Cardi B

Offset, Trennung, Rapperin, Migos, Rapper, Stripperin, ariana grande, Travis Scott, USA, madonna, Mariah Carey, Kulture
28
Videos
4
Artikel
 02. Mai
Cardi B

Cardi B zieht blank! Über das Outfit der Rapperin bei den diesjährigen Billboard Music Awards gab es viele Diskussionen. Auf bestimmten Fotos mit ihrem Mann Offset sollen einige Fans ganz intime Einblicke unter Cardis Kleid ergattert haben. Die „Please Me“-Interpretin hatte darauf jedoch eine ganz spezielle Antwort parat: Um ihre Anhänger vom Gegenteil zu überzeugen, zeigte sie sich auf Insta quasi nackt! Dort erklärte Cardi in ihrer gewohnt offenen Art: „Ihr zeigt alle die verdammten Bilder, photoshopt das Ganze sogar und behauptet dann, das sei mein Genital! Das war nur mein Hintern, so ist das halt, wenn man einen dicken Hintern hat.“ Abschließend nahm die Rapperin noch Bezug auf ihre Zeit als Stripperin, aus der sie es ja schon gewohnt ist, ihren Körper zu zeigen: „Wenn ihr das so gerne sehen wollt, hättet ihr damals vorbei kommen müssen, als ich noch Stripperin war. Jetzt ist es zu spät!“ Mittlerweile hat die 26-Jährige ihr Video wieder von Instagram gelöscht, in den Kommentaren feierten ihre Fans die Rapperin aber für die gewagte Aktion.

„Das war nur mein Hintern!“, mit diesen Worten versuchte Cardi B, die Diskussionen um ihr Outfit bei den diesjährigen Billboard Music Awards zu beruhigen. In einem Video auf Instagram zeigte sie sich dafür quasi nackt! Hier erfahrt und seht ihr, worum es genau geht!

Itsin TV Stars
 02. Mai
DrakeDrake
Rapper Drake auf Rekordkurs:

Rapper Drake wurde am Mittwoch (1. Mai) ebenso wie viele seiner Kollegen mit dem begehrten Musikpreis bei den Billboard Music Awards ausgezeichnet. Allerdings konnte er sich ein paar Mal öfter freuen als der Rest. Mehr erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 29. April
Cardi B

Ist das zu dekadent oder tatsächlich normal? Diese Frage stellen sich aktuell sicher einige Fans von Cardi B. Immer wieder präsentiert sich die Freundin von Rapper Offset auf Instagram ihren Anhängern - in letzter Zeit auch gerne mal im Privatjet. Den gönnt sich die 26-Jährige immer wieder, wenn sie auf Reisen zu Konzerten und anderen Terminen ist. Mit dabei ist dann auch ihr Töchterchen Kulture, mit dem sie, wie man auf Insta sieht, auch immer wieder gerne im Flieger kuschelt. Zu diesem Pic schrieb Cardi: "Wir vermissen Papa Bär. Wir hatten so ein großartiges Wochenende/Urlaub. Es gibt nichts Wertvolleres als Zeit mit der Familie." Doch anstatt den doch sehr dekadenten Privatjet zu kommentieren, freuen sich die Fans der "I Like It"-Interpretin vor allem, über ihre Einstellung zu Mann und Papa Offset. Nach einer turbulenten On-Off-Beziehung scheinen die beiden endlich wieder zueinander gefunden zu haben. Cardis Fans begrüßen das und posten unter anderem: "Ich liebe es! Oh mein Gott. Boss Mama!" Ein anderer Follower ist sich sicher: "Du hast es verdient!"

Rapperin Cardi B ist viel unterwegs - und zwar am liebsten im Privatjet mit Töchterchen Kulture. Das zeigte die Liebste von Offset jetzt mal wieder auf Instagram und kuschelte im Flieger mit Tochter Kulture. Doch ist das vielleicht für ihre Fans schon etwas zu dekadent? Mehr gibt’s hier!

Itsin TV Stars
 15. April
Selena GomezSelena Gomez

Na, wenn das mal keine Überraschung für die Besucher des „Coachellas“ war: Selena Gomez trat auf dem berühmt-berüchtigten Musikfestival in der kalifornischen Wüste auf. Beim Gig von DJ Snake stürmte die 26-jährige SelGo zusammen mit Cardi B und dem Sänger Ozuna auf die Bühne und performte den gemeinsamen Song „Taki Taki“. Doch leider war das Bühnen-Wiedersehen mit Selena Gomez nicht von langer Dauer: Nach dem Lied war sie auch schon wieder verschwunden. Dennoch freuten sich die Selenator sehr darüber, ihr Idol endlich wieder live zu sehen. Damit scheint auch endlich klar zu sein, dass es dem ehemaligen Disney-Star nach ihrem Zusammenbruch 2018 endlich wieder gut geht. Wie SelGo selbst bereits verriet, arbeitet sie gerade an einem neuen Album. Ob wir die sympathische Sängerin bald auch live in Deutschland sehen dürfen? Das bleibt abzuwarten, aber Selenas Performance beim „Coachella“ war auf jeden Fall schon mal ein verdammt gutes Comeback!

Viele Besucher des Coachella Festivals müssen nicht schlecht gestaunt haben, als während einer Performance von DJ Snake plötzlich Selena Gomez die Bühne betrat. Die Sängerin war ein Überraschungsgast und feierte ihr Comeback bei dem Musikfestival. Mehr zum Thema gibt es hier.

Itsin TV Stars
 09. April
Cardi B

Ist Mutter zu sein für Cardi B etwa zu hart? Die 26-jährige Rapperin bekam vor gut acht Monaten ihre kleine Tochter Kulture Kiari. Es ist ihr erstes Kind mit ihrem On-Off-Verlobten Offset. Doch offenbar hat sich Cardi das „Mama sein“ etwas einfacher vorgestellt. In einem Interview auf dem „Beautycon“-Festival verriet sie jetzt: „Es ist sehr hart. Es ist die härteste Herausforderung aller Zeiten.“ Weiter erklärte Cardi B: „Als ich schwanger war, dachte ich ‚Es wird einfach! Ich werde nur ein Kindermädchen anheuern und mein Baby wird überall mit mir hinkommen.‘ Aber es ist so, wenn man das Baby erst einmal hat, ist es schwer, ein Kindermädchen zu kriegen, weil man niemandem mit seinem Kind vertraut. Und dann hilft meine Mutter mir und meine Schwester hilft mir.“ Doch was ist eigentlich mit Rapper Offset? Unterstützt er seine Cardi ausreichend mit dem Nachwuchs? Denn schließlich hat er als Papa ja auch seine Pflichten, oder? Wir sind gespannt, wie es mit dem Paar und der kleinen Kulture Kiari weitergeht!

Vor gut acht Monaten bekam Cardi B zusammen mit ihrem On-Off-Verlobten Offset die erste gemeinsame Tochter Kulture Kiari. Doch die 26-Jährige erklärte jetzt in einem Interview, dass es für sie sehr hart ist, Mutter zu sein. Bekommt sie von ihrem Liebsten etwa keine Unterstützung? Mehr Infos haben wir hier für euch.

Itsin TV Stars
 27. März
Cardi B

Die Vergangenheit holt einen immer wieder ein! Das musste nun auch Cardi B miterleben, nachdem ein altes Instagram-Video von ihr erneut das Tageslicht erblickte. In dem Video sprach die Grammy-Gewinnerin über ihre Zeit als Stripperin. Während sie das Strippen zuletzt noch als damalige Lebensrettung bezeichnete, zeigt sich in dem Video eine ganz andere Seite des Geschäfts. Die Rapperin spricht in dem Clip darüber, wie sie Männer unter Drogen gesetzt und diese anschließend ausgeraubt hat. Unter dem Hashtag #SurvivingCardiB - angelehnt an die Dokumentation über R. Kelly - sammeln sich auf Twitter bereits die Kommentare über die „I Like It“-Hitmacherin. Der ganze Aufschrei ging sogar soweit, dass Cardi sich nun mit einem langen Statement zu Wort meldete. Dort erklärte sie unter anderem: „Ich habe nie behauptet, perfekt zu sein oder aus einer perfekten Welt mit einer perfekten Vergangenheit zu stammen. Ich spreche stets meine Wahrheit und bleibe mir selbst treu.“ Sie bezeichnete ihre Taten als „falsche Dinge“, die sie tun musste, um dahin zu gelangen, wo sie jetzt ist. Anschließend zog die 26-Jährige auch einen Vergleich zu ihren Rapper-Kollegen: „Es gibt Rapper, die Mord, Gewalt, Drogen und Raub verherrlichen. Verbrechen, von denen sie das Gefühl hatten, sie tun zu müssen, um zu überleben. Ich habe die Dinge nie verherrlicht, mit denen ich in diesem Leben aufgewachsen bin.“ Cardi ist also offenbar auf keinen Fall stolz auf ihre Taten, weshalb sie diese auch nie in ihre Musik eingebaut hat. Ihr Statement postete sie übrigens mit den Worten: „Alles, was ich tun kann, ist, eine bessere Version von mir selbst zu sein - für mich, meine Familie und meine Zukunft.“ Mal abwarten, ob diese Kontroverse noch rechtliche Folgen für die Rapperin haben wird.

Die Vergangenheit hat Cardi B nun eingeholt: Ein altes Insta-Video der „I Like It“-Interpretin sorgte jetzt für einen Skandal, denn hier gesteht sie eine echte Straftat. In dem Clip spricht Cardi darüber, wie sie als Stripperin Männer betäubte und ihnen anschließend das Geld klaute. Dazu gab es jetzt ein aktuelles Statement. Alle Details gibt’s hier!

Itsin TV Stars