Chris Kirkpatrick

nsync, Justin Timberlake, Fakten, Stars, Sänger, Boygroup, Backstreet Boys, Rebel Wilson, Karriere, malaria, halluzinationen, Vision
3
Videos

Ariana Grande hat die Bühne beim Coachella gerockt und das zusammen mit *NSYNC! Es war ein schlecht gehütetes Geheimnis, dass die Sängerin nicht alleine bei dem berühmt-berüchtigten Festival auftreten wird. Nun war es also soweit und natürlich gab es von der 25-Jährigen und den vier *NSYNC-Jungs auch ein tolles Selfie von diesem besonderen Moment. Fans wird natürlich sofort auffallen, dass der wohl bekannteste Part der Truppe nicht mit dabei war: Justin Timberlake! Doch Justin befand sich „Just Jared Jr.“ zufolge auf der anderen Seite der USA in New York City und aß Sushi mit seiner Frau Jessica Biel. Der 38-Jährige sollte ursprünglich selbst als Headliner beim Coachella Festival auftreten, musste aus terminlichen Gründen aber leider absagen. Schade, die große *NSYNC-Reunion blieb somit also leider aus. Dafür vertrat Ari den Weltstar unter anderem beim Song „Tearin‘ Up My Heart“. Schon vor einigen Tagen teaserte die 25-Jährige an, dass sie den Hit singen wird, als sie ein Video auf Twitter teilte, bei dem man sie dazu tanzen sah. Doch auch wenn Justin Timberlake nicht mit an Bord war: Das war definitiv ein weiterer Hammer-Auftritt beim Coachella, der vielen sicher noch Jahre in Erinnerung bleiben wird!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 15. April 2019, 12:33 Uhr

Justin Timberlake aß genüsslich Sushi, während seine Ex-Bandkollegen von *NSYNC mit Ariana Grande die Bühne des Coachella Festivals rockten. Mit welchem Song sie dabei dem Publikum einheizten und warum Justin tatsächlich nicht dabei sein konnte, verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 27. Oktober 2016, 11:13 Uhr

In Interviews verraten Stars gerne mal kleine Fakten über sich. Oder es kommt heraus, weil ein anderer Promi geplaudert hat. Wir haben die zehn krassesten Fakten über Stars herausgesucht, die euch definitiv umhauen werden. Beispielsweise hat Harry Styles mehr als die normale Anzahl von Nippeln. Wie viele es wirklich sind? Seht es im Video. Channing Tatum hat nicht nur in den „Magic Mike“-Filmen seine Dance-Moves gezeigt, sondern auch schon in einem Musikvideo. Welches es war? Klickt euch rein.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 09. August 2016, 14:57 Uhr

Planen die etwa ein Comeback? *NSYNC sind wieder vereint, jedenfalls bei Instagram. Da postet Justin Timberlake ein Foto von den fünf Sängern. Justin, JC, Lance, Joey und Chris zusammen auf einem Foto und die Herzen der Mädels schlagen schneller. Es fällt auf: Die Jungs sind Männer geworden. Anlass für das Foto war der 40. Geburtstag von Bandmitglied JC Chasez. Ein Comeback der Band ist aber leider nicht geplant. Schade. Wir hätten uns gefreut.

Itsin TV Stars