Billie Eilish
Billie Eilish

Start der Tour von Billie Eilish: Sie zeigt sich fast nackt in einem Video

Billie Eilish startete am 09. März in Miami, Florida, ihre "Where Do We Go?"-Tour und begeisterte ihre Fans. Mit dabei ist natürlich auch ihr Bruder Finneas und zusammen haben die Musiker eine beeindruckende Show auf die Beine gestellt. Besonders ein Aspekt stach dabei heraus: In einem Video, welches zwischen zwei Songs eingespielt wurde, sieht man, wie sich die 18-Jährige langsam auszieht. Viele Clips dieses Moments fanden natürlich ihren Weg in die sozialen Medien. Dabei spricht Billie in einem langen Text über ihren Körper, ihre Kleidung und die Meinung anderer Menschen dazu. Und so erklärte sie unteranderem: "Manche Menschen hassen, was ich trage. Manche Menschen feiern, was ich trage. Manche Menschen nutzen das, um andere zu beschämen, manche Menschen nutzen das, um mich zu beschämen." Zudem spricht Billie dabei über den Wert eines Menschen und die Urteile, die andere über Menschen fällen, sowie die Konsequenzen, die sich daraus ergeben. Damit setzt Billie Eilish erneut ein starkes Statement. In der Vergangenheit wurde sie bereits mehrfach auf ihr Äußeres angesprochen und verriet, sie würde weite Kleidung tragen, damit Menschen nicht ihren Körper, sondern sie als Menschen sehen.

David Maciejewski
David Maciejewski
 11.03.2020, 15:44 Uhr

Gleich bei ihrem ersten Konzert ihrer Tour setzte Billie Eilish ein starkes Statement. Die Musikerin zog sich in einem Video, das ihren Fans gezeigt wurde, aus und war fast nackt zu sehen. Dazu gab es einen längeren Text, in dem es um Menschen geht, die andere Menschen nach ihrem Äußeren beurteilen. Mehr Details zu Billie Eilishs Botschaft gibt es iher.

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: