. Die Antwort der „Bury A Friend“-Sängerin: „Da muss ich auf jeden Fall Childish Gambino sagen, hundertprozentig. Mein ganzes Leben lang hatte ich Angst vor Eminem. Vor diesem Typ habe ich mich verdammt nochmal gegruselt. Aber wegen Childish Gambino bin ich zu dem geworden, was ich bin.“ Dann müssen sich Fans wohl bei dem Rapper bedanken, dass Billie seinetwegen so eine großartige Künstlerin wurde. Übrigens erzählte die 17-Jährige kürzlich auch, dass sie sich bald tätowieren lassen möchte: „Dieses Jahr werde ich 18 und die Tattoos werden bereits geplant. Bisher habe ich noch keine, weil ich noch zu jung bin und ich habe viele Ideen für Motive.“ Bis zu ihrem 18. Geburtstag am 18. Dezember kann sich die „Bad Guy“-Interpretin aber noch viele Details für ihr erstes Tattoo überlegen. Wie man Billie Eilish kennt, wird es bestimmt etwas ganz Außergewöhnliches werden.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 07. Mai 2019, 15:43 Uhr

Billie Eilish hatte schon immer große Angst vor einem ganz bestimmten Erfolgsrapper. Dabei geht es um Eminem, wie sie nun preisgab. Childish Gambino hingegen sei der Rapper, der die 17-jährige „Bury A Friend“-Sängerin zu der gemacht hat, die sie heute ist. Erfahrt mehr dazu hier!

 

 

Itsin TV Stars

Schock für alle BTS-Fans: Muss sich die K-Pop-Gruppe etwa trennen? Das haben die Jungs zumindest im Interview mit „CBS Sunday Morning“ verraten. Der Grund dafür: In Südkorea müssen alle Männer im Alter zwischen 18 und 28 Jahren 21 Monate ihren Militärdienst ableisten. Dennoch gibt es auch Ausnahmen für Sportler und Musiker. Doch das kommt für BTS offenbar nicht in Frage, wie sie verrieten: „Als Koreaner ist es nur natürlich, dass man eines Tages, wenn die Pflicht ruft, darauf antwortet und sein Bestes gibt.“ Ob das eventuell zu einem kompletten Ende von BTS führen könnte? Dazu haben sich die Musiker ebenfalls geäußert und erklärten: „Darüber wollen wir nicht nachdenken. Wir haben aktuell einen guten Lauf und genießen die wilde Fahrt. Wir leben den Moment und das ist alles, was wir tun können.“ Bleibt also zu hoffen, dass die Bangtan Boys am Ende vielleicht doch irgendwie von der Wehrpflicht ausgenommen werden. Alternativ könnten sie uns 21 Monate einfach mit im Vorfeld aufgenommener Musik versorgen!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 24. April 2019, 13:31 Uhr

Schock für alle BTS-Fans! Die beliebte K-Pop-Gruppe könnte schon bald Geschichte sein. Da es in Südkorea einen verpflichtenden Militärdienst gibt, müssen sich die Jungs unter Umständen bald für fast zwei Jahre trennen. Weitere Infos zu der möglichen Trennung von BTS gibt es hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Auch bei uns in Deutschland geht Sängern Billie Eilish gerade durch die Decke. In Amerika wusste man dagegen schon etwas früher, wie es um das Talent der „Bury A Friend“-Sängerin bestellt ist. In einem Interview verriet Billie jetzt, dass sie von Mädchenschwarm Shawn Mendes bereits eine Textnachricht bekam, diese aber ignorierte. Gegenüber MTV erklärte sie: „Shawn Mendes hat mir geschrieben, aber ich habe nicht geantwortet.“ Das muss man sich auch erstmal trauen, oder? Und auch auf Twitter startete Mendes bereits im Juni 2018 eine Flirt-Offensive und schrieb: „Billie, ich denke, du bist verdammt talentiert und jeder, der noch nicht deine Musik gehört hat, verpasst etwas!“ Doch Shawn Mendes ist offenbar nicht der einzige Hottie, der momentan reges Interesse an Billie Eilish hat. Auch die süßen Jungs von BTS haben im Interview mit „Beats 1 Radio“ bereits vermeldet, dass sie gerne mit der 17-Jährigen zusammenarbeiten würden. Liebe Billie, jetzt musst du dich entscheiden, wer soll dein musikalisches Herzblatt sein?!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 18. April 2019, 10:41 Uhr

Auf eine Textnachricht von Shawn Mendes antwortete Billie Eilish bisher nicht, ob BTS bei der „bad guy“-Sängerin mehr Erfolg haben? Klar ist: Alle wollen die 17-Jährige! Die Details gibt es hier für euch.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Billie Eilish hasst Vergleiche mit Ariana Grande und Lana Del Rey! Aktuell kommt man an der Sängerin nicht vorbei: Mit ihrem Debüt-Album "When We All Fall Asleep, Where Do We Go" feiert sie momentan einen Erfolg nach dem anderen. Kein Wunder, dass Vergleiche mit anderen Stars da nicht ausbleiben. Dazu äußerte sich die 17-Jährige kürzlich in der "Los Angeles Times": "Alle versuchen ständig, jeden miteinander konkurrieren zu lassen. Sie sagen: ‚Das Album von Billie könnte das von Ariana überbieten.‘ Bitte hört auf damit! Das ist mir egal", verriet sie. Dennoch hat sie in Deutschland gerade erst den Streaming-Rekord von Aris Album "thank u, next" geknackt. Was Lana Del Rey angeht, wurde Billie sogar noch deutlicher: "Ich will nichts davon hören, dass Billie Eilish die neue Lana Del Rey ist. Das ist Lana gegenüber respektlos. Diese Frau hat ihre Marke für ihre Karriere so perfekt aufgebaut, dass man ihr so etwas nicht sagen sollte." Was die Zukunft angeht, hat die Sängerin übrigens auch den Wunsch, nie hören zu müssen, dass jemand die neue Billie Eilish ist. Hoffentlich geht wenigstens dieser Wunsch in Erfüllung!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 12. April 2019, 10:18 Uhr

Viele Künstler dürften sich geehrt fühlen, mit Ariana Grande und Lana Del Rey verglichen zu werden. Nicht so Billie Eilish! Der "Bury A Friend"-Star kann es absolut nicht leiden. Dafür hat die aktuell so erfolgreiche Sängerin auch gute Gründe, wie sie nun verriet. Alle Details gibt es hier.

Itsin TV Stars

Wer ist eigentlich Billie Eilish? Die 17-jährige Sängerin sorgt zur Zeit vor allem in den USA für Furore. Am 29. März landete sie mit ihrem Debütalbum "When We All Fall Asleep, Where Do We Go?” auf Platz eins der weltweiten iTunes-Charts. Allein am ersten Tag generierte ihr Album auf Spotify 44 Millionen Streams. Zum Albumrelease eröffnete sie sogar ihr eigenes Pop-Up Museum mit insgesamt 14 Räumen. Hier erfahrt ihr mehr über den Shootingstar aus Los Angeles. Für Billie Eilish begann alles auf Soundcloud. Dort luden sie und ihr Bruder Finneas ihren selbstgeschriebenen Titel "Ocean Song" hoch. Damals war sie erst 13 Jahre alt. Das Lied ging viral und so erhielt Billie ihren ersten Plattenvertrag. Sie und ihr Bruder wurden Zuhause unterrichtet, so dass das Popphänomen immer Zeit hatte, sich ihrer Musik zu widmen. Auch heute noch ist Billies Musik ein Familienunternehmen: Ihre Eltern touren mit ihr, ihr Bruder produziert ihre Songs und schreibt sogar vereinzelt Texte. Kein Wunder, denn die Singer-Songwriterin stammt aus einer Schauspieler- und Musiker-Familie. Zudem ist Billie Eilish großer Justin Bieber Fan, wie sie selbst verraten hat. Umso überraschter war die 17-Jährige, als sie erfuhr, dass der Superstar ihr mittlerweile auf Insta folgt. Billie hielt zudem die "Spice Girls" zunächst für Schauspielerinnen. Grund dafür war der Film der Girlgroup, "Spice World", den die Sängerin in ihrer Kindheit oft schaute. Doch mittlerweile weiß der Shootingstar es besser und traf Mel C alias Sporty Spice sogar bereits Backstage nach einer Show. Ein weiterer interessanter Fakt über Billie Eilish: Sie leidet an einer Form des Tourette-Syndroms. In ihrem Fall äußert sich die Nervenkrankheit jedoch nicht verbal, sondern physisch durch Ticks im Gesicht, wie sie Ende 2018 verriet. Übrigens hat sie inzwischen schon mehr als 16 Millionen Instagram-Follower! Läuft bei ihr, oder?

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 02. April 2019, 16:54 Uhr

Billie Eilish ist gerade ganz oben am Musikolymp angekommen. Die "Bury a Friend"-Sängerin hat zudem Ende März ihr Debütalbum herausgebracht und ist damit mega erfolgreich. Hier gibt's alle Infos.

Itsin TV Stars