Cardi B

Offset, Trennung, Rapperin, Migos, Rapper, Stripperin, ariana grande, Travis Scott, USA, madonna, Mariah Carey, Kulture
47
Videos
4
Artikel

News zu Cardi B:

Kobe Bryant
Kobe Bryant

Die 62. Verleihung der Grammys fand jetzt in Los Angeles statt. Und obwohl die Veranstaltung von dem tragischen Tod der NBA-Legende Kobe Bryant durch einen Helikopter-Absturz überschattet wurde, strahlten die Stars der Musikwelt auf dem roten Teppich. Ariana Grande trug eine pompöse Robe in grau von Designer Giambattista Valli. Obwohl sie sich gegenüber Billie Eilish in sämtlichen Kategorien geschlagen geben musste, waren ihr Outfit und ihre Performance absolute Wow-Momente des Abends. Für einen besonderen Look entschied sich auch der Rapper Tyler, the Creator. Er ging im rosa Hotelpage-Kostüm samt Koffer über den Red Carpet und durfte nicht nur auf der Bühne performen, sondern ging sogar mit dem Preis für das beste Rap-Album nach Hause. Für einen Hingucker sorgte auch Cardi B. Wie eine zweite Haut schmiegte sich die glitzernde Robe von Designer Mugler an den Körper der Rapperin, sodass sie aussah wie ein wandelndes Juwel. Sie und ihr Ehemann schwänzten zwar den roten Teppich, doch verborgen blieb das aufwendige Outfit dennoch nicht. Treu blieb sich die Gewinnerin des Abends, Billie Eilish: Sie zeigte sich in Gucci und setzte dabei, wie gewohnt, auf weite Kleidung. Die Favoritin des Abends, Lizzo, die achtmal nominiert war und drei Grammys ihr Eigen nennen durfte, zeigte sich ganz in weiß in Versace und zollte Popstar Britney Spears damit Tribut, die im Jahr 2000 in einem ähnlichem Outfit bei den Grammys strahlte. Neben der Musik kam man also ganz klar auch nicht um die auffälligen Outfits der Stars herum!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 27.01.2020, 16:43 Uhr

Die Musikszene kam scharenweise zur 62. Grammy-Verleihung in Los Angeles. Nicht nur die Show selbst war mal wieder ein bombastischer Erfolg, schon auf dem roten Teppich kam man nicht aus dem Staunen heraus. Grund dafür waren die perfekt gekleideten Stars der Veranstaltung, die mit ihren auffälligen Roben überzeugten. Hier erfahrt ihr, wie Ariana Grande, Lizzo und Co. den roten Teppich rockten.

„it's in TV“-Stars
Cardi B

Wird Cardi B nun etwa als Politikerin aktiv? Die "Please Me"-Interpretin äußerte sich schon in der Vergangenheit immer wieder zu politischen Themen und kann sich offensichtlich vorstellen, das auch hauptberuflich zu tun. Via Twitter verkündete die 27-Jährige: "Ich denke, dass ich eine Politikerin werden möchte. Ich liebe die Regierung wirklich, selbst wenn ich nicht mit ihr übereinstimme." Während sich einige Fans sogar durchaus gut vorstellen könnten, dass die aufbrausende Rapperin eine gute Figur als Politikerin machen könnte, kritisieren einige Twitter-User die Idee jedoch auch. Cardi B darf sich so oder so über prominente Unterstützung für ihren ungewöhnlichen Vorstoß freuen: Niemand Geringeres als Senator Bernie Sanders spricht sich für eine Karriere von Cardi in der Politik aus. Gegenüber TMZ erklärte er: "Cardi B sorgt sich sehr um das, was in unserem Land geschieht. Sie weiß, wie es ist, in Armut zu leben und kämpfen zu müssen. Ich glaube, es wäre großartig, wenn sie diese Erfahrungen in die Politik bringen könnte." Die Frau von Rapper Offset ist eine prominente Unterstützerin von Bernie Sanders Wahlkampf und es scheint so, als würde er ihr diesen Gefallen erwidern.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 15.01.2020, 12:54 Uhr

Nachdem Cardi B als Rapperin schon äußerst erfolgreich ist, denkt sie nun über eine Karriere in der Politik nach. Während sie sich über die Unterstützung von Senator Bernie Sanders freuen darf, sorgte die Ankündigung via Twitter bei ihren Fans eher für gemischte Reaktionen. Erfahrt hier alle Details dazu!

