Chandra Wilson

Ellen Pompeo, Staffel, rolle, Dr. Meredith Grey, Justin Chambers, darsteller, verändert, Schauspielerin, Beginn, Fans, cast, grey's anatomy
Chandra Wilson
4
Videos
3
Bilder

News zu Chandra Wilson:

Ellen Pompeo
Ellen Pompeo
 14.03.2017, 14:21 Uhr

Im Jahr 2005 lief „Grey’s Anatomy“ erstmals im TV, demnächst geht die Krankenhausserie sogar in die 14. Staffel. Einige Schauspieler sind schon seit Beginn des Serien-Hits mit von der Partie und dabei haben sie sich seit der ersten Staffel verändert! Wir schauen uns in diesem Video vier Hauptcharaktere an und zeigen euch, ob sie sich über die Jahre gut gehalten haben – oder auch nicht!

„it's in TV“-Stars
Shonda Rhimes
Shonda Rhimes
 26.01.2017, 09:10 Uhr

Die TV-Serie „Grey´s Anatomy“ läuft schon seit über zwölf Jahren erfolgreich im TV. Wir haben uns mal hinter den Kulissen der Serie umgehört und einige spannende Details rund um die erfolgreiche TV-Serie herausgefunden. Beispielsweise sollte „Grey´s Anatomy“ anfangs eigentlich „Complications“ heißen und die Rolle von „Dr. Sheperd“ ging fast an einen anderen Schauspieler. Wer ihn beinahe verkörpert hätte und noch viele weitere Fakten, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

„it's in TV“-Stars
 13.06.2016, 15:49 Uhr

Dr. Meredith Grey, gespielt von Ellen Pompeo, war bislang die einzige bestätigte Schauspielerin für den Cast der 13. Staffel von „Grey's Anatomy“. Jetzt haben auch die anderen Cast-Mitglieder ihre Verträge unterschrieben. Viele Fans dürfen sich über diese alt-bekannten Anatomy-Darsteller freuen: Chandra Wilson, James Pickens Jr., Justin Chambers und Kevin McKidd. Wann die 13. Staffel in den USA startet, hat der Sender ABC noch nicht bekannt gegeben. Der Deutschlandstart ist definitiv später, bei uns läuft aktuell noch die 12. Staffel.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 23.03.2016, 15:40 Uhr

Viele Schauspieler in Hollywood können rückblickend eine bestimmte Rolle ausmachen, durch die sie berühmt geworden sind. Bei den Darstellern von "Grey's Anatomy" ist es ähnlich. Die Serie hat die Karrieren der Schauspieler verändert. Chandra Wilson war vor ihrem Durchbruch als Dr. Miranda Bailey auf der Theaterbühne zu sehen aber auch 1993 in einer Nebenrolle in „Philadelphia“. T. R. Knight war ebenfalls beim Theater, bevor er die Rolle des George O’Malley verkörperte. Er stieg aber bereits aus, um wieder zurück auf die Bühne zu gehen. Katherine Heigl stieg aus, um im Kino-Geschäft groß zu werden. Das klappte auch aber seit 2013 läuft es nicht mehr so rund. Der Grund dafür könnte sein: Keiner möchte mit ihr drehen, da sie sehr anstrengend am Set sein soll.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen