Cheyenne Jackson

Cheyenne Jackson
Dankbar, Dove Cameron, Descendants, Descendants 3, abgedreht, Proben, drehen, Stars, Film, hades, Gott der griechischen Unterwelt, dreharbeiten
4
Artikel
1
Bilder
Disney

Das lange Warten hat endlich ein Ende! Nachdem Disneys "Descendants 3" bereits im August 2019 Premiere in den USA feierte, warten die deutschen Anhänger der Filmreihe bis dato vergebens auf die Ausstrahlung auf dem Disney Channel. Jetzt könnt ihr euch ein Datum fett im Kalender eintragen: Am 13. März läuft "Descendants 3" mit Dove Cameron, Sofia Carson, Booboo Stewart um 20:15 Uhr im Free-TV. Besonders gespannt dürfen Fans auf die neuen Gesichter im neusten Teil über die Nachkommen der Disney-Bösewichte sein. Cheyenne Jackson ist als Antagonist Hades zu sehen und "Ready Player One"-Darstellerin Jadah Marie schlüpft in die Rolle der Celia. Der dritte Teil der beliebten TV-Filme wird sicher besonders den Fans von Cameron Boyce ans Herz gehen. Er starb erst Anfang Juli 2019 nachdem er nachts einen epileptischen Anfall erlitt. Umso mehr freuen wir uns, dass sein Vermächtnis auch nach seinem Tod mit "Descendants 3" weiterlebt. Am Freitag, den 13. März 2020, könnt ihr euch nun also auf das neue und vorerst letzte musikalische Abenteuer mit Mal, Evie, Jay und Carlos im Disney Channel freuen.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 14.02.2020, 11:17 Uhr

Dove Cameron, Sofia Carson und Cameron Boyce sind ein drittes und letztes Mal in "Descendants 3" zu sehen. Endlich gibt es auch einen Termin für den Musical-Film im deutschen Disney Channel. Ihr wollt wissen, wann ihr das neue Abenteuer von Mal, Evie und Carlos bei uns im TV verfolgen könnt? Hier erfahrt ihr es!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dove Cameron
Dove Cameron

Dove Cameron war bereits am Theater in London in dem Stück „The Light In The Piazza”zu sehen, jetzt singt und spielt die 23-Jährige ihre Rolle in Los Angeles. Und hier wurde die „Mal“-Darstellerin jetzt von ihren „Descendants“-Eltern Kristen Chenoweth und Cheyenne Jackson überrascht, die sie besuchten. Die beiden Schauspieler waren hin und weg von der Leistung ihres Co-Stars. So schrieb die 51-jährige Kristen auf Instagram: „Ich muss noch verarbeiten, was ich gerade gesehen habe. Bis jetzt bin ich noch unter Tränen, bald finde ich Worte dafür.“ Auch Cheyenne Jackson teilte einen Schnappschuss mit seiner „Descendants“-Familie und schrieb: „Mom und Dad sind ausgegangen, um ihr Baby in ‚The Light In The Piazza‘ zu unterstützen. Sie und die Produktion waren beide atemberaubend #DieFamiliediegemeinsamweint.“ Dove Cameron selbst teilte ebenfalls ein Bild aus der Insta-Story des Theaterhauses und kommentierte: „Wir sind Familie!“ Selbst wenn die Dreharbeiten rund um „Descendants“ endgültig abgeschlossen sind, unterstützen sich die Stars auch bei anderen Projekten. Schon in der Vergangenheit betonte Dove jedoch, sie wäre offen für weitere Teile der Disney-Channel-Reihe. Ob wir uns irgendwann wirklich auf „Descendants 4“ freuen können, wird die Zeit zeigen.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 21.10.2019, 00:00 Uhr

Nach drei Teilen der erfolgreichen Disney-Channel-Reihe feierte Dove Cameron nun eine „Descendants“-Reunion mit zwei ihrer Kollegen. Während sie bei dem Theaterstück „The Light In The Piazza” mitspielte, schauten sich ihre Film-Eltern Kristin Chenoweth und Cheyenne Jackson die Vorstellung an und waren begeistert. Hier gibt’s mehr zum Thema!   

„it's in TV“-Stars

China Anne McClain liefert neue Info-Häppchen zu "Descendants 3". Der Film startet noch in diesem Jahr beim "Disney Channel" und viel ist bislang eher nicht bekannt. Dafür hat die Schauspielerin, die Uma, die Tochter von Ursula, spielt, ein paar Details zu ihrem Charakter im neuen Teil ausgeplaudert. Im Interview mit "Star News" verriet die 20-Jährige: "Uma wird die Zuschauer in D3 überraschen, glaube ich. Man wird eine Seite von ihr sehen, die bislang ziemlich versteckt war." Wie der Disney-Star weiter verriet, dürfen sich Fans aber auch auf die bereits bekannte Uma freuen: "Glaubt mir, Uma wird in ‚Descendants 3’ wie immer in ziemliche Schwierigkeiten kommen." Zumindest was den Charakter der sympathischen China Anne McClain angeht, wissen die Fans der beliebten Filmreihe für den dritten Teil nun ein bisschen mehr. Die Spannung steigt immer weiter und wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns darauf, wie es mit Dove Cameron, Sofia Carson und Co. in "Descendants 3" weitergeht.

David Maciejewski
David Maciejewski
 28.02.2019, 00:00 Uhr

China Anne McClain ist in der "Descendants"-Reihe als Uma, die Tochter von Ursula, zu sehen. Kürzlich verriet die Schauspielerin in einem Interview mehr zu ihrer Rolle im kommenden dritten Film der Reihe. Was sie zu sagen hatte, zeigen wir euch hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dove Cameron
Dove Cameron

Dove Cameron zählt die Tage bis „Descendants 3“ abgedreht ist. Seit April proben und drehen die Stars der ersten beiden Teile bereits. Erst vor wenigen Tagen waren für Chayenne Jackson, der im Film „Hades“, den Gott der griechischen Unterwelt, spielt, die Dreharbeiten zu Ende gegangen . Dove Cameron, die seine Tochter „Mal“ verkörpert, schrieb dazu unter anderem auf Insta: „Chayenne Jackson hat gerade „Descendants“ 3“ abgedreht. Mein Herz könnte nicht mehr gebrochen sein und ich könnte nicht dankbarer dafür sein, dass sich mein Weg mit so einem menschlichen Lichtstrahl gekreuzt hat. Der beste „Hades“, den wir uns wünschen konnten.“ Aber auch ihre Tage als Bösewicht-Nachkomme sind gezählt. So kommentierte die 22-Jährige zu diesem Video: „Es ist einer der letzten Tage von „Descendants 3“, was bedeutet, dass es auch einer der letzten Tage mit lila Haaren ist UND: wir drehen unsere größte Tanzszene und ich könnte nicht glücklicher sein oder diese Leute oder euch mehr lieben.“ Doch leider trübte kurze Zeit später ein Ereignis die Stimmung der Schauspielerin: Ihre geliebte Katze „Fern“ ist mit 18 Jahren nach langer Krankheit gestorben. Doch der „Liv & Maddie“-Star lässt sich nicht unterkriegen und ist dankbar für all die gemeinsamen Jahre, wie sie schreibt. Wir sind schon ganz gespannt auf die große Tanznummer in „Descendants 3“ und hoffen auf weitere Einblicke in die letzten Drehtage.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 12.07.2018, 00:00 Uhr

Dove Cameron war eigentlich glückselig, als sie ihren Fans auf Instagram mitteilte, dass der Dreh von „Descendants 3“ bald vorbei ist. Die „Mal“-Darstellerin schätzt ihre Co-Stars sehr und freut sich auf die Fertigstellung des Films. Wäre da nicht der Tod ihrer 18 Jahre alten Katze gewesen. Ihr wollt mehr Details? Dann schaut hier mal rein!

„it's in TV“-Stars