Blac Chyna

Kylie Jenner, Tyga, Rob Kardashian, Rapper, Beziehung, ehekrise, Sohn, Geburtstag, Tochter, dream, nannys, Hawaii
Blac Chyna
8
Videos
1
Bilder

News zu Blac Chyna:

Waren die nun ein Paar oder nicht? Diese Frage stellt man sich bei einigen Stars, die angeblich in einer Beziehung steckten. Rob Kardashian beispielsweise, der eher unbekannte und weniger erfolgreiche Kardashian-Sproß, war mit Blacc Chyna verlobt. Ein Jahr lief die angebliche Liaison der beiden, aus der ein gemeinsames Kind und eine Reality-TV-Show hervorging. So richtig abgekauft hat dem Duo die große Liebe aber niemand. Geglaubt hat man auch Taylor Swift und Tom Hiddleston nicht. Die Sängerin selbst war schon in zahlreichen Beziehungen, doch keine war so unglaubwürdig, wie die mit dem Marvel-Star. Vier Monate lang ging das Ganze, man sprach über nichts anderes mehr und dann war es auch schon wieder vorbei mit den beiden. Noch weniger glaubwürdig war die kurze Beziehung von Kaley Cuoco und Henry Cavill. Oh ja, auch diese beiden waren tatsächlich mal zusammen. Viele vermuteten schon damals einen Publicity-Stunt dahinter: Der erfolgreiche "The Big Bang Theory"-Star und der "Superman"-Darsteller in einer Beziehung und das rund um die Veröffentlichung von "Man of Steel"? Kurz darauf war dann auch schon wieder Ende Gelände. Traurig, aber wohl wahr, scheint auch der Fakt zu sein, dass sogar die Ehe von John Travolta und Kelly Preston nichts als heiße Luft ist. Schon bevor die beiden im Jahr 1991 heirateten, gab es Gerüchte, der Schauspieler sei homosexuell und die rissen auch danach nicht ab. Daran haben auch drei Kinder und fast 30 Ehe-Jahre nichts geändert. Viele vermuteten auch, das Scientology hinter der angeblich arrangierten Ehe steckt. Schließlich gehört der "Grease"-Star der Religionsgemeinschaft schon lange an.

David Maciejewski
David Maciejewski
 01.06.2019, 00:00 Uhr

Es gibt einige Promi-Beziehungen, die angeblich nicht mehr als heiße Luft sind. Dazu gehört unter anderem auch die Partnerschaft von Rob Kardashian und Blacc Chyna, die in einem gemeinsamen Kind und einer Reality-TV-Show endete. Welche Beziehungen angeblich noch ein Fake sind, seht ihr hier!

„it's in TV“-Stars

Rob Kardashian will das Beste für seine Tochter Dream, die er zusammen mit Rapperin Blac Chyna hat. Gegenüber „People“ verriet ein Insider des Bruders von Kim Kardashian: „Dream ist das süßeste kleine Mädchen. Sie ist so glücklich und es macht so viel Spaß, bei ihr zu sein. Robs Familie will einfach nur, dass Dream so gut wie möglich aufgezogen wird.“ Die Spannungen zwischen dem 31-Jährigen und seiner Ex sind dabei wohl nebensächlich. Außerdem heißt es weiter, die Zweijährige solle nicht von Nannys aufgezogen werden. Blac Chyna und Rob Kardashian teilen sich das Sorgerecht für ihre gemeinsame Tochter. Doch erst Anfang der Woche sorgte die 30-Jährige für Schlagzeilen. Zuerst jettete sie Hals über Kopf mit ihrem neuen Freund Kid Buu nach Hawaii und hinterließ Dream bei einem Kindermädchen. Kurz darauf eskalierte ein Streit zwischen den beiden in Honolulu, sodass laut des „People“-Magazins die Polizei und Sanitäter gerufen werden mussten. Verhaftet wurde jedoch keiner, es gab auch keine Verletzten, wie weiter berichtet wurde. Hoffen wir mal, dass die kleine Tochter von Rob Kardashian trotz einiger Fehltritte ihrer getrennten Eltern eine harmonische Kindheit verbringen kann, so wie es sich ihr Vater für sie wünscht.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 31.01.2019, 16:03 Uhr

Rob Kardashian ist schon länger nicht mehr mit seiner Ex Blac Chyna zusammen. Doch wie ein Insider gegenüber dem „People“-Magazin berichtete, will der Reality-TV-Star keine Nanny für die gemeinsame Tochter Dream, obwohl sich ihre Mama, die Rapperin Blac Chyna, mal wieder einen Fehltritt erlaubt hat. Mehr Infos gibt es hier!

„it's in TV“-Stars
Kylie Jenner
Kylie Jenner
 22.12.2016, 08:43 Uhr

Bei dem Kardashian-Jenner-Clan sind in diesem Jahr spektakuläre Dinge passiert. Einige aus der Familie trennten sich von ihrer großen Liebe, andere wurden im Hotel überfallen. Wir haben euch in diesem Beitrag alle Highlights der Höhen und Tiefen zusammengefasst. Haltet euch fest, denn dieser Jahresrückblick der „Keeping Up with the Kardashians-Stars wird euch vom Hocker hauen.

„it's in TV“-Stars
Tyga
Tyga
 17.10.2016, 14:02 Uhr

Eigentlich macht das Gerücht die Runde, Tyga und seine On/Off-Freundin Kylie Jenner haben sich getrennt. Nun zeigen einige Fotos von Tyga genau das Gegenteil. Der 26-jährige Rapper und Musikproduzent ist anscheinend doch ganz happy mit Kylie und das präsentiert er ganz offensichtlich auf seinem Instagram-Account. Sein Sohn feierte seinen 4. Geburtstag und die ganze Familie ist mit dabei. Hier könnt ihr das Familien-Glück auch ganz genau erkennen.

„it's in TV“-Stars
Blac Chyna
Blac Chyna
 17.10.2016, 11:49 Uhr

Bei Moritz Bleibtreu entsteht das Chaos aus der Ordnung heraus. Im Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ hat er verraten, dass er es nicht ertragen kann, wenn die Wohnung oder sein Auto schmutzig sind. Der Grund dafür? Erst wenn alles ordentlich ist, kann er verrückter sein. So kann’s also gehen!

„it's in TV“-Stars
Kylie Jenner
Kylie Jenner
 11.05.2016, 07:00 Uhr

Angela Renée White wird am 11. Mai 28 Jahre alt. White dürfte den meisten aber eher als Blac Chyna ein Begriff sein. Das Model ist bekanntlich die Freundin von Rob Kardashian. Der Sprecher des Paares gab vor Kurzem zudem die freudige Nachricht bekannt, dass beide ein Kind erwarten. Doch auch Blac postete diese Neuigkeit auf ihrem Instagram-Profil! Im Hause Kardashian sorgt die Angelegenheit für ein wenig Brisanz. Immerhin ist Chyna die Ex-Freundin von Rapper Tyga, welcher heute mit dem jüngsten Kardashian/Jenner-Spross Kylie zusammen ist. Tyga und Chyna haben gar einen gemeinsamen Sohn mit dem Namen King Cairo Stevenson. Das Geburtstagskind, welche mit „Lashed by Blac Chyna“ auch eine eigene Make-Up-Linie hat, war unter anderem in Musik-Videos von Nicki Minaj und Kanye West zu sehen.

„it's in TV“-Stars