Bobbi Kristina Brown

whitney houston, koma, bobby brown, badewanne, nick gordon, Tochter, leblos, Krankenhaus, verstorben, Familie, Hospiz, atlanta
Bobbi Kristina Brown
3
Videos
8
Bilder

News zu Bobbi Kristina Brown:

 06.10.2015, 13:40 Uhr

Nachdem Bobbi Kristina von ihrem Ex Max Lomas und Nick Gordon leblos in der Badewanne gefunden worden ist, lag sie ein halbes Jahr im Koma, bevor sie im Juli verstarb. So ganz geklärt sind die Umstände ihres Todes noch nicht. Allerdings könnte sich das bald ändern, denn der Obduktionsbericht ist fertig. Gleichzeitig bereitet sich, wie „RadarOnline“ berichtet, ein Geschworenen-Gericht vor, denn es könnte Mord-Anklage gegen Nick Gordon erhoben werden. Der „US Weekly“ zufolge muss er sich bereits mit einer Zivil-Klage befassen, die die Brown-Familie gegen ihn erhoben hat. Die Vorwürfe sind unter anderem, dass er Bobbi geschlagen und beklaut haben soll. Zudem soll er ihr einen toxischen Cocktail verabreicht haben, der sie bewusstlos machte. Ob es zu einer Mord-Anklage kommen wird, wird sich dann in Kürze zeigen.

„it's in TV“-Stars
 27.07.2015, 09:39 Uhr

Die Leidenszeit ist vorbei! – Bobbi Kristina Brown ist nach rund sechs Monaten im Koma verstorben. Die Tochter von Whitney Houston ist mit dem Kopf nach unten in der Badewanne gefunden worden und soll zwei bis fünf Minuten unter Wasser gewesen sein. Daraufhin lag sie im Koma, bis sie kürzlich in ein Hospiz bei Atlanta gebracht wurde. Wie Kristen Foster, eine Vertraute der Familie, erklärt hat, ist sie dort nun verstorben. Ihre Freunde und Familie konnten die letzten Stunden mit ihr verbringen und sich von der 22-Jährigen verabschieden.

„it's in TV“-Stars
 17.07.2015, 15:13 Uhr

Während Bobbi Kristina aktuell in einem Hospiz liegt, verdichten sich die Ermittlungen im Fall des vermeintlichen Selbstmords der einzigen Tochter von Whitney Houston. Nick Gordon, Lebensgefährte von Bobbi Brown steht weiter im Verdacht an ihrem Schicksal schuld zu sein. Ein Insider verriet, dass man aktuell ein mögliches Motiv in Betracht ziehe. Bobbi soll es derweil ständig schlechter gehen, nachdem die lebenserhaltende Maßnahmen eingestellt wurden. Am Hospiz eingerichteten Schleusenzelt fuhr jetzt auch ein Leichenwagen vor. Unklar ist jedoch ob aus Rücksicht aller Patienten, dies aktuell das gängige Prozedere am Hospiz ist oder ob Bobbi Kristina tatsächlich betroffen ist.

„it's in TV“-Stars