„it's in TV“-Stars
Miley Cyrus
Miley Cyrus

Via Instagram geben Stars wie Kylie Jenner ihren Followern nicht nur Einblicke in ihr Privatleben, sondern zeigen oftmals auch ganz schön viel nackte Haut. Einigen Fans ist das aber offensichtlich nicht genug, wie erst kürzlich veröffentlichte Zahlen der Erotik-Plattform "Pornhub" zeigen. Denn auch dort wird fleißig nach den Stars gesucht. Miley Cyrus landet so beispielsweise auf dem zehnten Platz der meistgesuchten Promis auf der Website im Jahr 2019, mit fast fünf Millionen Suchanfragen. Knapp davor ist der frühere Disney-Star Maitland Ward, der mittlerweile auch hauptberuflich mit Nacktfilmchen sein Geld verdient. Auch die Anfangs erwähnte Kylie Jenner landete in der Top 10. Fast sechs Millionen Fans suchten nach der 22-Jährigen. Und ein weiterer ehemaliger Disney-Star sorgte für reges Interesse: Selena Gomez belegt trotz ihres Kinderstar-Images Platz 7. Nicki Minaj hat hingegen ein ganz anderes Image: Kein Wunder, dass daher fast achteinhalb Millionen Mal nach der Rapperin gesucht wurde. Knapp davor, also auf dem fünften Platz, landete mit Ariana Grande ein weiterer Superstar. "Lena the Plug" ist den Meisten hingegen wohl kein Begriff. Sie wurde einst mit schlüpfrigen YouTube-Videos bekannt, fokussiert sich mittlerweile jedoch auf Pornhub-Content. Cardi B arbeitete bevor sie weltweit berühmt wurde bereits als Stripperin. Fast zwölf Millionen Fans suchten daher auch nach Erotik-Videos der 27-Jährigen. Mit fast 19 Millionen Suchanfragen belegt Kim Kardashian den zweiten Platz. Grund dafür ist sicherlich auch ihr Sex-Tage mit Ex Ray J. Noch vor allen anderen Stars landete mit Belle Delphine jedoch eine Influencerin auf Platz 1. Bekannt wurde die gerade mal 20-Jährige vor allem durch eine sehr skurrile Aktion: So verkaufte sie im Sommer 2019 ihr Badewasser an Fans. Mittlerweile hat Belle Delphine ihre eigene Seite auf der Erotik-Plattform - und das brachte ihr nun Platz eins und fast 31 Millionen Suchanfragen ein.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 07.01.2020, 16:09 Uhr

Auf Erotik-Seiten wird des Öfteren auch nach Stars wie Kylie Jenner oder Miley Cyrus gesucht. Dies zeigen auch die neusten Zahlen, die "Pornhub" für das Jahr 2019 veröffentlicht hat. Dabei wurde beispielsweise die Top 10 der Promi-Suchanfragen offenbart. Neben den offensichtlichen Kandidatinnen, schafften es aber durchaus auch andere Frauen auf die Liste. Erfahrt hier alle Details.

„it's in TV“-Stars
Cardi B

Was würdet ihr tun, wenn euer Ehemann seinen 28. Geburtstag feiert? Cardi B und Offset sind definitiv kein normales Ehepaar, denn die 27-Jährige schenkte ihrem Liebsten kurzerhand eine Party - Strip-Club Besuch inklusive! So postete die Rapperin in ihrer Insta-Story reichlich pikante Videos von dem feuchtfröhlichen Abend. Dabei gab es nicht nur einige Lap-Dances für den "Migos"-Rapper Offset, sondern auch die ehemalige Stripperin Cardi gönnte sich ein paar Tänze und feuerte ihren nun 28-jährigen Mann fleißig an. Doch auch abseits davon hat die "Money"-Interpretin ihrem Mann eine Freude machen können: Cardi B organisierte beispielsweise Leckereien von der amerikanischen Fast-Food-Kette "Popeyes" - ganz zur Freude der Gäste. Wieviel Geld das Paar letztendlich ausgab, ist unklar. Betrachtet man jedoch die Aufnahmen vom Boden des Strip-Clubs am Ende des Abends, kann man schonmal schätzen, wieviel sie allein für Tänze ausgegeben haben. Generell war es aber offensichtlich eine spaßige Party. So wunderten sich Cardi und Offset am nächsten Morgen über eine Matratze in ihrem Vorgarten. Was da wohl vorgefallen ist? So oder so, Cardi weiß offenbar was ihrem Mann gefällt!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 16.12.2019, 11:41 Uhr

Zum 28. Geburtstag von Ehemann Offset organisierte Cardi B nun eine Riesenparty in einem Strip-Club. Dabei beschenkte die Rapperin ihren Mann auch mit zahlreichen Lap-Dances von den anwesenden Stripperinnen - doch auch Cardi B legte los! Erfahrt hier alle Details zu der wirklich verrückten Geburtstagsparty!

„it's in TV“-Stars
Jim Parsons
Jim Parsons

Unsere Lieblingsstars sind auf diversen Veranstaltungen, dem roten Teppich und natürlich auch auf Social Media meistens top gestylt und bildhübsch. Kein Wunder, dass es uns Fans schwer fällt, ihr Alter richtig einzuschätzen. Hättet ihr beispielsweise gedacht, dass der "Sheldon Cooper"-Darsteller Jim Parsons, bekannt aus "The Big Bang Theory", bereits 46 Jahre alt ist? Damit ist er nämlich genauso alt wie Andrew Lincoln, den die meisten wohl aus "The Walking Dead" kennen. Wirklich gleich alt, sehen diese zwei aber nicht aus, oder? Genauso ist auch bei Chuck Norris und Michael Gambon. Während sich Chuck Norris als unsterblicher Action-Held einen Namen gemacht hat, spielte Gambon mit Albus Dumbledore in der "Harry Potter"-Reihe wohl seine berühmteste Rolle. Ob es wohl an dessen grauem Haaren liegt, dass wir die beiden 79-Jährigen nicht gleich alt geschätzt hätten? Der frühere "Spiderman"-Star Tobey Maguire wirkt hingegen irgendwie stets genauso alt wie noch zur Zeit seiner Paraderolle damals. Ganz im Gegensatz zu Russell Brand: Der Ex-Mann von Katy Perry sieht trotz seines Fables für Meditation und Yoga irgendwie älter aus als Tobey. Dennoch sind die zwei gleich alt - und zwar 44 Jahre. Bedeutend jünger sind sowohl Selena Gomez als auch Kate Upton mit ihren jeweils 27 Jahren. SelGo wirkt aber, vielleicht auch aufgrund ihrer Disney-Vergangenheit, irgendwie jünger und hat dazu auch noch leicht kindliche Gesichtszüge. Das Model Kate Upton wirkt hingegen deutlich erwachsener - ein Trugschluss! Und auch unsere letzten beiden Promi-Damen haben ein und dasselbe Alter. Während Ariana Grande mit ihrem Markenzeichen, dem Pferdeschwanz stets jünger wirkt als sie es tatsächlich ist, präsentiert sich Rapperin Cardi B freizügiger und älter. Die "I Like It"-Interpretin ist bereits Mutter einer Tochter geworden. Dennoch trennen die beiden 26-Jährigen Musiktalente gerade einmal wenige Monate. Hättet ihr das gedacht?!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 16.11.2019, 13:00 Uhr

Ihr kennt es doch sicher auch: Ihr seht euren Lieblingsstar, hört wie alt er oder sie sein soll und könnt es nicht glauben. Sieht Selena Gomez etwa schon aus wie 27 und damit genauso alt wie Kate Upton? Wir geben euch hier vier weitere Beispiele von Stars, die sich zwar ihr Alter teilen, aber definitiv unterschiedlich alt aussehen. Klickt jetzt für mehr Details!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Cardi B

Die Instagram-Follower von Cardi B dürfen sich meist über heiße Pics und skurrile Videos der 27-Jährigen freuen. Nun lieferte die "Money"-Interpretin jedoch mal ganz anderen Content und postete einige Bilder aus ihrer Jugend. So präsentierte sie beispielsweise die "15-jährige Cardi", die damals noch reichlich Piercings im Gesicht hatte. Die Mutter der kleinen Kulture zeigte jedoch auch Fotos aus ihrer Zeit als Stripperin und so gab es für ihre Fans diverse ältere Bilder in extrem knappen Outfits. Cardi selbst hatte neben ihren Zöpfen jedoch hauptsächlich Augen für eine Sache - und zwar ihre damalige Figur! So schrieb die Rapperin: "Ich sollte wieder strippen am Wochenende, mein Körper war Killer als ich an den Stangen war." Zugegebenermaßen: Cardi sieht auf manchen Bildern extrem durchtrainiert aus! Doch wie einige Fans zurecht feststellten, hat sie auch heute noch einen ansehnlichen Body. Generell haben die Throwback-Pics ihren Followern definitiv gut gefallen. So kommentierte beispielsweise Selena Gomez den Beitrag der "I Do"-Interpretin mit einem Herz. Und auch wir würden uns auf jeden Fall über weitere Bilder aus Cardis Jugend freuen!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 04.11.2019, 14:30 Uhr

Während Cardi B via Instagram sonst eher freizügige Aufnahmen veröffentlicht, postete die Rapperin nun Bilder aus ihrer Jugend. Dabei zeigte sie sich beispielsweise als 15-jähriges Mädchen, doch auch alte Pics aus ihrer Zeit als Stripperin fanden den Weg auf ihren Social-Media-Account. Die Bilder und alle Details gibt es hier!

 

„it's in TV“-Stars