"Harry Potter"-Fan Camila Cabello: In diesem Hogwarts-Haus ist die Sängerin

Camila Cabello HP Schon im Jahr 2013 hat sich Camila Cabello als echter Potterhead geoutet. Damals teilte sie ein Foto auf Instagram, das wohl für sich selbst spricht. Der aufmerksame Beobachter sieht schnell: Sie trägt einen Umhang aus dem Haus Gryffindor. "Ich bin bereit für meinen ersten Quidditch-Tag. Es war ein guter Tag für das Haus Gryffindor, obwohl Snape wieder sehr nervig war", kommentierte sie das Pic. Jetzt war die schöne Sängerin Teil des Formats "73 Questions" der Vogue und wurde unter anderem gefragt: "Gryffindor oder Slytherin?" Ihre Antwort fiel logischerweise zu Gunsten des Hogwarts-Hauses aus, in dem Harry Potter höchstpersönlich war, auch wenn sie ein kleines Geständnis ablegen musste. "Gryffindor! Und ich habe definitiv alle ‚Harry Potter‘-Quizze manipuliert, um ein Gryffindor zu werden, obwohl ich weiß, dass ich ein Hufflepuff bin", gestand die Musikerin. Sie fügte außerdem hinzu: "Aber Hufflepuffs sind auch gut." Tja, da hat sie sich gerade noch einmal gerettet. Auf der Website "Wizarding World" kann man sich übrigens selbst einem Haus zuordnen lassen.

David Maciejewski
David Maciejewski
 22.02.2020, 11:00 Uhr

Auch Camila Cabello ist ein Potterhead, also ein riesiger Fan der magischen Welt von "Harry Potter". Doch in welchem Haus in Hogwarts sieht sich die Musikerin eher? Jetzt sollte sie sich zwischen Slytherin und Gryffindor entscheiden, musste aber auch über Hufflepuff sprechen. Details gibt es hier!

In England stellte sich Sängerin Camila Cabello nun den „73 Questions“ der „Vogue“

Für die berüchtigte „73 Questions“-Reihe der „Vogue“ haben schon zahlreiche Stars ihre Türen geöffnet und sogar Familienmitglieder eingespannt. Eine Musikerin dürften Anhänger bislang allerdings sehnlichst vermisst haben: Camila Cabello. Die ehemalige „Fifth Harmony“-Sängerin stand nun jedoch auch endlich Rede und Antwort und hat dabei so einiges ausgeplaudert, was vielleicht auch für Fans der ersten Stunde neu war. Oder wisst ihr etwa für welches Hogwarts-Haus das Herz der „Liar“-Interpretin schlägt?

Ausgeplaudert: Darauf steht Camila Cabello bei Männern ganz besonders! 

Dazu sei gesagt: Ihr Herz schlägt eindeutig für Gryffindor und damit das Haus von Harry Potter. Da gibt es nur ein Problem. „[I]ch habe definitiv alle ‚Harry Potter‘-Quizze manipuliert, um ein Gryffindor zu werden, obwohl ich weiß, dass ich ein Hufflepuff bin“, gab sie in dem 20-minütigen Clip zu. Ob Sänger Shawn Mendes, mit dem sie wohl noch immer zusammen ist, von diesem Wunschdenken seiner Freundin weiß? Um das Thema Liebe kam Camila gerade wegen ihres Albumtitels „Romance“ natürlich nicht herum und so wollte man von ihr wissen, was die romantischste Eigenschaft ist, die ein Mann haben kann. Darauf hatte sie schnell eine Antwort: „Freundlichkeit. Ich bin ein Fan von netten, guten Männern.“ Ob Shawn wohl so auch ihr Herz erobert hat? Feststeht, dass sie das Romantischste, was je ein Mann für sie gemacht hat, ganz nach dem Motto „Eine Lady genießt & schweigt“ nicht verraten wollte. Und? Was glaubt ihr, wie man(n) Camila Cabello so richtig beeindruckt hat?

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: