22. März
Caitlyn JennerCaitlyn Jenner

Caitlyn Jenner warnt vor Hautkrebs! Der 68-jährige TV-Star warnt auf Instagram eindringlich vor Sonnenschäden. Zu ihrem Post, auf dem wir sie ungeschminkt und mit einer sehr roten Nase zu sehen ist, schrieb Jenner: „Ich musste mir kürzlich einen Sonnenschaden von meiner Nase entfernen lassen. Tragt immer einen Sonnenschutz auf!“ Dem Bericht, des US-Magazin „People“ zufolge, handelt es sich hierbei um ein Basalzellkarzinom, eine krebsartige Neubildung der Haut. Als sicherste Therapie gilt hierbei wohl nur, das Herausschneiden. Die Transgender-Mutter von Kylie und Kendall Jenner scheint sich aber gut zu erholen. Auf ihrem Instagram-Account präsentiert sie ihren fast 9 Millionen-Followern diesen Schnappschuss mit den Worten: „Haare sehen großartig aus. Die Nase nicht, aber heilt gut!“ Wir wünschen dir weiterhin gute Genesung, liebe Caitlyn.

Caitlyn Jenner ließ sich Krebs entfernen!

Die Transgender-Mama von Kylie und Kendall Jenner hat sich ihren Hautkrebs auf der Nase entfernen lassen. Auf ihrem Instagram-Account zeigt Caitlyn Jenner, wie die OP-Wunden aktuell aussehen und warnt zudem vor Sonnenschäden. Alles über das Basalzellkarzinom, eine krebsartige Neubildung auf der Haut, und wie es ihr aktuell geht, erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: